1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nikon Coolpix P330: Leichte Kompaktkamera…

1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

    Autor: dongeilogeilo 06.03.13 - 09:44

    Viel zu teuer für den winzigen Sensor. Ich hoffe ja immer noch auf ein Alternative zur Sony RX100. Die Sony macht tolle Bilder aber das Ding liegt einfach dermaßen schlecht in der Hand. Warum schaft es keiner der anderen Hersteller, da endlich mal gleichzuziehen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

    Autor: janpi3 06.03.13 - 10:05

    Weil der Durchschnitts-DAU lieber 20 Megapixel kauft - MUSS ja die besser Bildquali sein....

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

    Autor: egal 06.03.13 - 10:19

    Erst mal abwarten, was die Testbilder sagen, ich glaube so einen Riesenunterschied wird es da nicht geben, höchstens im High-ISO Bereich. Immerhin hat man den Sensor zum Vorgänger P310 vergrößert und die Auflösung verringert. Aber ich find den Preis auch zu hoch, da kann man wirklich auch zur RX100 greifen, wenn sie einem nicht zu globig ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

    Autor: Melkor 06.03.13 - 10:26

    egal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Aber ich find den Preis auch zu hoch, da kann man wirklich auch
    > zur RX100 greifen, wenn sie einem nicht zu globig ist.

    Naja, ihr vergleicht hier UVP mit Straßenpreis...
    Die P310 hat sicher nicht eine ähnliche UVP wie die P330, kostet derzeit aber unter 200¤...
    Also abwarten wo der Preis nachher liegt. Wahrscheinlich bei 300¤ im Internet...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Die Bildqualität der RX100 ist IMHO exzellent ...

    Autor: pica 06.03.13 - 10:27

    ... für die Größe und das Gewicht dieser Kamera. Meine Frau nutzt eine RX100 als immer dabei Kamera. Bislang hat Sie zwar erst nur so etwa 800 Aufnahmen gemacht. Aber diese waren überwiegend gut.

    Aber das liegt nicht an den 20MPixel sondern an der Kombination aus Sensorgröße, Objektivqualität und Qualität der Algorithmen. Zur Qualität der Algorithmen ist noch zur sagen: Die RX100 kann auch RAW-Format.

    Gruß,
    pica

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. " liegt ... schlecht in der Hand"

    Autor: pica 06.03.13 - 11:05

    Das kommt auch auf die Hand an. Meiner Frau und auch mir passt die RX100 gut.

    Analog zu einem Kleidungsstück kann ich auch bei Kameras jedem nur empfehlen, vor dem Kauf die Kamera in die Hand zu nehmen und alle Bedienelemente aus zu probieren.

    Gruß,
    pica

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 1/1.7!!!!!

    Autor: expat 06.03.13 - 11:17

    1/1.7!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.13 11:18 durch expat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 1/7"? Leider wieder keine Alternative zur RX100

    Autor: egal 06.03.13 - 12:37

    Ja das stimmt sicherlich, ich denke auch, dass sie nach kurzer Zeit bei unter 300¤ landen wird. Und dann ist sie imho auf jeden Fall einen Blick wert.
    Ich habe übrigens die P300 und die ist auch schon nicht übel, zumindest als Alltagsknipse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

  1. Microsoft: Viele werden Windows 10 noch nicht am 29. Juli erhalten
    Microsoft
    Viele werden Windows 10 noch nicht am 29. Juli erhalten

    Wenn Windows 10 am 29. Juli erscheint, werden nicht alle Berechtigten das kostenlose Upgrade gleich bekommen. Kunden sollten sich auf eine Wartezeit einrichten. Microsoft hat zudem Details zu den Windows-Ausführungen genannt und die dritte Preview-Version in dieser Woche veröffentlicht.

  2. App: Mastercard will Gesichtsscans durchführen
    App
    Mastercard will Gesichtsscans durchführen

    Mastercard experimentiert mit einer besseren Absicherung von Kreditkartenzahlungen und will ab Herbst mittels Smartphone Gesichtsscans durchführen. Das soll Betrügern das Handwerk legen. Die Selfie-Begeisterung soll dabei helfen.

  3. Jaunt Neo: Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant
    Jaunt Neo
    Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant

    Videokameras, die das Geschehen rund um den Aufnahmestandort aufzeichnen können, erleben einen Boom. Nun will Jaunt mit der Neo eine Kamera für Profifilmer anbieten, deren Bildmaterial mit Schnittprogrammen bearbeitet werden kann. Besonders die Lichtfeldtechnik könnte interessant werden.


  1. 09:44

  2. 09:09

  3. 08:26

  4. 07:42

  5. 06:07

  6. 00:09

  7. 23:14

  8. 18:34