1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nauticam: 6.300-Euro-Kamera für 4.000…

Wie wird das Objektiv geschützt?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wird das Objektiv geschützt?

    Autor: Vollstrecker 13.11.12 - 08:44

    Ich vermute mal, das auch das Objektiv im Gehäuse geschützt wird, doch wie lang darf dieses maximal sein?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie wird das Objektiv geschützt?

    Autor: Korashen 13.11.12 - 09:02

    Auf dem ersten und zweiten Bild sieht man über dem Objektiv-Gehäuse einen kleinen weißen Kreis.
    Ich _vermute_ dass das Objektiv-Gehäuse austauschbar ist und man eben ein Objektiv-Gehäuse aufsetzt, das zum Objektiv passt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie wird das Objektiv geschützt?

    Autor: ad (Golem.de) 13.11.12 - 14:14

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich vermute mal, das auch das Objektiv im Gehäuse geschützt wird, doch wie
    > lang darf dieses maximal sein?


    Da kommt je nach Objektiv eine etwa halbkugelförmige Plexiglasscheibe drüber - es gibt aber Verlängerungen, mit dem auch größere Objektive angeschlossen werden können. Was durch diese Anbauteile genau passt und was nicht müssen sie mit einer konkreten Benennung des Objektivs beim Händler erfragen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris
  3. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln