1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Konsole: Ouya-Entwickler…

Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein..

    Autor mxrd 26.01.13 - 21:44

    Wenn du bereits eine XBox hast, dann gehörst du zu den Core-Gamern oder einfach anders, natürlich brauchst du dann diese Box nicht mehr kaufen.

    Es geht um einen neuen Markt, einfach viel günstiger.
    - Günstiger wie jedes Smartphone, um solche spiele spielen zu können
    - wie jede normale Konsole

    und

    schau dir mal die Spielpreise an für die normalen Konsolen. Ja und nun die für die Ouya..genau, 1/10, wenn überhaupt.

    Wenn es, wie hier gesagt wird, keinen Markt gibt, wieso hat es auf Kickstarter dann Erfolg? Ja genau....

    Diese Konsole ist auch nichts für mich, aber mal ehrlich, man kann auch alles schlecht reden, was einem selbst nicht passt. Nicht alles was die Industrie macht ist für DICH :)
    Manches darf auch ruhig für die ANDEREN sein :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein..

    Autor jones34 26.01.13 - 22:11

    mxrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Konsole ist auch nichts für mich, aber mal ehrlich, man kann auch
    > alles schlecht reden, was einem selbst nicht passt. Nicht alles was die
    > Industrie macht ist für DICH :)
    > Manches darf auch ruhig für die ANDEREN sein :)

    So Wahr...
    Leider geht das bei vielen Artikeln auf Golem so....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein..

    Autor derKlaus 27.01.13 - 18:16

    mxrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schau dir mal die Spielpreise an für die normalen Konsolen. Ja und nun die
    > für die Ouya..genau, 1/10, wenn überhaupt.
    ist das schon bestätigt, oder schliesst Du jetzt von Play Store und Konsorten darauf? Ich könnte mir vorstellen, dass für OUYA auch ein Titel mal 10 bis 20 Euro oder mehr kosten kann, wie beim PSN beispielsweise.

    > Wenn es, wie hier gesagt wird, keinen Markt gibt, wieso hat es auf
    > Kickstarter dann Erfolg? Ja genau....
    Auf dem Spielermarkt ist kein Platz dafür, dummerweise sind die Nichtspieler viel mehr als die Spieler. Da hat ja auch Nintendo angesetzt und ein Mordsgeschäft mit Wii gemacht.

    > Diese Konsole ist auch nichts für mich, aber mal ehrlich, man kann auch
    > alles schlecht reden, was einem selbst nicht passt. Nicht alles was die
    > Industrie macht ist für DICH :)
    Leider, sonst gäbe es schon längst riesige feuerspeiende Riesenroboter. Darauf warte ich schon sei Jahren.

    > Manches darf auch ruhig für die ANDEREN sein :)
    Sehr schöner Satz Könnte bei Golem bei mehr Artikeln stehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein..

    Autor Muxxon 27.01.13 - 23:25

    mxrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es, wie hier gesagt wird, keinen Markt gibt, wieso hat es auf
    > Kickstarter dann Erfolg? Ja genau....

    Weil ein guter Teil der Backer ahnungslose "Gegen-das-System!!11"-Hipster sind, die denken, sie könnten BF3 und Skyrim auf ARM-Hardware spielen, ohne die großen bösen Konzerne zu unterstützen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Sony Gewinnsprung dank Playstation 4 und Filmen
  2. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  3. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

  1. iOS: Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs
    iOS
    Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs

    Die Wikipedia-App ist in Version 4.0 für iOS erschienen und ermöglicht nicht nur das Abspeichern einzelner Einträge für die Offlinenutzung, sondern auch das Bearbeiten von Artikeln.

  2. Microsoft: Office fürs iPad wird praxistauglicher
    Microsoft
    Office fürs iPad wird praxistauglicher

    Microsoft hat seine drei iPad-Programme Word, Excel und Powerpoint aktualisiert und eine PDF-Exportfunktion, Schriften von Drittanbietern sowie Sprechernotizen bei der Folienpräsentation integriert. Auch mit Bildern kann Office fürs iPad nun besser umgehen.

  3. Sony-Sensor: Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?
    Sony-Sensor
    Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?

    Zahlreiche Mittelformatkameras sind in diesem Jahr bereits angekündigt und veröffentlicht worden. Das liegt an einem neuen Sensor, den Sony entwickelt hat. Gerüchten zufolge will Nikon jetzt auch eine passende Kamera anbieten. Das würde Canon unter Druck setzen.


  1. 09:16

  2. 07:56

  3. 07:41

  4. 07:28

  5. 07:23

  6. 07:00

  7. 18:09

  8. 17:18