Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nikon Coolpix P330: Leichte Kompaktkamera…

Wieder so ne Werbeverarsche

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: fotografer 06.03.13 - 11:35

    Lichtstark klar bei 24mm. Wenn dann die Anfangsblende bis f5,6 geht ist das aber nichts als verarsche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: DebianFan 06.03.13 - 12:19

    Bei kompakten Zooms geht die Lichtstärke mit zunehmender Brennweite immer zurück. Ein 24-120mm (Äquivalentbrennweite) mit durchgehend 1:1,8 würde auch für den kleinen 1/1,7"-Sensor in einen derartigen Glaspilz ausarten, dass Sie ihn weder bezahlen noch herumtragen wollten.

    Für viele Anwender dürfte die Coolpix P7700 (28-200 mm, 1:2,0-4,0) die praktischere Alternative sein, aber die ist dafür auch schon klobiger. Die Bilder sind aber exzellent.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.13 12:21 durch DebianFan.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: egal 06.03.13 - 12:34

    Blödsinn, dass ist sogar bei den meisten DSLR-Objektiven im Consumer-Bereich so.
    Verarschen lässt sich i.d.R. auch nur der, der keine Ahnung hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: DebianFan 06.03.13 - 13:49

    Für meine DSLR (D700) kaufe ich nur Zooms, welche durchgehend mindestens 1:2,8 bieten. Zwei von dieser Sorte (24-70, 70-200) habe ich.

    Das fällt natürlich schlepptechnisch sogar im Wortsinne ins Gewicht, und ein 24-120 mm mit durchgehend 1:2,8 oder besser gibt es meines Wissens garnicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: egal 06.03.13 - 14:56

    'mindestens 1:2,8' - *lol* der ist gut, gibts überhaupt ein Zoom von Nikon was durchgehend weniger als 2.8 hat ?
    Ja das Gewicht ist echt nicht zu unterschätzen von den Teilen, ich bekomm immer schon nach ner halben Stunde fotografieren Krämpfe in die Arme. Und wenn ich eh nur Schnappschüsse machen will, reicht mir meine P300 - die passt sogar in die Hosentasche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: expat 06.03.13 - 15:01

    Alles eine Frage des Preises:

    http://www.toppreise.ch/prod_123403.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: DebianFan 06.03.13 - 15:04

    egal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 'mindestens 1:2,8' - *lol* der ist gut, gibts überhaupt ein Zoom von Nikon
    > was durchgehend weniger als 2.8 hat ?

    Ja, natürlich. Nicht vergessen, bei der Lichtstärke steht die Blende im Nenner!

    Z. B.:

    http://www.nikon.de/de_DE/product/nikkor-lenses/auto-focus-lenses/dx/zoom/af-s-dx-nikkor-10-24mm-f-3-5-4-5g-ed



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.13 15:05 durch DebianFan.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: pica 06.03.13 - 15:04

    von Nikon kenne ich kein derartiges Zoom, aber Olympus hat Zoomobjektive mit durchgängig 1:2.0 im Programm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: DebianFan 06.03.13 - 15:06

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles eine Frage des Preises:
    >
    > www.toppreise.ch

    Ich habe dieses Objektiv und bin mit der Bildqualität zufrieden. Es könnte aber etwas kürzer sein, es passt nicht in die Bereitschaftstasche der D700.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Wieder so ne Werbeverarsche

    Autor: egal 07.03.13 - 09:44

    Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Mir gings um die Frage ob es ein lichtstärkeres Zoom gibt, nicht ein lichtschwächeres, davon gibts ja zuhauf.

    Das genannte ist lichschwächer. Was ich meine wäre z.b. ein 24-70 1:2.0 . Alles klar?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.13 09:45 durch egal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT Administrator (m/w)
    Bücherhallen Hamburg, Hamburg
  2. Mitarbeiter (m/w) IT-Helpdesk
    BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  3. Java-Entwickler (m/w) Datenverarbeitungssoftware im Logistikumfeld
    PTV Group, Karlsruhe
  4. Diagnose Autor/in OES
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

  1. Plötzliche Rückerstattung: Apple verursacht finanziellen Schaden bei Entwickler
    Plötzliche Rückerstattung
    Apple verursacht finanziellen Schaden bei Entwickler

    Nach über anderthalb Jahren erstattet Apple einem Käufer von 500 Bildungsversionen der App Air Display 2 den vollen Kaufpreis - ohne Wissen und zulasten des Entwicklers Dave Howell. Offenbar ist das kein Einzelfall.

  2. Blizzard: Overwatch geht mit allen Inhalten in die offene Beta
    Blizzard
    Overwatch geht mit allen Inhalten in die offene Beta

    Sämtliche 21 Helden treten im offenen Betatest auf den zwölf Maps der finalen Fassung von Overwatch an: Vorbesteller können ab sofort spielen, ab Donnerstag lässt Blizzard dann alle Interessierten auf Konsole und Windows-PC um den Sieg ballern.

  3. Unity: EMC bietet reines TLC-Flash-System für große Kapazitäten
    Unity
    EMC bietet reines TLC-Flash-System für große Kapazitäten

    Auf der EMC World hat das Speicherunternehmen eine neue Plattform vorgestellt. Unity ist für EMC der Beginn reiner Flash-Lösungen für Anwendungen, die viel Speicherplatz brauchen. Es wird aber auch eine Hybridversion auf den Markt gebracht, die den Preis halbiert.


  1. 10:33

  2. 09:46

  3. 09:35

  4. 08:22

  5. 00:35

  6. 00:35

  7. 21:22

  8. 18:56