1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed 3: Schönere Zeitreise…

Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: debattierer 23.11.12 - 14:21

    wobei man das ändern kann...
    Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Cinemati 23.11.12 - 15:23

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Tatsache, ging mir genauso :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Max-M 23.11.12 - 15:56

    Total ausgeblichen. Und das soll schöner sein? Haha :D
    Wenn man das ändern kann, dann soll man das auch bitte tuen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: surv 24.11.12 - 11:06

    Dachte ich mir auch.... das PS3 Bild sieht natürlicher/besser aus.
    Die PC-Fassung sieht mir eher nach Blur-AA aus, wie FXAA oder TXAA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: hubie 24.11.12 - 14:38

    Hey, reden wir doch absichtlich die PS3 Version schön, obwohl selbst fer größte Fanboy weiß, dass sie einfach nicht mit dem PC mithalten kann - was vollkommen normal ist da sie schon zu Release nicht mehr das aller Aktuellste (was ja auch nicht nötig ist unbedingt) zu bieten hatte.

    Mal im Ernst, Konsole ist ein ganz anderes Spielgefühl. Aber ich find es zum Kotzen, dass viele Spieleserien die Konsole so vorziehen. Das ist wie ein Regime was einem Technik von vor 8 Jahren aufzwingt. Das alles zu höheren Preisen und unter dem Deckmantel des "Kopierschutzes", siehe Wii U, instant Hack, gz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Kampfmelone 25.11.12 - 15:22

    Ich habe so das Gefühl, für Konsolen werden die Farben kräftiger gemacht, evtl. um ein schlechteres Bild vieler Fernseher auszugleichen. Als ich Videos von Battlefield 3 von Konsolen gesehen hatte... so sieht BF3 auf dem PC im "Colorblind" Mode aus! Total übertrieben!

    Farbkorrektur kann man je nach Bedarf auch im Grafikkartentreiber einstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: peterfrankemoelle 25.11.12 - 17:37

    Also entweder sehe ich keinen Unterschied oder finde die PS3-Version schöner. Das hat jetzt nichts mit Fanboy-Tum zu tun, sondern ist einfach meine Wahrnehmung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Guardian 26.11.12 - 07:43

    Schaut euch mal im Video Minute 1:32 an....

    Da sieht man schön, dass das Bild für PC künstlich verschlechtert wurde bzw. mit Grauschleier bedeckt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Fraps ist schuld und Golem

    Autor: nille02 28.11.12 - 18:56

    Die Schuld liegt bei Fraps. Fraps zeichnet mit RGB 0-255 auf. Videos sind aber in der Regel alle RGB 16-235, Programme und encoder erwarten dann auch entsprechende Formate. Dadurch kommt dieser Grauschleier zustande.

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wobei man das ändern kann...
    > Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte
    > zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Videospiele Schönere Versionen von MGS5 Ground Zeroes und Dark Souls 2
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

  1. Bundesregierung: Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr
    Bundesregierung
    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

    In Deutschland fahren zu wenig Elektroautos - und das gefährdet die Pläne der Bundesregierung, die Schadstoffemissionen zu senken. Gleichzeitig fehlen Anreize für den Umstieg. Das Ziel der Kanzlerin, bis 2020 eine Million Elektroautos auf die Straße zu bekommen, ist kaum noch haltbar.

  2. Flugsicherheitsbehörde: Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz
    Flugsicherheitsbehörde
    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

    Die Flugsicherheitsbehörde der USA erlaubt derzeit keine kommerziellen Drohnenflüge, will aber in Zukunft Lieferdrohnen gestatten. An die Piloten am Boden werden dann jedoch hohe Anforderungen gestellt. Ohne einen Pilotenschein sollen sie die Drohnen nicht steuern dürfen.

  3. Gift Trading: Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele
    Gift Trading
    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

    Mit dem System Steam Trade können nicht nur Gegenstände aus Spielen gehandelt werden, sondern auch ganze Titel. Da Steam-Betreiber Valve dabei wohl oft betrogen wurde, gibt es nun neue Vorschriften: Nur ein Spiel, das eine bestimmte Zeit beim Käufer blieb, kann weitergetauscht werden.


  1. 23:08

  2. 22:52

  3. 19:17

  4. 18:38

  5. 17:54

  6. 17:33

  7. 16:56

  8. 16:47