1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crowdresearch: Urlaubsbilder bei Flickr…

Ein Bild schützt?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Bild schützt?

    Autor: Endwickler 12.02.13 - 11:11

    Werfen sich die Bilder vor die Walhaie, wenn diese bedroht werden oder zeigen sie nicht eher den interessierten Walhaibedrohern, wo diese Walhaie zu finden sein könnten?

    Mich interessiert es, auf welche Art und Weise diese Bilder etwas schützen können, aber auch nach dem Artikel tappe ich da im Dunkeln.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.13 11:13 durch Endwickler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ein Bild schützt?

    Autor: cry88 12.02.13 - 11:46

    indirekt schützen. die bilder helfen den lebensraum und das verhalten der tiere zu ergründen. mit diesen infos kann man sie besser schützen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ein Bild schützt?

    Autor: Netspy 12.02.13 - 12:02

    Man kann nur das schützen, was man auch versteht und worüber mal Bescheid weiß. Genau da hapert es aber bei vielen Tieren. Auch wenn die Walhaie riesig sind und schon ’zig mal gefilmt wurden, fehlen den Forschern oft grundlegende Daten wie Wanderrouten, Paarungsgebiete und -verhalten, Lebensraum der Jungtiere, etc. pp. Nur wenn man so was weiß, kann man auch effektive Schutzmaßnahmen ergreifen. Fotomaterial von vielen Tieren mit präzisen Orts- und Zeitangaben können da auf jeden Fall helfen, auch wenn das natürlich nicht direkt und unverzüglich zum Schutz der Tiere beiträgt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

  1. Kartensoftware: Google Earth Pro jetzt kostenlos
    Kartensoftware
    Google Earth Pro jetzt kostenlos

    Google verschenkt seine bislang kostenpflichtige Software Google Earth Pro, mit der Geodaten analysiert und visualisiert werden können. Wer will, kann auch eigene Daten eingeben und hochauflösende Karten ausdrucken. Bislang kostete die Lizenz 400 US-Dollar jährlich.

  2. Versicherung: Feuer, Wasser, Cybercrime
    Versicherung
    Feuer, Wasser, Cybercrime

    Der Cyberangriff ist vorbei, doch wie groß ist der Schaden? Anders als bei Bränden oder Überschwemmungen können Unternehmen das nicht nach Schutzstandards ermitteln. Das wollen die Versicherer jetzt ändern - belastbare Zahlen fehlen ihnen aber noch.

  3. Die Woche im Video: Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen
    Die Woche im Video
    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.


  1. 12:22

  2. 10:05

  3. 09:01

  4. 18:53

  5. 17:37

  6. 17:29

  7. 17:17

  8. 17:02