1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed 3: Schönere Zeitreise…

Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: debattierer 23.11.12 - 14:21

    wobei man das ändern kann...
    Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Cinemati 23.11.12 - 15:23

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich dachte zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Tatsache, ging mir genauso :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Max-M 23.11.12 - 15:56

    Total ausgeblichen. Und das soll schöner sein? Haha :D
    Wenn man das ändern kann, dann soll man das auch bitte tuen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.11.12 - 11:06

    Dachte ich mir auch.... das PS3 Bild sieht natürlicher/besser aus.
    Die PC-Fassung sieht mir eher nach Blur-AA aus, wie FXAA oder TXAA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: hubie 24.11.12 - 14:38

    Hey, reden wir doch absichtlich die PS3 Version schön, obwohl selbst fer größte Fanboy weiß, dass sie einfach nicht mit dem PC mithalten kann - was vollkommen normal ist da sie schon zu Release nicht mehr das aller Aktuellste (was ja auch nicht nötig ist unbedingt) zu bieten hatte.

    Mal im Ernst, Konsole ist ein ganz anderes Spielgefühl. Aber ich find es zum Kotzen, dass viele Spieleserien die Konsole so vorziehen. Das ist wie ein Regime was einem Technik von vor 8 Jahren aufzwingt. Das alles zu höheren Preisen und unter dem Deckmantel des "Kopierschutzes", siehe Wii U, instant Hack, gz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Kampfmelone 25.11.12 - 15:22

    Ich habe so das Gefühl, für Konsolen werden die Farben kräftiger gemacht, evtl. um ein schlechteres Bild vieler Fernseher auszugleichen. Als ich Videos von Battlefield 3 von Konsolen gesehen hatte... so sieht BF3 auf dem PC im "Colorblind" Mode aus! Total übertrieben!

    Farbkorrektur kann man je nach Bedarf auch im Grafikkartentreiber einstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: peterfrankemoelle 25.11.12 - 17:37

    Also entweder sehe ich keinen Unterschied oder finde die PS3-Version schöner. Das hat jetzt nichts mit Fanboy-Tum zu tun, sondern ist einfach meine Wahrnehmung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Dafür sehen die Farben an der PS besser aus...

    Autor: Guardian 26.11.12 - 07:43

    Schaut euch mal im Video Minute 1:32 an....

    Da sieht man schön, dass das Bild für PC künstlich verschlechtert wurde bzw. mit Grauschleier bedeckt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Fraps ist schuld und Golem

    Autor: nille02 28.11.12 - 18:56

    Die Schuld liegt bei Fraps. Fraps zeichnet mit RGB 0-255 auf. Videos sind aber in der Regel alle RGB 16-235, Programme und encoder erwarten dann auch entsprechende Formate. Dadurch kommt dieser Grauschleier zustande.

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wobei man das ändern kann...
    > Verstehe gar nicht, warum das Golem nicht angeglichen hat...ich dachte
    > zuerst, dass das PCbild rechts ist, weil das schöner aussah =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  3. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

  1. Internetballons: Start von Project Loon rückt näher
    Internetballons
    Start von Project Loon rückt näher

    Google steht offenbar kurz davor, über Project Loon einen Internetzugang per Ballon anbieten zu können. Mittlerweile können die riesigen Ballons in Serie gefertigt und über einen Kran automatisch gestartet werden - über sie sollen unerschlossene Regionen einen Internetzugang per LTE erhalten.

  2. Digitale Audio Workstation: Ardour 4.0 läuft unter Windows
    Digitale Audio Workstation
    Ardour 4.0 läuft unter Windows

    Die aktuelle Version 4.0 der digitalen Audio-Workstation Ardour gibt es jetzt für Windows, auch wenn diese noch nicht offiziell unterstützt wird. Ardour ist mit dem Update zudem nicht mehr von der Schnittstelle Jack abhängig.

  3. Hydradock: Elf Ports für das Macbook 12
    Hydradock
    Elf Ports für das Macbook 12

    Das neue Macbook 12 hat eine einzige USB-C-Schnittstelle, was manchen Nutzern zu wenig sein könnte. Mit dem Kickshark Hydradock soll eine praktikable Lösung für Schreibtischnutzer entwickelt werden, die als Dockingstation 11 Anschlüsse bietet.


  1. 17:54

  2. 16:33

  3. 15:56

  4. 13:37

  5. 12:00

  6. 11:05

  7. 22:59

  8. 15:13