Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HDR-Bildprozessor: Perfekt belichtete…

Perfekt belichtet?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Perfekt belichtet?

    Autor: Terna 22.02.13 - 11:19

    Bitte mal die Kirche im Dorf lassen. Der Sensor macht trotzdem nur "available light" Aufnahmen. Das macht er vielleicht gut, aber eine perfekte Belichtung (im Auge des Betrachters/Photog) erzwingt aber manchmal zusätzlich Lichtquellen, z. B. hinter dem Objekt,...
    Will hier nicht zu sehr ins Detail gehen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Perfekt belichtet?

    Autor: SeveQ 23.02.13 - 09:26

    Terna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte mal die Kirche im Dorf lassen. Der Sensor macht trotzdem nur
    > "available light" Aufnahmen. Das macht er vielleicht gut, aber eine
    > perfekte Belichtung (im Auge des Betrachters/Photog) erzwingt aber manchmal
    > zusätzlich Lichtquellen, z. B. hinter dem Objekt,...
    > Will hier nicht zu sehr ins Detail gehen...

    Klar, ganz ohne Licht kann man schlecht belichten. Was anderes haben die aber ja auch nicht behauptet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Perfekt belichtet?

    Autor: booyakasha 23.02.13 - 10:17

    Belichtung ist aber nicht gleich Beleuchtung
    Mit Belichtung ist die Aufnahme gemeint, also wie gut das Negativ oder der Chip angestrahlt werden. Somit ist es auch möglich mit den perfekten Lichtquellen ein schlecht belichtetetes Foto zu machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Perfekt belichtet?

    Autor: Terna 23.02.13 - 11:47

    Ich sagte "zusätzlich".
    D. h. zusätzlich zum verfügbaren (natürlichen) Licht , daher schrieb ich available light.
    Im Artikel wird geschrieben, das Bild wird ohne Blitz perfekt belichtet. Das ist unmöglich in vielen Situationen. Ein Rim Light wird der tolle Sensor nie erzeugen können. Nur ein Beispiel...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Perfekt belichtet?

    Autor: SeveQ 24.02.13 - 13:20

    Terna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sagte "zusätzlich".
    > D. h. zusätzlich zum verfügbaren (natürlichen) Licht , daher schrieb ich
    > available light.
    > Im Artikel wird geschrieben, das Bild wird ohne Blitz perfekt belichtet.
    > Das ist unmöglich in vielen Situationen. Ein Rim Light wird der tolle
    > Sensor nie erzeugen können. Nur ein Beispiel...

    Da steht nicht, dass man damit jede Art von Aufnahme jeder beliebigen Technik erzeugen kann. Klar braucht man für Rim Light eine ganz bestimmte Beleuchtungssituation, bzw. handelt es sich dabei um eine solche. Das kann kein Sensor/Chip allein bewerkstelligen.

    Aber in Situationen, in denen wenig Licht vorhanden ist, kann man dennoch - ob mit oder ohne HDR-Chip - großartige Aufnahmen machen, so man denn die richtigen Einstellungen tätigt. Gute Einstellungen kann auch ein HDR-Chip nicht ersetzen. Es wird auch mit einem solchen nicht möglich sein, nachts ohne Blitz eine bewegte Szenerie mit hoher Tiefenschärfe zu fotografieren, ohne dass diese verwackelt bzw. verschwimmt.

    Ein HDR-Chip kann aber den Dynamik-Umfang eines Bildes erhöhen, was bei Nachbearbeitung sehr zugunsten der Bildqualität ausfallen kann. Ein Bild mit 16- oder 32bit Dynamik-Umfang lässt sich natürlich viel weitreichender bearbeiten, als eines mit nur 8bit. Für ein solches muss man heute noch mindestens drei Aufnahmen tätigen mit beispielsweise -2EV, 0EV und +2EV.

    Wenn der Chip das in einem Durchgang hinkriegt, dann immer her damit!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  3. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. HORNBACH Baumarkt AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Linux-Distribution: Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
    Linux-Distribution
    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

    Dass die Linux-Distribution die Unterstützung des 32-Bit-Befehlssatzes für x86-Chips einstellt, ist aus Sicht der Ubuntu-Entwickler nur noch eine Frage der Zeit. Um den richtigen Zeitpunkt zu wählen, werden nun auch die Nutzer befragt.

  2. Anrufweiterschaltung: Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab
    Anrufweiterschaltung
    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

    Die Bundesnetzagentur hat einer Firma 300 Rufnummern entzogen, mit der Ortsanschlüsse vorgetäuscht wurden. Dabei wurde eine Anrufweiterschaltung versteckt.

  3. Radeon RX 480 im Test: Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht
    Radeon RX 480 im Test
    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

    Viel Leistung dank Polaris-Technik und acht GByte Speicher für 250 Euro: AMD hat mit der Radeon RX 480 prinzipiell eine sehr gute Grafikkarte für Spieler im Angebot. Einzig bei der Effizienz hätten wir verglichen mit der Konkurrenz deutlich mehr erwartet.


  1. 16:05

  2. 15:12

  3. 15:00

  4. 14:45

  5. 14:18

  6. 12:11

  7. 12:06

  8. 11:50