1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujifilm: 14-mm-Objektiv wegen Erfolg…

Die X-E1 ist der Hammer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: void 05.12.12 - 08:52

    mit einem Nikon Adapter für um die 30,- und einem 50mm 1.4 für gebrauchte 200 - 250 Euro auch im dunkelsten Available Light einzusetzen.

    Der einzige Wunsch der jetzt noch bleibt ist das 28mm Pancake, von wegen Jackentasche, Strassenphotographie und so. Wenn es das noch in f2.0 oder besser gäbe - hach - Weihnachten im Frühling.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: cljk 05.12.12 - 09:07

    Das Canon 50/1.8 gibts für 50 EUR bei ebay. Nicht so gut wie ein 1.4er aber hey.. .der Preis!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: Registrierungszwang stinkt! 05.12.12 - 09:21

    Das Canon ist eine Katastrophe. Hab meins (Videofilmer on a budget) gegen ein 25 ¤ - CZJ Tessar 50 2.8 getauscht - ein Unterschied wie Tag und Nacht, was die Schärfe angeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: Der Spatz 05.12.12 - 10:25

    Welches Canon? - Das alte 50/1.8er, das neue 50/1.8er, das 1.4er oder das 1.2er oder das alte 1.0er?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: zonk 05.12.12 - 11:10

    Er meinte wahrscheinlich das neue 1.8er das wuerde dann auch zum erwaehnten Preis passen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die X-E1 ist der Hammer

    Autor: niklasR 05.12.12 - 13:25

    Egal welches Canon 50/1.8, die sind beide ziemlich scharf! Ab f/2.8 oder so sogar schärfer als das 50/1.2L, wenn ich das richtig im Kopf habe!
    Und selbst wenn, ich bezweifle, dass man bei einem auf 2MP heruntergerechnetem Bild (HD-Video) da einen Unterschied in der Schärfe des Objektives sehen kann. Klar, 5 Blendenlamellen und das relativ billige Glas geben nicht die schönsten Farben/Bokeh, aber scharf ist die Linse allemal.

    Abgesehen davon kauft man sich ein 50/1.8 doch eigentlich auch wegen der f/1.8 - der Zeiss-Konterpart hat anderthalb Blenden weniger an dem Ende…

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

  1. Osquery: Systemüberwachung per SQL von Facebook
    Osquery
    Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Mit Osquery stellt Facebook ein Open-Source-Framework zur Systemüberwachung bereit, das SQL-basierte Suchanfragen erlaubt. Die Tabellen repräsentieren dabei Systemressourcen und die Technik läuft auf Linux und Mac OS X.

  2. Sicherheitslücke: Drupal-Team warnt erneut vor Folgen
    Sicherheitslücke
    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

    Wer seine Drupal-Installation nicht innerhalb von sechs Stunden nach Bekanntgabe der kürzlich entdeckten Sicherheitslücke gepatcht hat, sollte sein System als kompromittiert betrachten, warnt das Drupal-Team.

  3. Spieldesign: Kampf statt Chaos
    Spieldesign
    Kampf statt Chaos

    Game Connection 2014 Wenn Lara Croft oder ein Jediritter sich mit ihren Feinden anlegen, müssen Spielentwickler besonders sorgfältig arbeiten - so Adam Bormann, Lead Gameplay Designer bei 2K Games.


  1. 14:31

  2. 13:25

  3. 13:15

  4. 12:40

  5. 12:08

  6. 12:03

  7. 11:40

  8. 11:31