1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: DSLRs sollen Augensteuerung zum…

Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

    Autor flasherle 21.01.13 - 11:48

    Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

    Autor hartex 21.01.13 - 12:14

    Bei einer digitialen Spiegelreflexkamera?! Bestimmt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

    Autor sdancer 21.01.13 - 13:14

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen

    Leider sind sogar EVFs wie viel andere tolle Sachen nicht "in Mode", sondern die Masse begnügt sich mit der (in jedem Sinn) billigsten Lösung.

    Ein guter Sucher ist durch nichts zu ersetzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

    Autor ThiefMaster 21.01.13 - 21:27

    Ein EVF ist verglichen mit einem guten Sucher eine Krücke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sucher? ich dachte heut schaut jeder nur noch auf den screen kwt

    Autor NeverDefeated 21.01.13 - 23:27

    ThiefMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein EVF ist verglichen mit einem guten Sucher eine Krücke.

    Was ziemlich ärgerlich ist, weil Sony auch bei DSLRs nur noch EVFs einsetzt. Auf den halbdurchlässigen Spiegel darf nämlich kein Licht durch einen optischen Sucher fallen, sonst kann man das Foto wegen der Reflexionen vergessen. Daher geht das nur mit einem EVF. Daher muss ich wohl bei "alten" Minolta und Sony-DSLRs bleiben, da ich die qualitativ überlegenen alten Minolta-Objektive und die neuen Zeiss-Objektive weiter einsetzen will.

    Spielt aber für mich auch nicht so die Rolle. Aktuelle Kameras kann man schon wegen der nahezu überall verbauten Rolling-Shutter-CMOS-Bildwandler nicht für etwas anderes als das Fotografieren und Filmen von Stillleben verwenden. Sobald sich im Bild etwas ein bisschen schneller bewegt ist das Objekt verzerrt und wenn die Kamera auf einem Stativ von Windböen etwas zittert, wird das ganze Bild verzerrt. Wer für so eine DSLR ein gutes, verzerrungsarmes Objektiv kauft, der wirft Perlen vor die Säue. Denn was nützt so ein Objektiv, wenn die Kamera weit schlimmere Verzerrungen im Bild verursacht als der letzte Flaschenboden von Objektiv?


    P.S. Wer schon einmal versucht hat Windsurfer bei wolkenlosem Himmel an einem gleißend hellen Sandstrand auf den Kanaren oder in der Karibik zu fotografieren und dabei nur eine Kamera ohne Sucher hatte, weiss, wieso ein Sucher vorzuziehen ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.13 23:46 durch NeverDefeated.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

  1. Leistungsschutzrecht: Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück
    Leistungsschutzrecht
    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

    Niederlage für die Verlage im Kampf gegen Google: Das Bundeskartellamt sieht keine Anhaltspunkte, dass der Suchmaschinenkonzern seine Marktmacht missbraucht. Beide Kontrahenten könnten aber in Zukunft Ärger mit der Behörde bekommen.

  2. Projekt DeLorean: Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg
    Projekt DeLorean
    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

    Ein Forschungsprojekt von Microsoft will Techniken von Onlinespielen mit Servern und Clients auch auf das Streaming von Titeln übertragen. Dazu werden spekulativ Ereignisse vorausberechnet, was langsame Verbindungen und andere Latenzen ausgleichen soll.

  3. Digitale Agenda: Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
    Digitale Agenda
    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

    Die Bundesregierung setzt beim Breitbandausbau stark auf die Mobilfunktechnik. Freiwerdende Frequenzen müssten daher komplett an die Mobilfunkbetreiber gehen, verlangte Bitkom.


  1. 23:16

  2. 16:02

  3. 15:45

  4. 14:50

  5. 14:00

  6. 13:57

  7. 13:43

  8. 13:12