Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rideye: Blackbox für Fahrradfahrer

Rideye: Blackbox für Fahrradfahrer

Fahrradfahrer haben es bei Unfällen oft schwer, ihre Unschuld zu beweisen, dachten sich der Entwickler der Blackbox Rideye, die kontinuierlich mit 720p filmt und am Lenker montiert wird. Im Falle eines Unfalls werden die Daten dauerhaft gesichert.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ihr Unschuld beweisen? haha (Seiten: 1 2 3 4 ) 73

    flasherle | 17.09.13 08:47 23.09.13 08:21

  2. Wo ist die Neuigkeit? 2

    Zwirbelbart | 17.09.13 20:53 18.09.13 00:05

  3. Vielleicht dokumentiert das Teil zur Abwechslung mal die Unschuld des Autofahrers 2

    KlausBettinaKornblumblau | 17.09.13 14:43 17.09.13 20:47

  4. Vor Gericht verwertbar? 10

    tippi965 | 17.09.13 08:40 17.09.13 20:21

  5. Die Videos werden dann bestimmt auf Youtube landen. 1

    Spaghetticode | 17.09.13 19:15 17.09.13 19:15

  6. Kaum verletzt (am besten schon emotional) werden Rechte aller nichtig 1

    Anonymer Nutzer | 17.09.13 15:50 17.09.13 15:50

  7. Ist ja wohl ein Witz 5

    David A. | 17.09.13 13:25 17.09.13 14:12

  8. Fluch und Segen einer Dauerüberwachung 8

    Charles Marlow | 17.09.13 08:53 17.09.13 13:35

  9. "[...] entwickelte die Fahrrad-Blackbox Rideye" 4

    schubaduu | 17.09.13 08:52 17.09.13 13:29

  10. Dynamo 2

    unknown75 | 17.09.13 11:04 17.09.13 13:27

  11. Wie kaputt ist eine Gesellschaft. .. 10

    cmd | 17.09.13 11:14 17.09.13 13:20

  12. Re: Ihr Unschuld beweisen? haha

    Delphino | 17.09.13 12:11 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  3. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  4. Empirius GmbH, Kirchheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und doppelten Cashback von 150 € bis 1.000 € sichern
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. und Gears of War 4 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. NBase-T alias 802.3bz: 2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard
    NBase-T alias 802.3bz
    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

    Der Prozess ist abgeschlossen: Die beiden Stufen zwischen 1- und 10-Gigabit-Ethernet sind nicht mehr proprietär, sondern ein Standard. Die NBase-T-Alliance ist vor allem froh darüber, dass alles so schnell ging.

  2. Samsung-Rückrufaktion: Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht
    Samsung-Rückrufaktion
    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

    Die europäischen Besitzer des Galaxy Note 7 tauschen ihre Geräte offenbar deutlich schneller aus, als die US-Amerikaner. Schon Anfang Oktober könnte der Prozess abgeschlossen sein.

  3. Mavic Pro: DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor
    Mavic Pro
    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

    Mit dem Mavic Pro hat DJI einen Multicopter vorgestellt, der sich durch leichte Steuerung, gute Bildqualität und einen kompakten Aufbau auszeichnen soll. Die Drohne lässt sich zusammenklappen und soll leichter als bisherige Modelle zu transportieren sein.


  1. 18:35

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:41

  5. 15:51

  6. 15:35

  7. 15:00

  8. 14:18