1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kepler Space Kit: Atmosphärenflüge mit…

So einfach ist das nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So einfach ist das nicht ...

    Autor: ten-th 07.01.13 - 15:53

    Es kann ja nicht sein, daß jeder Spassvogel hier diese Dinger in die Luft steigen lässt, wann und wo er/sie wollen ...

    Da gibt es extrem strikte Regelungen von der Luftfahrtbehörde. Und wenn ich unseren dicht beflogenen Luftraum sehe (z.B. www.flightradar24.com - und da sieht man bei Weitem noch nicht Alle), dann wäre dies auch höchst gefährlich.

    Wenn so ein dämliches Teil in ein Triebwerk eines Passagierjets gezogen werden würde (oder egal, welches Flugzeug, klein bis gross), dann möchte ich nicht Derjenige sein, welcher einen Vogel mit Menschen an Bord zum Absturz gebracht hat.
    Das ist keine Spielerei - das ist Todernst. Ich glaube nicht, daß wir gerne in einem Flieger sitzen würden und so ein Gerät beschädigt dann die Maschine, in der man sitzt.

    Es gibt schon genug Bilder/Filme davon. Egal, ob es mit meiner eigenen oder der Kamera eines Anderen aufgenommen wurde, die Bilder sehen alle gleich aus.

    Dies hat den Witz bereits verloren ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.13 15:54 durch ten-th.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: So einfach ist das nicht ...

    Autor: breadbaker 07.01.13 - 16:01

    Verstehe das Problem nicht.

    Die Genehmigungsformulare für solche Spielereien gibt es beim Luftfahrtbundesamt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.13 16:01 durch breadbaker.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. NSA-Affäre Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert
  2. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  3. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"

  1. Akku-Uhrenarmband: Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden
    Akku-Uhrenarmband
    Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden

    Die Apple Watch besitzt einen verdeckten Anschluss hinter der dem unteren Armbandanschluss, der offenbar geeignet ist, den Akku der Smartwatch zu laden. Das will sich ein Zubehörhersteller zunutze machen und ein Akku-Armband anbieten.

  2. Sprachassistent: Google Now wird schlauer
    Sprachassistent
    Google Now wird schlauer

    Auf der Google I/O wurde den Besuchern eine Vorschau der in Android M kommenden Version von Google Now gezeigt. Viele Eingaben werden künftig direkt aus dem Kontext verstanden - dabei reicht es, für mehr Informationen den Finger auf den Homebutton zu legen.

  3. Google: Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher
    Google
    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

    Google hat seine Fotos-App für Android und iOS überarbeitet und will sie als zentralen Speicherplatz für alle Bilder etablieren. Nutzer erhalten dafür unbegrenzten Cloud-Speicher.


  1. 23:20

  2. 21:09

  3. 20:58

  4. 20:12

  5. 20:06

  6. 19:57

  7. 17:54

  8. 16:40