Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujifilm-Kamera: Kompaktkamera mit…

Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: Slark 18.12.12 - 09:57

    Also wenn ich mir deren Material anschaue, dann ist die Verteilung regelmaessig. Ich weiss nicht was daran unregelmaessig sein soll. Zwar ist die Regel zur Verteilung etwas komplexer, aber definitiv noch vorhanden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: motzerator 18.12.12 - 10:18

    Slark schrieb:
    -------------------
    > Also wenn ich mir deren Material anschaue,
    > dann ist die Verteilung regelmaessig. Ich weiss
    > nicht was daran unregelmaessig sein soll. Zwar
    > ist die Regel zur Verteilung etwas komplexer,
    > aber definitiv noch vorhanden.

    Das ist ja auch genau der Sinn der Sache:

    - Unregelmäßig genug damit es keine Moiree Efekte
    bei normalen Mustern im Bild gibt.
    - Regelmäßig genug damit alle Farben im Bild gleich-
    mäßig erfasst werden.

    Ausserdem würde eine völlig zufällige Anordnung die
    Auswertung der RAW Daten erschweren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.12.12 - 10:50

    Was ist das eigentlich wieder für eine kranke, Bildverschlechternde Matrix? Wieso nicht gleich nur noch grüne Senosren und alle 4 Megapixel ein Blauer und alle 2 Megapixel ein roter? Kranker Bullshit!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: jejo 18.12.12 - 11:26

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Unregelmäßig genug

    Es ist gar nicht unregelmässig. Es gibt eine deterministische Regel, nur eben eine andere.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: ticaal 18.12.12 - 16:23

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist das eigentlich wieder für eine kranke, Bildverschlechternde Matrix?
    > Wieso nicht gleich nur noch grüne Senosren und alle 4 Megapixel ein Blauer
    > und alle 2 Megapixel ein roter? Kranker Bullshit!


    Bla bla.. die Bildqualität ist top.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.12.12 - 22:44

    Hast du denn eine Kamera mit diesem Sensor?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: Huetti 19.12.12 - 11:38

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du denn eine Kamera mit diesem Sensor?

    Auch wenn ich gerade auf ein offensichtlichtes Troll-Posting anspringe...
    Ich hatte eine X100 und habe noch immer eine X-Pro1! Die Bildqualität der X-Pro1 ist tatsächlich über jeden Zweifel erhabend! Bereits in der Standard-Einstellung und mit JPEG-Automatismus kommen Bilder mit einer sehr natürlichen Farbwiedergabe und einer perfekt ausgewogenen Schärfe raus. Wenn man jetzt noch in RAW fotografiert, kann man echt tolle Dinger damit präsentieren. Auch die High-ISO-Aufnahmen ab ca. ISO1600 sind noch immer sehr, sehr gut verwertbar.

    Seit ich die X-Pro1 habe, nehme ich jedenfalls die "große" Spiegelreflex nur noch in die Hand, wenn ich geplante Portraitaufnahmen mache, wenn ich zwingend einen großen Zoombereich brauche, oder wenn ich auf eine sehr schnelle Bildfolge angewiesen bin. Landschaft, Street-Fotografie oder Reisedokumentation läuft bei mir nur noch über die Fuji. So zufrieden war ich bisher noch mit keiner Kamera!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Die regelmaessige Unregelmaessigkeit?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.12.12 - 22:48

    JPEG... Unterabtastung jedes 2. Pixel Horizontal und Vertikal für Chroma. Nun ja...

    Kannst du mal Beispiele posten? Ich bin da wegen den wenigen blauen und roten Pixel etwas skeptisch...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Technischer Projektleiter / Scrum Product Owner (m/w)
    Hohenstein Institute, Boennigheim bei Heilbronn
  2. Software-Entwickler (m/w) für die Front-End-Entwicklung
    BELLIN Holding GmbH, Ettenheim
  3. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. User Experience Service Designer/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  2. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Insidious, Casino, Parker, The Purge, Waterworld, Der weiße Hai, Sleepers, Apollo 13...
  3. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Dota 2: Wer wird neuer Dota-Millionär?
    Dota 2
    Wer wird neuer Dota-Millionär?

    Das weltgrößte Dota-2-Turnier ist gestartet. Im fünften The International von Entwickler Valve geht es dieses Mal um insgesamt 18 Millionen US-Dollar Preisgeld.

  2. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

  3. Xperia M5 und C5 Ultra: Sonys Angriff auf die Mittelklasse
    Xperia M5 und C5 Ultra
    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

    Gleich zwei neue Smartphones hat Sony vorgestellt: Sowohl das Xperia M5 als auch das Xperia C5 Ultra bieten eine gute Kameraausstattung, Acht-Kern-Prozessoren und Full-HD-Displays. Beide Smartphones zählt Sony noch zur Mittelklasse - das Xperia M5 gehört aber schon fast zur Oberklasse.


  1. 19:36

  2. 19:03

  3. 17:30

  4. 17:00

  5. 15:41

  6. 13:59

  7. 12:59

  8. 12:01