1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sensordreck: Nach rund 3.000 Bildern ist…

"Staubfrei" ???

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Staubfrei" ???

    Autor: 1st1 29.11.12 - 08:48

    Also für mich ist "staubfrei" und "kam kein Staub mehr dazu" ein himmelweiter Unterschied!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: Esquilax 29.11.12 - 08:57

    Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck dazu ist sie sozusagen "staubfrei".

    Gruß,
    Alex

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: misterunknown 29.11.12 - 09:05

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck dazu
    > ist sie sozusagen "staubfrei".

    Trotzdem ist das eine irreführende Überschrift.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: Endwickler 29.11.12 - 09:08

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck dazu
    > ist sie sozusagen "staubfrei".
    >
    > Gruß,
    > Alex

    Es sei denn, dass man Dreck fotografiert.
    Für mich las sich das eher so, dass es nach 3000 Bildern nicht mehr möglich war, den Sensor noch mehr zu verschmutzen als er es schon war.

    Vielleicht hilft es, die ersten 3000 Aufnahmen auszulassen und gleich mit 3001. Aufnahme anzufangen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 09:14 durch Endwickler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: MArc. 29.11.12 - 13:19

    misterunknown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Esquilax schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck
    > dazu
    > > ist sie sozusagen "staubfrei".
    >
    > Trotzdem ist das eine irreführende Überschrift.


    Dachte ich auch beim lesen der selbigen. Blöd, dass man erst ganzen Artikel lesen muss, um die Grundaussagen zu kapieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: ad (Golem.de) 29.11.12 - 13:46

    misterunknown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Esquilax schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck
    > dazu
    > > ist sie sozusagen "staubfrei".
    >



    Hat jemand einen prägnanten Alternativvorschlag?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: Tautologiker 29.11.12 - 15:26

    ad (Golem.de) schrieb:
    > > > Aber wenn du sie dann einmal reinigst und es kommt keine neuer Dreck
    > > dazu
    > > > ist sie sozusagen "staubfrei".
    > >
    >
    > Hat jemand einen prägnanten Alternativvorschlag?

    "Nach ca. 3000 Bildern verschmutzt die Nikon D600 nicht weiter"? Ist auch ein bisschen hakelig, aber immerhin genauer :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "Staubfrei" ???

    Autor: misterunknown 29.11.12 - 15:29

    Tautologiker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Nach ca. 3000 Bildern verschmutzt die Nikon D600 nicht weiter"? Ist auch
    > ein bisschen hakelig, aber immerhin genauer :)

    [...] stoppt die Vermutzung.

    Oder anders:

    Nikon D600: Sensorverschmutzung stoppt nach ca. 3000 Bildern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

  1. Osquery: Systemüberwachung per SQL von Facebook
    Osquery
    Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Mit Osquery stellt Facebook ein Open-Source-Framework zur Systemüberwachung bereit, das SQL-basierte Suchanfragen erlaubt. Die Tabellen repräsentieren dabei Systemressourcen und die Technik läuft auf Linux und Mac OS X.

  2. Sicherheitslücke: Drupal-Team warnt erneut vor Folgen
    Sicherheitslücke
    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

    Wer seine Drupal-Installation nicht innerhalb von sechs Stunden nach Bekanntgabe der kürzlich entdeckten Sicherheitslücke gepatcht hat, sollte sein System als kompromittiert betrachten, warnt das Drupal-Team.

  3. Spieldesign: Kampf statt Chaos
    Spieldesign
    Kampf statt Chaos

    Game Connection 2014 Wenn Lara Croft oder ein Jediritter sich mit ihren Feinden anlegen, müssen Spielentwickler besonders sorgfältig arbeiten - so Adam Bormann, Lead Gameplay Designer bei 2K Games.


  1. 14:31

  2. 13:25

  3. 13:15

  4. 12:40

  5. 12:08

  6. 12:03

  7. 11:40

  8. 11:31