1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › F3 et al: Nikon patentiert digitale…

Sinn davon?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinn davon?

    Autor: ThiefMaster 19.12.12 - 12:05

    Es gibt so viele moderne DSLRs die auch nicht mehr die Welt kosten. Also wozu eine solche Krücke verwenden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sinn davon?

    Autor: FunnyGuy 19.12.12 - 12:11

    Nostalgie, Hipstertum, Exklusivität, also mir fällt da so einiges ein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sinn davon?

    Autor: LLSmurf 19.12.12 - 12:39

    Außerdem gibt es für nicht digitale Kameras diverse Objektive, für die sich das lohnen kann. Nicht bei jedem Hersteller kann man die Objektive von den alter SRLs auch an die DSLRs packen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sinn davon?

    Autor: lachmoewe 19.12.12 - 12:47

    Gerade bei Nikon hat man aber mit dem F-Mount die Möglichkeit, extrem alte Objektive an neuen Kameras zu verwenden.
    Seit 1959 bis heute alles einigermaßen kompatibel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sinn davon?

    Autor: marsupilami72 19.12.12 - 12:49

    Es steht und fällt mit dem Preis, den Nikon für so eine Rückwand aufruft - wir haben hier auch noch eine FE mit diversen Objektiven im Schrank, da würde ich mir das durchaus überlegen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sinn davon?

    Autor: volkskamera 19.12.12 - 12:53

    ThiefMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt so viele moderne DSLRs die auch nicht mehr die Welt kosten. Also
    > wozu eine solche Krücke verwenden?


    Woher kennst Du den Preis für die digitale Rückwand?

    Kennst Du auch die Qualitäten einer Nikon F3?

    Beides ist vermutlich mit "nein" zu beantworten, da Du das sonst nicht geschrieben hättest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sinn davon?

    Autor: Der Spatz 20.12.12 - 02:17

    Allein um die FM2 aus der Vitrine "digital" zu reanimieren würde sich so ein Teil lohnen (so die Rückwand nicht unbezahlbar teuer wird).

    Mit dem dort verbauten Sucher konnte man wenigstens noch richtig gut manuell scharf stellen Nägel in die Wand kloppen konnte man mit dem Gehäuse auch noch :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

  1. Internetsuche: EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google
    Internetsuche
    EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google

    Das EU-Parlament will die Abspaltung von Googles Suchmaschine vom Konzern, um einen Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung zu beenden. Doch die Resolution ist nicht bindend.

  2. Test Tales from the Borderlands: Witze statt Waffen
    Test Tales from the Borderlands
    Witze statt Waffen

    Es sieht aus wie die Actionspielserie Borderlands, ist jedoch ein typisches Episodenabenteuer von Telltale - und erinnert somit zwar an The Walking Dead und The Wolf Among Us, ist aber lustiger und deutlich schräger.

  3. Republic of Gamers G20: Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
    Republic of Gamers G20
    Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980

    Das Flatiron Building als Gaming-Rechner: Asus' ROG G20 ist ähnlich groß wie eine Konsole, aber mit aktueller und schneller Grafik- wie Prozessor-Technik ausgestattet. Ein Spiel gibt es kostenlos dazu.


  1. 14:37

  2. 14:16

  3. 13:41

  4. 13:12

  5. 12:03

  6. 12:01

  7. 11:52

  8. 11:03