1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Big Picture Mode: Steams Sofamodus ist…

Controller-Support

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Controller-Support

    Autor: Vanger 04.12.12 - 13:14

    Wenn man keinen Xbox-Controller hat sieht der Support schon ziemlich mau aus... Habe ein Thrustmaster Dual-Trigger, da funktionieren im Prinzip nur zwei Tasten (Vor und Zurück) und ein einzelner analoger Stick. Gut umgesetzt ist etwas anderes...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Controller-Support

    Autor: Vollstrecker 04.12.12 - 13:37

    irgendwo im forum hat jemand einen xbox360 controller wrapper verlinkt. Versuchs mal damit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Controller-Support

    Autor: Vanger 04.12.12 - 14:24

    Ah, Danke für den Tipp. Habe zwar den Link hier nicht gefunden, Google aber hilft:
    > https://code.google.com/p/x360ce/wiki/MainPage

    Das hat mich aber auch mal dazu gebracht, in die Einstellungen vom Big Picture Mode zu schauen. Ähnlich wie bei den Metro-Einstellungen in Windows 8 sind da separate Einstellungen - zwar nicht sonderlich intuitiv, aber immerhin. Da kann man auch den Controller einstellen, Tasten entsprechend festlegen und sogar das Profil hochladen - schätzungsweise werden jetzt andere Steam-User von meinem Profil für den Thrustmaster Dual-Trigger 3-in-1 profitieren.

    Störend sind aber dennoch zwei Dinge: Steam gibt mir immer ein Pop Up beim Start des Big Picture Modes, dass Steam im Kompatibilitätsmodus laufe. Das kann ich nicht nachvollziehen, das tut er aber nicht... Und dann die Tastenbezeichnungen - ich habe nicht den Xbox-Style sondern wie bei der Playstation, da ist das Xbox-X halt das Viereck, Y ist das Dreieck und B der Kreis.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.12 14:29 durch Vanger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Controller-Support

    Autor: Eckstein 04.12.12 - 14:52

    Das ist aber eigentlich ganz einfach. Diagonal gelegt unten A,B und oben X,Y

    Schema:
    ---(Y)---
    (X)---(B)
    ---(A)---

    2-3x drauf geachtet, dann hat man es quasi im Blut (und kann selbst auf überraschende Quicktime-Events adäquat reagieren). ;-)

    In diesem Zusammenhang auch Obacht bei den Schultertasten! Da stehen "T" und "B" _nicht_ für "Top" und "Bottom", sondern für "Trigger" und "Bumper" - und sind natürlich genau anders herum gelegt. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Rockstar Games GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. One Earth Message: Bilder und Töne für Außerirdische
    One Earth Message
    Bilder und Töne für Außerirdische

    Eine Nachricht an außerirdische Zivilisationen will die Initiative One Earth Message der Raumsonde New Horizons mitgeben. Jeder kann Bilder einsenden. Finanziert werden soll die Aktion per Crowdfunding.

  2. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.

  3. Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden
    Tessel
    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Die Entwicklerplatine Tessel ist offene Hardware und soll für Prototypen schnell mit Node.js programmiert werden können. Der Hersteller Technical Machine übergibt die Rechte an dem Projekt nun der Community, die den Prinzipien von Io.js folgen soll.


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44