Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snappgrip: Ein Bluetooth-Griff verwandelt…

Zoomwippe: Zoom beim Smartphone

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zoomwippe: Zoom beim Smartphone

    Autor: UP87 21.12.12 - 10:39

    Wann begreift die Allgemeinheit, das Digitalzoom nur einen sehr eingeschränkten Nutzen hat (das eine Nokia mit dem 40+ Megapixelsensor vielleicht einmal ausgenommen).

    Man kann fast immer dasselbe Ergebnis erreichen, wenn man das Bild am PC beschneidet. Häufig erhält man auch bessere Fotos, weil viele Geräte das Bild skalieren und nicht einfach den genutzten Teil der Sensordaten speichern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zoomwippe: Zoom beim Smartphone

    Autor: redbullface 21.12.12 - 11:12

    Die Möglichkeit direkt schon bei der Aufnahme zu beschneiden ist sehr wertvoll. Damit kann der Nutzer sehen, was er gerade aufnimmt und wie es aussehen soll. Der spätere Beschnitt entfällt vollständig. Spart Zeit. Digitaler Zoom war früher in Verruf, als die Sensoren und Software bei Smartphones noch nicht so gut waren wie heute. Und wer ihn nutzen möchte, kann das jetzt viel einfacher und bequemer durch den integrierten Zoomhebel machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Software-Entwickler/in für den Bereich HMI
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  4. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, American Sniper, Edge of Tomorrow, Jupiter Ascending)
  2. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€
  3. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.

  2. AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte
    AVM
    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    Golem.de wollte von AVM wissen, welche Vorteile die Nutzer von der Abschaffung des Routerzwangs haben. Neben dem DVB-C-Tuner für das Streaming des TV-Programms auf mobile Geräte im WLAN wird noch mehr geboten.

  3. Oculus App: Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen
    Oculus App
    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

    Oculus VR macht einen Rückzieher: Künftig prüft der Hersteller bei Spielen im Oculus Store nicht mehr, ob auch ein Oculus Rift angeschlossen ist. Nur weil das Hardware-DRM entfernt wurde, bedeute das aber nicht, dass es kein Exklusivtitel mehr geben wird.


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03