1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed 3: Schönere Zeitreise…

Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: debattierer 23.11.12 - 14:21

    wobei man das ändern kann...
    Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Cinemati 23.11.12 - 15:23

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Tatsache, ging mir genauso :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Max-M 23.11.12 - 15:56

    Total ausgeblichen. Und das soll schöner sein? Haha :D
    Wenn man das ändern kann, dann soll man das auch bitte tuen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.11.12 - 11:06

    Dachte ich mir auch.... das PS3 Bild sieht natürlicher/besser aus.
    Die PC-Fassung sieht mir eher nach Blur-AA aus, wie FXAA oder TXAA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: hubie 24.11.12 - 14:38

    Hey, reden wir doch absichtlich die PS3 Version schön, obwohl selbst fer größte Fanboy weiß, dass sie einfach nicht mit dem PC mithalten kann - was vollkommen normal ist da sie schon zu Release nicht mehr das aller Aktuellste (was ja auch nicht nötig ist unbedingt) zu bieten hatte.

    Mal im Ernst, Konsole ist ein ganz anderes Spielgefühl. Aber ich find es zum Kotzen, dass viele Spieleserien die Konsole so vorziehen. Das ist wie ein Regime was einem Technik von vor 8 Jahren aufzwingt. Das alles zu höheren Preisen und unter dem Deckmantel des "Kopierschutzes", siehe Wii U, instant Hack, gz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Kampfmelone 25.11.12 - 15:22

    Ich habe so das Gefühl, für Konsolen werden die Farben kräftiger gemacht, evtl. um ein schlechteres Bild vieler Fernseher auszugleichen. Als ich Videos von Battlefield 3 von Konsolen gesehen hatte... so sieht BF3 auf dem PC im "Colorblind" Mode aus! Total übertrieben!

    Farbkorrektur kann man je nach Bedarf auch im Grafikkartentreiber einstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: peterfrankemoelle 25.11.12 - 17:37

    Also entweder sehe ich keinen Unterschied oder finde die PS3-Version schöner. Das hat jetzt nichts mit Fanboy-Tum zu tun, sondern ist einfach meine Wahrnehmung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Guardian 26.11.12 - 07:43

    Schaut euch mal im Video Minute 1:32 an....

    Da sieht man schön, dass das Bild für PC künstlich verschlechtert wurde bzw. mit Grauschleier bedeckt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Fraps ist schuld und Golem

    Autor: nille02 28.11.12 - 18:56

    Die Schuld liegt bei Fraps. Fraps zeichnet mit RGB 0-255 auf. Videos sind aber in der Regel alle RGB 16-235, Programme und encoder erwarten dann auch entsprechende Formate. Dadurch kommt dieser Grauschleier zustande.

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wobei man das ändern kann...
    > Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte
    > zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Lenovo Tab S8-50F im Test: Uns stinkt's!
Lenovo Tab S8-50F im Test
Uns stinkt's!
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben
  3. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
Die Woche im Video
Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  1. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  2. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha
  3. Die Woche im Video Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

Zigbee und Z-Wave: So funkt's im Smarthome
Zigbee und Z-Wave
So funkt's im Smarthome
  1. Luna Sleep Smartbed soll erholsamen Schlaf garantieren
  2. Harmony Logitech öffnet API von Fernbedienungen für Heimautomation
  3. Security Smarthomes, offen wie Scheunentore

  1. 3D-Drucker im Lieferwagen: Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren
    3D-Drucker im Lieferwagen
    Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

    Hält bald der Amazon-Lieferwagen vor der Tür, während auf der Ladefläche der 3D-Drucker die letzten Striche am bestellten Produkt vollendet? Die Idee, Waren während der Auslieferung zu produzieren, will sich Amazon zumindest patentieren lassen.

  2. Play Store: Google integriert Werbung in die App-Suche
    Play Store
    Google integriert Werbung in die App-Suche

    Bald wird es bezahlte Einträge in der App-Suche des Play Stores geben. Google wird die neue Option demnächst testen. Damit sollen App-Entwickler ihre Produkte besser vermarkten können.

  3. Abenteuer erneuerbare Energie: Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie
    Abenteuer erneuerbare Energie
    Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie

    In zwölf Etappen um die Welt: Am 1. März 2015 soll das Solarflugzeug Solar Impulse 2 zu seiner Weltumrundung starten. Die Initiatoren wollen mit dem Millionenprojekt beweisen, dass sich mit erneuerbaren Energien auch vermeintlich Unmögliches machen lässt.


  1. 12:37

  2. 12:21

  3. 12:08

  4. 12:07

  5. 11:58

  6. 11:44

  7. 11:26

  8. 11:01