1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IR-Blue: Günstige Wärmebildkamera für…

Anstelle Dachdecken oder Hofeinfahrt asphaltieren ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anstelle Dachdecken oder Hofeinfahrt asphaltieren ...

    Autor: borg 25.12.12 - 11:08

    ... kann man jetzt ältlichen Häuslebesitzern mit wärmeverschwenderischen Häusern und dem gesetzlich (unter gewissen Bedingungen) notwendigem Energipass Angst machen. Ein technisches Gerät auf welches der Hausbesitzer schauen kann beeindruckt immer.
    Die neue Betrugsmasche wird kommen und manch einer einer überteuerten adhoc-Wärmepfuschisolierung zustimmen.
    Wenn das Geld den Besitzer gewechselt hat, sieht man den Bautrupp nie wieder - aber Angst vor Strafe wird manch einen reinfallen lassen.

    Bei den Lagerfeuern flackern nur "Glühbirnchen":

    http://www.youtube.com/watch?v=ihDRQr8SZf8



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.12 11:13 durch borg.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anstelle Dachdecken oder Hofeinfahrt asphaltieren ...

    Autor: Sebbi 25.12.12 - 17:55

    borg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... kann man jetzt ältlichen Häuslebesitzern mit wärmeverschwenderischen
    > Häusern und dem gesetzlich (unter gewissen Bedingungen) notwendigem
    > Energipass Angst machen. Ein technisches Gerät auf welches der Hausbesitzer
    > schauen kann beeindruckt immer.
    > Die neue Betrugsmasche wird kommen und manch einer einer überteuerten
    > adhoc-Wärmepfuschisolierung zustimmen.
    > Wenn das Geld den Besitzer gewechselt hat, sieht man den Bautrupp nie
    > wieder - aber Angst vor Strafe wird manch einen reinfallen lassen.
    >
    > Bei den Lagerfeuern flackern nur "Glühbirnchen":
    >
    > www.youtube.com

    So teuer wie Wärmeisolierungen, etc allesamt sind, da hätte sich ein Betrüger schon lange eine Wärmekamera leisten können und wild herum zu betrügen ... so ein Schmarrn ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anstelle Dachdecken oder Hofeinfahrt asphaltieren ...

    Autor: serra.avatar 26.12.12 - 10:00

    vorallem wenn mir son Typ mit nem iPhone und Wärmebild was andrehen wollte ... naja so schnell hast den bestimmt noch nie rennen sehen ... Sparingpartner für meine Dobermänner ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  2. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

  1. Samsung 850 Evo: M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache
    Samsung 850 Evo
    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

    Samsungs mSATA- und M.2-Varianten der SSD 850 Evo kosten weniger als die 2,5-Zoll-Version. Zwar geizt Samsung bei der Anzahl der Flash-Chips, packt dafür aber teils mehr DRAM-Cache auf die Platinen.

  2. Mozilla: Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
    Mozilla
    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

    Im aktuellen Firefox werden zentralisierte Zertifikatsperren, opportunistische Verschlüsselung für HTTP/2 und weitere TLS-Techniken umgesetzt. Zudem sollen Nutzer besser Feedback geben können sowie die MSE auf Youtube verwenden.

  3. Assassin's Creed Chronicles angespielt: Drei mörderische Zeitreisen
    Assassin's Creed Chronicles angespielt
    Drei mörderische Zeitreisen

    Erst China, dann Indien und zum Abschluss geht es nach Russland in das Haus, in dem die Bolschewisten den Zaren gefangen halten: Chronicles bietet drei Zeitreisen - und ein ganz anderes Spielprinzip als von Assassin's Creed gewohnt. Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay.


  1. 23:51

  2. 18:29

  3. 18:00

  4. 17:59

  5. 17:22

  6. 16:32

  7. 15:00

  8. 13:54