Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentverletzung: 3D Systems verklagt…

Was hat Kickstarter damit zu tun?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: tingelchen 22.11.12 - 11:59

    Das sich 2 Firmen gerichtlich prügeln ist ja normal. In diesem Fall auch nachvollziehbar. Aber was hat Kickstarter damit zu tun? Es ist ja nur eine Plattform um Geld zusammen sammeln zu können. Dabei hat Kickstarter als Crowdfonding Plattform doch nicht die Aufgabe zu prüfen ob eine Firma gegen irgendwelche Patente verstößt.

    Oder habe ich hier einen Denkfehler?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.12 11:59 durch tingelchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: c3rl 22.11.12 - 12:02

    Natürlich hast du da einen Denkfehler. Verklagst du denn nicht auch deine Bank, weil sie dem kriminellen Einzelhändler geholfen hat, bei dem du 5 Cent mehr zahlen musstest als auf dem Preisschild angegeben war? Ich mach das immer so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: Aerouge 22.11.12 - 14:04

    Wie im Artikel beschrieben wirds vermutlich ne Anklage wegen Beihilfe geben.

    "Die Crowdfunding-Plattform habe Formlabs dabei geholfen, die Patentverletzung zu begehen und an dem Verkauf von insgesamt 1.028 Form-1-Druckern verdient..."

    Sprich ohne Kickstarter wäre die Patentverletzung nicht oder nur in geringerem Umfang geschehen und Kickstarter hat aktiv daran Kohle verdient.

    Der Fluchtwagenfahrer hat die Bank zwar nicht ausgeräumt aber den Banküberfall durch seine Tätigkeit begünstigt und in der Regel davon profitiert...

    Aber ich bin mal gespannt was da bei rauskommt... sollte Kickstarter wirklich für Patentverletzungen der Projekte haftbar gemacht werden sehe ich (leider) große Probleme auf die Plattform zukommen da Kickstarter selber keinen Einfluss auf die Projekte haben kann. Wenn also irgend ein Indi-Entwickler sein Jump&Run mit dem kompletten Soundtrack von StarWars unterlegt erfährt Kickstarter das erst wenn LucasArts an die Tür klopft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: Der Spatz 22.11.12 - 15:04

    Na dann hoffen wir mal, das Samsung (bzw. die Firma die im Auftrage Samsungs die Teile zusammenbaut) sich nirgends Geld geliehen hat um die Fabrik hoch zu ziehen, in der ihre Smartphones und Tablets zusammengeschraubt werden.

    Die Bank(en) dürfte dann auch gleich verklagt werden, wegen Beihilfe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: Eisboer 22.11.12 - 15:34

    Aerouge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Der Fluchtwagenfahrer hat die Bank zwar nicht ausgeräumt aber den
    > Banküberfall durch seine Tätigkeit begünstigt und in der Regel davon
    > profitiert...
    Bei deiner Metapher ist sich der Fluchtwagenfahrer voll bewusst, dass die Räuber sich rechtswidrig verhalten.

    Soll Kickstarter jetzt jedes mögliche Produkt auf Patente überprüfen? Ich denke doch nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Was hat Kickstarter damit zu tun?

    Autor: Aerouge 22.11.12 - 16:01

    Eisboer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aerouge schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Der Fluchtwagenfahrer hat die Bank zwar nicht ausgeräumt aber den
    > > Banküberfall durch seine Tätigkeit begünstigt und in der Regel davon
    > > profitiert...
    > Bei deiner Metapher ist sich der Fluchtwagenfahrer voll bewusst, dass die
    > Räuber sich rechtswidrig verhalten.
    >
    > Soll Kickstarter jetzt jedes mögliche Produkt auf Patente überprüfen? Ich
    > denke doch nicht.

    Sehe ich genau so, aber die Rechtssprechung geht manchmal seltsame Wege. Sollte Kickstarter jetzt also für das oben genannte Projekt belangt werden wird es leider schwierig mit dem Geschäftsmodell der Crowdsourcing Plattform... denn kein Indi Entwickler wird sich von Kickstarter komplett Überwachen lassen auf Grund möglicher Patentverletzungen... bzw bezweifle ich das Kickstarter dies tun wird.

    Daher hoffe ich das die Richter in den USA KS freisprechen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Solution Architect Ariba (m/w)
    CIBER AG, Heidelberg
  2. Webentwickler (m/w) PHP, JavaSkript
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth
  3. Java-Entwickler/in Crossmediale Austauschsysteme
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt
  4. Spezialist Funktionale Sicherheit (m/w)
    GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0
    479,00€ statt 629,90€
  2. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  3. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Security: Sparkle-Installer macht viele Mac-Apps angreifbar
    Security
    Sparkle-Installer macht viele Mac-Apps angreifbar

    Auto-Updates sind praktisch - sollten jedoch immer über HTTPS abgewickelt werden. Bei zahlreichen Mac-Programmen mit Sparkle-Updater können Angreifer Apples Gatekeeper-Schutz umgehen. Nutzer können sich aber schützen.

  2. Geoblocking: Paypal kündigt Anbietern von Netflix-VPNs
    Geoblocking
    Paypal kündigt Anbietern von Netflix-VPNs

    Was Netflix versucht zu blockieren, möchten viele Kunden sehen: Inhalte aus anderen Regionen der Welt. Paypal hat jetzt zwei VPN-Diensten gekündigt, die Nutzern dabei helfen - ob auf Druck von Netflix oder der Filmindustrie, ist unklar.

  3. Sandisk Ultra II 960 GByte im Test: Die (noch) günstige gute Terabyte-SSD
    Sandisk Ultra II 960 GByte im Test
    Die (noch) günstige gute Terabyte-SSD

    Etwas über 200 Euro für 960 GByte Speicherplatz: Sandisks Ultra II gehört zu den günstigsten SSDs am Markt. Wir haben uns angesehen, ob sich das mittlerweile anderthalb Jahre alte Modell noch lohnt.


  1. 12:38

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:57

  6. 11:23

  7. 11:16

  8. 10:43