1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujifilm: 14-mm-Objektiv wegen Erfolg…

Die X-E1 ist der Hammer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die X-E1 ist der Hammer

    Autor void 05.12.12 - 08:52

    mit einem Nikon Adapter für um die 30,- und einem 50mm 1.4 für gebrauchte 200 - 250 Euro auch im dunkelsten Available Light einzusetzen.

    Der einzige Wunsch der jetzt noch bleibt ist das 28mm Pancake, von wegen Jackentasche, Strassenphotographie und so. Wenn es das noch in f2.0 oder besser gäbe - hach - Weihnachten im Frühling.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor cljk 05.12.12 - 09:07

    Das Canon 50/1.8 gibts für 50 EUR bei ebay. Nicht so gut wie ein 1.4er aber hey.. .der Preis!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor Registrierungszwang stinkt! 05.12.12 - 09:21

    Das Canon ist eine Katastrophe. Hab meins (Videofilmer on a budget) gegen ein 25 ¤ - CZJ Tessar 50 2.8 getauscht - ein Unterschied wie Tag und Nacht, was die Schärfe angeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor Der Spatz 05.12.12 - 10:25

    Welches Canon? - Das alte 50/1.8er, das neue 50/1.8er, das 1.4er oder das 1.2er oder das alte 1.0er?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor zonk 05.12.12 - 11:10

    Er meinte wahrscheinlich das neue 1.8er das wuerde dann auch zum erwaehnten Preis passen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor niklasR 05.12.12 - 13:25

    Egal welches Canon 50/1.8, die sind beide ziemlich scharf! Ab f/2.8 oder so sogar schärfer als das 50/1.2L, wenn ich das richtig im Kopf habe!
    Und selbst wenn, ich bezweifle, dass man bei einem auf 2MP heruntergerechnetem Bild (HD-Video) da einen Unterschied in der Schärfe des Objektives sehen kann. Klar, 5 Blendenlamellen und das relativ billige Glas geben nicht die schönsten Farben/Bokeh, aber scharf ist die Linse allemal.

    Abgesehen davon kauft man sich ein 50/1.8 doch eigentlich auch wegen der f/1.8 - der Zeiss-Konterpart hat anderthalb Blenden weniger an dem Ende…

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Leak Gopro Hero 4 soll in 4K aufnehmen
  2. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  3. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion

Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test: Aus klein mach groß und größer
iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test
Aus klein mach groß und größer
  1. #Bentgate Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?
  2. Flir One PIN-Ausspähung per Wärmesensor
  3. Swarovski Fernglas verleiht iPhones Fernsicht

  1. Wii U: Firmware-Update räumt den Homescreen auf
    Wii U
    Firmware-Update räumt den Homescreen auf

    Nintendo hat Firmware 5.2.0E für seine Wii U veröffentlicht. Das Update macht das System stabiler, ein neues Layout sorgt zusammen mit Ordnern für mehr Übersicht in den Menüs.

  2. Mobilfunk: Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif
    Mobilfunk
    Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif

    Bei Amazon können neuerdings Smartphones auch zusammen mit einem Mobilfunkvertrag gekauft werden. Vorerst stehen nur die Tarife eines Anbieters zur Wahl. Neukunden erhalten einen Amazon-Gutschein und eine sonst kostenpflichtige Tarifoption dazu.

  3. Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
    Ello
    Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    Keine Anzeigen, keine Klarnamenpflicht, kein Pornoverbot: Ello will anders sein als die großen sozialen Netzwerke. Facebooks neue Werbepläne könnten den Machern nutzen.


  1. 11:44

  2. 11:31

  3. 11:11

  4. 11:04

  5. 10:50

  6. 09:46

  7. 09:15

  8. 08:53