1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSLR von Nikon: D5200 mit DX-Sensor und…

Das Hochschrauben der Pixelanzahl wird erst aufhören...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Hochschrauben der Pixelanzahl wird erst aufhören...

    Autor: DeeZiD 06.11.12 - 13:15

    wenn:

    a) Die Pixeldichte von Smartphonekameras erreicht wurde
    b) RAW-Dateien mehrere hundert MB groß sind

    ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Hochschrauben der Pixelanzahl wird erst aufhören...

    Autor: Der Spatz 06.11.12 - 13:33

    a) - Wahrscheinlich haben sie recht.
    b) - Was soll's? - eine 64TB PicoSD-Card mit Ultra DMA62 (1GB/sec) kostet dann doch nur 49,99¤

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Hochschrauben der Pixelanzahl wird erst aufhören...

    Autor: Raumzeitkrümmer 06.11.12 - 15:11

    zu a
    Fällt bei einem Wafer mit 1000 kleinen Sensoren ein Staubkorn drauf, dann hat man 1/ooo Ausschuss. Wäre es ein einziger Riesensensor gewesen, dann wäre es 100% Ausschuss. Die Dichte von 1,4 Mikrometer beherrscht man ja, die Herstellung an sich ist somit kein Problem.

    zu b
    Später treten dann andere Probleme auf. Wie viele CPUs will man in eine Kamera einbauen? Wie schnell sind die Speicher? Wie teuer darf die Optik werden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Volker Kauder: Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert
    Volker Kauder
    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

    In Deutschland soll auf der A9 eine Teststrecke für selbstfahrende Autos gebaut werden. Das reicht dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, nicht. Er sieht für die deutsche Automobilindustrie große Chancen durch autonome Fahrzeuge. Auch andere Bundesländer wollen Versuchsstrecken.

  2. Wearable: Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen
    Wearable
    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen

    Die Smartwatch Olio bietet keine Fitnesssensoren und kein auswechselbares Zifferblatt, doch Entwickler Steve Jacobs meint, dass solche Funktionen überbewertet sind. Stattdessen soll Olio nicht einfach jede Benachrichtigung anzeigen, sondern lernen, was für den Träger wichtig ist.

  3. Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
    Macbook Pro 13 Retina im Test
    Force Touch funktioniert!

    Hier klickt nicht die Mechanik, sondern ein Motor: Das Force-Touch-Trackpad macht die neue Generation des Macbook Pro 13 mit Retina-Display und neuem Broadwell-Prozessor besonders interessant. Wir haben uns den Schummelklick genauer angesehen, der erstaunlich wenig auffällt.


  1. 12:43

  2. 12:12

  3. 12:03

  4. 12:02

  5. 11:50

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:11