Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed 3: Schönere Zeitreise…

Merke keinen Unterschied

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Merke keinen Unterschied

    Autor: Phreeze 23.11.12 - 13:35

    im Video.
    Sieht aus als wärs das gleiche Video, nur dass die PC Version heller geregelt ist. Hab mir 2min30 angeschaut und merke weder an den Kanten noch an den Texturen einen Unterschied. Weil das PCBild heller ist, sieht es sogar schlechter aus

  2. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Lemo 23.11.12 - 13:41

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im Video.
    > Sieht aus als wärs das gleiche Video, nur dass die PC Version heller
    > geregelt ist. Hab mir 2min30 angeschaut und merke weder an den Kanten noch
    > an den Texturen einen Unterschied. Weil das PCBild heller ist, sieht es
    > sogar schlechter aus

    Das ist ja Einstellungssache. Man merkt im Ballsaal schon den Unterschied, grad auch in der Framerate.

  3. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: DekenFrost 23.11.12 - 13:58

    Assasins Creed sieht auf dem PC schon verdammt nett aus, aber man muss zugeben auch die Konsolen versionen skalieren hier sehr gut.

    Aber den Unterschied merkt man schon deutlich :)

  4. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: JanZmus 23.11.12 - 14:13

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Assasins Creed sieht auf dem PC schon verdammt nett aus, aber man muss
    > zugeben auch die Konsolen versionen skalieren hier sehr gut.
    >
    > Aber den Unterschied merkt man schon deutlich :)

    In live vielleicht, aber in dem Video sehe ich auch nichts.

  5. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: magic23 23.11.12 - 14:20

    Selbst im Video sieht man das deutlich. Vielleicht solltet ihr mal einen Augenarzt aufsuchen? Also du und der TE.

  6. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Wurstbratgerät 23.11.12 - 14:41

    Guck dir mal die Schatten an, bei der PS3 sind die viel eckiger als bei der PC Version.

  7. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: caso 23.11.12 - 14:45

    Am PC hat man viel höhere Auflösungen zur Verfügung, das und die Kantenglättung fallen gar nicht im Video auf. Je nach Einstellung hat man auf dem PC höhere Frameraten was in dem Video auch nicht auffällt aber wenn man selbst am Controller dran ist kann man das schon merken.
    Die Schatten sind am PC deutlich besser, man muss aber schon drauf achten.

  8. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: niw8 23.11.12 - 14:52

    Da hab ich auch meine Schwierigkeiten, etwas zu erkennen. Da braucht es wohl einen 27 Zoll-Monitor um das Video zu verstehen.

    Ich habe eine Signatur!

  9. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: tunnelblick 23.11.12 - 14:55

    ahja, das rechtfertigt natürlich auf jeden fall einen viel leistungsfähigeren pc - damit die schatten besser sind ;) sorry, aber davon habe ich schon x-mal geredet: die pc-ports sehen generell gleich aus, nur einfach eher auf hochglanzpoliert (höhere auflösung, aa, bessere schatten, bessere texturen). die welt selber ist aber genau so viel und wenig komplex, die polygonmodelle meist die selben.

    "we have computers, which can beat your computers"

  10. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: thecrew 23.11.12 - 14:59

    Die meinsten Unterschiede (bis auf das Kantenflimmern) Sind eher für Leute die im Spiel stehenbleiben und die super hochauflösenden Textures bewundern müssen.

  11. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Raketen angetriebene Granate 23.11.12 - 19:38

    Also ich seh's sogar in dem Video deutlich. Hast du das nicht im Vollbild angeschaut?

  12. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Satan 23.11.12 - 20:26

    Das liegt aber mitunter auch daran, dass die Videoqualität absolut grauselig ist. In den Screenshots sieht das ganze wieder besser aus und schwarz ist auch schwarz.

  13. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Chris23235 24.11.12 - 10:45

    Ich verstehe auch nicht, warum man einen Vergleichsvideo in so einer Auflösung macht die den Vergleich unmöglich macht.

  14. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: hubie 24.11.12 - 14:36

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im Video.
    > Sieht aus als wärs das gleiche Video, nur dass die PC Version heller
    > geregelt ist. Hab mir 2min30 angeschaut und merke weder an den Kanten noch
    > an den Texturen einen Unterschied. Weil das PCBild heller ist, sieht es
    > sogar schlechter aus

    mal im ernst, sie können eigentlich nur jemand sein, der absichtlich die Augen verschließt. Die Texturen sind nicht so abgerundet wie auf dem PC. Die Farbübergänge kantiger. Der Schatten beim Einsteigen in die Kutsche ist wohl das deutlicheste Merkmal, eckige Schatten, auf dem PC glatt. In der PS3 Version läuft man durch die Fahne, in der PC Version verdrängt man sie. In der Oper sind die Schatten viel natürlicher.

  15. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: razer 25.11.12 - 02:02

    ab 00:14 hat meiner meinung nach der stein unten sogar eine höhere auflösung in der ps3 version. konnte ebenso nur minimale änderungen sehen.. klar AA greif ordentlich und die schatten sind schöner, aber ansonsten.. mal ehrlich..?

  16. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: fool 25.11.12 - 09:38

    Naja, "deutlich" würde ich nicht sagen. Wirklich deutlich sind nur die Schatten, aber das ist jetzt auch nicht die Überraschung, da shadow maps eben endlos viel Speicher brauchen wenn man sie weicher haben möchte.

    Die Texturen sind höher aufgelöst, aber man muss im Video schon sehr darauf achten um das bei der Kompression noch zu sehen. Am besten gehts bei Details wie z.B. den Bildern im Theater.

