Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nikon D600: Staub auf dem Sensor…

Ultraschall

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ultraschall

    Autor: DooMMasteR 26.11.12 - 09:14

    Schon meine E-330 hat einen Ultrschallreiniger integriert um solchen Problemen vorzubeugen.

    Meine Olympus E-510 ebendso…
    da muss ich mich wohl glücklich schätzen, dass ich nicht nur einen Bildstbilisator sondern auch einen staubfreien Sensor habe, ist das bei anderen Kameras noch nicht sehr verbreitet? muss man dort nach gewisser Zeit dann den Sensor reinigen lassen?
    Oder ist die D600 eher eine Ausnahme, da sie es nicht hat?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ultraschall

    Autor: zettifour 26.11.12 - 09:17

    Naja, kommt auch auf die Art des Staubes an. Blütenpollen klebt beispielsweise und da hilft Ultraschall nicht viel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ultraschall

    Autor: AR22 26.11.12 - 09:23

    die d600 hat schon einen sensorreiniger, jedoch scheint der im oberen linken ecken den sensor eher zu verschmutzen als zu reinigen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ultraschall

    Autor: hyperlord 26.11.12 - 09:25

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon meine E-330 hat einen Ultrschallreiniger integriert um solchen
    > Problemen vorzubeugen.
    >
    > Meine Olympus E-510 ebendso…
    > da muss ich mich wohl glücklich schätzen, dass ich nicht nur einen
    > Bildstbilisator sondern auch einen staubfreien Sensor habe, ist das bei
    > anderen Kameras noch nicht sehr verbreitet? muss man dort nach gewisser
    > Zeit dann den Sensor reinigen lassen?
    > Oder ist die D600 eher eine Ausnahme, da sie es nicht hat?

    Natürlich hat auch die D600 eine Sensor-Reinigung - allerdings ist so eine Reinigung vermutlich nicht so gründlich, wie eine manuelle Reinigung mit entsprechender Reinigungsflüssigkeit.

    Das die Kamera-Sensoren Staub anziehen, ist auch nicht neu - die große Frage ist hier, ob die D600 sehr viel mehr Staub anzieht, als andere Kameras. Leider wird das im Artikel nicht so richtig deutlich, ob das schon mal objektiv nachvollzogen werden konnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ultraschall

    Autor: DooMMasteR 26.11.12 - 09:53

    bisher scheinen beide meiner Olympus E-Kameras von jeglichem Staub verschont geblieben zu sein, dabei behandle ich sie nicht all zu pfleglich… das Olympus System scheint recht gut zu sein.

    Aber wenn ich so durch bestimmte Foren durchblättere, dann sieht man doch so manch einen, der seine Sensoren recht regelmäßig reinigen muss/lässt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ultraschall

    Autor: demon driver 26.11.12 - 10:27

    Ich knipse seit sieben, acht Jahren mit Olympus-DSLRs und denke, dass der Olympus-Reinigungsmechanismus tatsächlich einer der besten ist, wie es auch vereinzelt in Untersuchungen hieß, aber perfekt ist er auch nicht. Insbesondere gegen Pollen, wie schon erwähnt wurde, ist er letztlich machtlos, da hilft nur die Feuchtreinigung. Ist aber keine Hexerei und kann man selbst problemlos erledigen; seit ich neben der DSLR noch eine kleine NEX für meine analogen Altobjektive nutze, bei der der Verschluss immer auf ist, hab ich so Reinigungswischer eigentlich immer dabei...

    Staub fällt aber auch gar nicht immer auf. Je näher die Einstellentfernung und je kleiner die Blendenöffnung, umso eher sieht man ihn, d.h. dass insbesondere Makrofotografen davon betroffen sind, und bei mir ist Makro tatsächlich auch ein Schwerpunkt.

    Cheers,
    d. d.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ultraschall

    Autor: Der Spatz 26.11.12 - 12:13

    Deine E330 hat auch keinen Klappspiegel mit einem lackierten Halterahmen und einer Spiegelaufnahme, die sich bei jeder Aufnahme bewegt und dabei in den Lagern reibt (beim Auto würde man sagen "Einfährt").

    Bisher hatten alle meine DSLRs am Anfang dieses Problem, nachdem sich die Mechanik aber "Eingeschliffen" hatte gab es kaum noch mechanischen Abbrieb und die letzte Reinigung mit einem Blasebalg dürfte jetzt auch ein Jahr her sein. Die letzte Nassreinigung habe ich irgendwann 2011 kostenlos bei Calumet machen lassen (die haben da ein-zweimal im Jahr einen Aktionstag).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ultraschall

    Autor: DooMMasteR 06.02.14 - 22:57

    aber natuerlich hat die E-330 einen Klappspiegel und einen Verschlussvorhang :)
    sie hat nur 2 CMOS sensoren, das unterscheidet sie von sehr vielen anderen DSLRs

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  3. Lepa MX-F1 500-Watt-Netzteil gratis beim 1-Jahres-Magazin-Abo der PC Games Hardware
    48,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Sprachassistent: Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
    Sprachassistent
    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

    Apples Sprachassistent Siri lauscht permanent auf Nutzeraufrufe. Deutschlands oberste Datenschützerin warnt daher vor einer "theoretischen Rund-um-die-Uhr-Überwachung".

  2. Sailfish OS: Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler
    Sailfish OS
    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

    Exklusiv für seine Entwickler-Community stellt Jolla ein neues Smartphone mit seinem Betriebssystem Sailfish OS bereit. Das neue Gerät des angeschlagenen Herstellers ist auf 1.000 Stück limitiert und bereits fertiggestellt.

  3. Projektkommunikation: Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme
    Projektkommunikation
    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

    Extrem viele Anfragen von Nutzern, die eigentlich an Softwareprojekte gerichtet sind, landen nicht bei dem richtigen Empfänger, sondern beim Support-Team des Code-Hosters Github. Dabei wäre dieses Problem wohl leicht zu lösen, sagte eine Github-Angestellte.


  1. 17:50

  2. 17:01

  3. 14:53

  4. 13:39

  5. 12:47

  6. 12:30

  7. 12:04

  8. 12:03