1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macro Pi: Raspberry Pi für Makrofotos mit…

Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

    Autor Anonymer Nutzer 24.01.13 - 16:25

    Der Grund, warum man heute noch Vollformat (35mm) Kameras einsetzt, ist wegen des Bokeh's. Billigknipsen mit kleinem Sensor zeichnen sich nämlich durch enorme Schärfentiefe aus, wodurch man Vordergrund und Hintergrund stets scharf hat (50cm-oo).

    Da inzwischen Minisensoren 1/2.33" 16 bzw. 18 Megapixel haben, erübrigt sich durch Einsatz einer Billigkamera der gesamte Versuchsaufbau incl. Verrechnung der Einzelbilder.

    Das kann man natürlich auch alles berechnen:

    http://www.dofmaster.com/dofjs.html

    Have fun!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

    Autor SirFartALot 24.01.13 - 22:33

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Grund, warum man heute noch Vollformat (35mm) Kameras einsetzt, ist
    > wegen des Bokeh's.

    Ja, ne, klar.

    edit: Erklar doch bitte mal, was fuer dich Bokeh ist, und wo der direkte Zusammenhang zu 35 mm ist.

    @NSA, @GCHQ, @Volksverraeter: GFY



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 22:37 durch SirFartALot.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

    Autor janpi3 25.01.13 - 08:40

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guido Stepken schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Grund, warum man heute noch Vollformat (35mm) Kameras einsetzt, ist
    > > wegen des Bokeh's.
    >
    > Ja, ne, klar.
    >
    > edit: Erklar doch bitte mal, was fuer dich Bokeh ist, und wo der direkte
    > Zusammenhang zu 35 mm ist.


    Die Größe des Sensors verändern den Crop des Objektives.
    Dies nimmt einfluss auf die Abbildungsleistung.
    Das eigentliche Bokeh entsteht trotzdem eher im Objektiv.

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

    Autor Duke83 25.01.13 - 11:18

    oh man.
    Im Objektiv kann etwas "entstehen" ?


    Aber letztendlich liegt natürlich alles am Objektiv.
    Wenn man entozentrisch Objektive nutzt, soll man sich nicht wundern.
    Man bräuchte einfach entsprechende kleine telezentrische Objektive nutzen und schon hat man das Problem auch gelöst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Canon FF durch Billigknipse ersetzen und alles ist scharf!!!

    Autor Der Spatz 25.01.13 - 13:26

    Na wenn im Objektiv nicht das Abbild an einem Schärfepunkt "entsteht"*, dann kann man doch sicher auch ohne Objketiv fotografieren.


    *Entsteht im Sinne von "Erzeugt","Verursacht", "Ist notwendig damit es so ist wie es ist".

    Wobei ich vermute das der TO eher mal nachsehen sollte was Bokeh ist (Subjektiv empfundene Wirkung der unscharf abgebildeten Bereiche im Bild. Meist als ruhig, Cremig, unrufig, Fleckig, abblenkend bezeichnet) und was "Freistellen" ist (Ich vermute dies hat er eigentlich gemeint).

    Wobei ich mir oft denke: Wenn nichts zu meckern gefunden wurde, wird halt Bokeh und Haptik gebrüllt, damit man was zu meckern hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

  1. iFixit: Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren
    iFixit
    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

    Die Profibastler von iFixit haben sich Amazons Fire Phone vorgenommen und das mit vier Infrarot-Sensoren und sechs Kameras bestückte Smartphone auseinandergenommen. Leicht zu reparieren ist es nicht, obwohl auf Standardschrauben gesetzt wurde.

  2. Entwicklerstudio: Crytek räumt finanzielle Probleme ein
    Entwicklerstudio
    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

    Seit Wochen gibt es Gerüchte über nicht ausbezahlte Löhne, Massenkündigungen und Arbeitsniederlegungen. Jetzt äußert sich Crytek erstmals ausführlich und räumt gewisse Probleme ein - die jetzt aber behoben seien.

  3. M-net: Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt
    M-net
    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

    Ein Großprojekt zum Glasfaserausbau im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist zur Hälfte abgeschlossen. Einige Unternehmen wurden von M-net auch mit FTTH-Anschlüssen ausgestattet, die bis zu 1 GBit/s und mehr ermöglichen.


  1. 19:06

  2. 18:54

  3. 18:05

  4. 16:19

  5. 16:08

  6. 16:04

  7. 15:48

  8. 15:21