    Was man im Vergleich leider auch nicht sieht sind so Dinge wie die Tesselation unter DX11, im zweiten Video wird das separat gezeigt mit den Fußspuren im Schnee.

    Durch die schlechte Bildqualität im Video kann man leider auch nicht wirklich vergleichen, wie detailliert die Umgebung nun genau ist. Man merkt nicht mal wirklich, dass die PS3-Version nur in 720p läuft, in der Realität würde man den Unterschied sofort sehen. Auch die Framerate ist schwer einzuschätzen.

  17. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Anonymster Benutzer 25.11.12 - 12:30

    Ich besitze PS3 und PC, bin also "Fanboi" von beiden Plattformen.

    Assassins Creed hab ich nicht, aber im Video sind die Unterschiede in Relation zum Preisunterschied der Plattformen derart gering, dass man die PS3 Version zum Sieger küren muss.

    Die PS3 hab ich vor Jahren für so um die 350 Euro gekauft.
    Mein generös bestückter PC hat mich mittlerweile schon 1500+ Euro gekostet. In den letzten 3 Jahren hab ich schon 2 mal den PC erneuert, und damit wohl mehr als 3000 Euro investiert. AC III ist auf der gut 5x teureren PC Plattform dennoch nur leicht besser als auf der PS3, und somit wird der Verlierer zum Sieger.

    Ansonsten sieht das Game sehr gut aus. Nur die Augen der Spielfiguren sind toter als die Knopfaugen eines Teddys. Dass das besser geht, zeigen diverse im Computer animierte Spielfilme (Pixarfilme, Resident Evil oder Avatar). Hier müsste vom Publisher viel mehr Programmiererzeit und Rechenpower investiert werden. Auch die Bewegungen der Spielfiguren könnten noch natürlicher sein.

  18. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Neonen 25.11.12 - 13:10

    Anonymster Benutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS3 hab ich vor Jahren für so um die 350 Euro gekauft.
    > Mein generös bestückter PC hat mich mittlerweile schon 1500+ Euro gekostet.
    > In den letzten 3 Jahren hab ich schon 2 mal den PC erneuert, und damit wohl
    > mehr als 3000 Euro investiert. AC III ist auf der gut 5x teureren PC
    > Plattform dennoch nur leicht besser als auf der PS3, und somit wird der
    > Verlierer zum Sieger.

    What?
    Ich habe AC3 auf meinem jetzt 11 Monate altem PC gespielt(350¤) und auch sonst alle Spiele kann ich super spielen. Wie kann man in 2 Jahren 3k¤ ausgeben? O.o Dass da die PS3 alles übertrumpft ist klar.

    PS3: lässt sich super spielen, Grafik vollkommen ausreichend, ist halt Konsole :)
    PC: lässt sich genauso einfach spielen(eine Hand reicht...), Grafik naja, fand den Blau-Stich im Animus bei den alten Spielen iwie schon nice. Und dass die Engine überarbeitet wurde könnt ihr eurer Oma erzählen

  19. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: Sphinx2k 25.11.12 - 13:36

    Anonymster Benutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die PS3 hab ich vor Jahren für so um die 350 Euro gekauft.
    > Mein generös bestückter PC hat mich mittlerweile schon 1500+ Euro gekostet.
    > In den letzten 3 Jahren hab ich schon 2 mal den PC erneuert, und damit wohl
    > mehr als 3000 Euro investiert. AC III ist auf der gut 5x teureren PC
    > Plattform dennoch nur leicht besser als auf der PS3, und somit wird der
    > Verlierer zum Sieger.

    Wow so viel hab ich in den letzten 6 Jahren nicht für meinen PC ausgegeben. Und ich hab ihn zwei mal für je ~400 Euro erneuert in der Zeit um eben alles in guter Qualität Spielen zu können.

    Ansonsten kann ich mich dem TE nur anschließen in dem Video finde ich keinen unterschied der mir beim Spielen auffallen würde. Dachte sogar erst die PS3 Version wäre die "Qualitativ" bessere PC Version bis ich den Text gesehen hab.

  20. Re: Merke keinen Unterschied

    Autor: nf1n1ty 25.11.12 - 17:40

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst im Video sieht man das deutlich. Vielleicht solltet ihr mal einen
    > Augenarzt aufsuchen? Also du und der TE.

    Wie soll ich denn nach so einer miesen Komprimierung mit Artefakten noch einen Unterschied sehen?

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. HELUKABEL GmbH, Hemmingen bei Stuttgart
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. über Robert Half Technology Personalvermittlung, Raum Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. 699,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

Classic Computing 2016: Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
Classic Computing 2016
Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Feuerwerkwettbewerb Pyronale 2016 Erst IT macht prächtige Feuerwerke möglich
  3. Flüge gecancelt Delta Airlines weltweit durch Computerpanne lahmgelegt

  1. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

  2. MacOS 10.12: Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
    MacOS 10.12
    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

    Wer auf seinem Mac Fujitsus Scansnap-Software benutzt und auf MacOS 10.12 alias Sierra aktualisiert hat, der sollte schleunigst sicherstellen, dass er ein Backup seiner PDF-Dokumente hat. Die Software zerstört unter Umständen damit bearbeitete Dokumente. Betroffen sind alle Scansnap-Modelle.

  3. IOS 10.0.2: Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
    IOS 10.0.2
    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

    In einigen Fällen kann die Bedienung des iPhones über Lightning-Ohrhörer ausfallen. Mit iOS 10.0.2 beseitigt Apple dieses und weitere kleine Probleme.


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54