Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 0x10c: "Notch" über das Zahlungsmodell…

Meinung und Idee um Abo überflüssig zumachen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meinung und Idee um Abo überflüssig zumachen

    Autor: Elerius 01.12.12 - 15:39

    ^^ freu mich schon aufs game hat was von star trek

    Auch wenn ich mir es recht schwer vorstelle ^^ weil mit programmieren hab ich so nichts am hut XD .Profis werden einfach mein schiff hacken.
    mit dem abo find ich jetzt auch nicht schlimm.
    auch wenn ich eine bessere idee hätte(möglicher weise)
    Was ist wenn man einfach das raspberry pi als bordcomputer nimmt das kostet nicht die welt frisst kaum strom müsste halt nur permanent ans inet gekoppelt sein
    (das pi verpraucht 3,5 W das kostet gerade mal 6.13 Euro im jahr wenn man davon ausgeht das eine kwH 20 cent kostet ^^)
    Allerdings hat die idee auch ein nachteil ich hab kein plan ob das pi überhaupt das durchhält. (lebensdauer)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  2. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.

  2. Android 7.0: Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle
    Android 7.0
    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

    Die aktuellen Topsmartphones von Samsung erhalten endlich Android 7.0: Der Hersteller hat mit der Verteilung für das Galaxy S7 und S7 Edge begonnen. Auch die S6-Modelle, das Galaxy Note 5 sowie weitere Geräte sollen in der ersten Jahreshälfte das Update erhalten.

  3. Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting
    Forcepoint
    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Wer seine Malware auf einem Command-und-Control-Server hostet, läuft Gefahr, von Firewall-Regeln erkannt zu werden. Die Carbanak-Gruppe liefert Kommandos daher über Google-Docs aus.


  1. 17:51

  2. 16:55

  3. 16:19

  4. 15:57

  5. 15:31

  6. 15:21

  7. 15:02

  8. 14:47