1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Defense Distributed: Waffendrucker…

Defense Distributed: Waffendrucker stellen 30-Schuss-Magazin her

Während sich einige US-Politiker um eine Verschärfung der Waffengesetze bemühen, hat die Gruppe Defense Distributed ein Magazin für ein Schnellfeuergewehr mit dem 3D-Drucker hergestellt. Sie hat es nach dem Politiker benannt, der gerade ein Verbot solcher großen Magazine im Bundesstaat New York ratifiziert hat.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Keine Gefahr durch Waffen-Drucker … 1

    MarioWario | 13.02.13 13:45 13.02.13 13:45

  2. Ich finds gut... 10

    tomate.salat.inc | 11.02.13 19:29 13.02.13 10:14

  3. Hier geht's nur um Panikmache.   (Seiten: 1 2 ) 25

    Charles Marlow | 11.02.13 20:41 13.02.13 09:33

  4. Verantwortung 2

    jschoder | 12.02.13 17:53 13.02.13 09:00

  5. siehe auch: polizei durchlöchert zeitungsausträgerinnen !!! 2

    narfomat | 12.02.13 13:56 12.02.13 16:16

  6. Meinungsfreiheit schließt auch die Meinung der anderen ein...   (Seiten: 1 2 3 4 ) 74

    Casandro | 11.02.13 19:03 12.02.13 16:08

  7. Asoziale, verabscheuungswürdige Menschen   (Seiten: 1 2 ) 38

    Cesair | 11.02.13 19:34 12.02.13 14:06

  8. Verstehe ich da was nicht richtig? 6

    lulu23 | 11.02.13 23:40 12.02.13 13:57

  9. Vor Jurastudenten mit einem 3D-Drucker braucht man keine Angst haben. 3

    supermulti | 11.02.13 23:32 12.02.13 12:49

  10. Ändert doch endlich mal das Grundgesetz dort 6

    ursfoum14 | 11.02.13 23:29 12.02.13 12:20

  11. Waffen gehen nur mit echten Patronen richtig? 5

    renegade334 | 12.02.13 08:38 12.02.13 11:52

  12. Video fake?! 1

    ToniDelGardo | 12.02.13 08:48 12.02.13 08:48

  13. Wie war das mit der freien Meinungsäusserung? 1

    borg | 12.02.13 07:41 12.02.13 07:41

  14. Keine Gefahr für die Industrie - noch 4

    MrSpok | 11.02.13 19:48 12.02.13 07:31

  15. Fusionbombe ausdrucken 3

    Crass Spektakel | 11.02.13 19:58 11.02.13 22:17

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft-Tablet Hitzeprobleme beim Surface Pro 3 mit Core i7
  2. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  3. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2

Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

  1. The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million
    The Last of Us
    Remastered-Version schafft die Million

    Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

  2. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)
    Hybridantrieb im Motorsport
    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.

  3. Gesetzentwurf: Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen
    Gesetzentwurf
    Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen

    "Völlig unzureichend" und "schlicht inakzeptabel" lautet die Kritik am Gesetzentwurf zur Bundesdatenschutzbehörde. Dem schließt sich die Bundesdatenschützerin Voßhoff nun an und stellt sich damit gegen die Bundesregierung.


  1. 12:24

  2. 12:00

  3. 11:57

  4. 11:56

  5. 11:45

  6. 10:46

  7. 10:18

  8. 10:11