1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioshock Infinite angespielt: Himmlisch…

Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: Unix_Linux 18.01.13 - 01:11

    wann bekommen wir endlich die Grafikevolution die schon längst überfällig ist, seit jahren ein grausamer stillstand.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 01:12 durch Unix_Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: myloxyloto 18.01.13 - 04:19

    Wer sagt das sie längst überfällig ist?

    Quellen!?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: InSeFace 18.01.13 - 20:11

    weiß jetzt auch nicht genau was du mit konsolengrafikstil meinst aber ...
    check your sources bro

    bei der grafikqualität hab ich an bioshock infinite besonders am PC nichts auszusetzen..

    http://www.ign.com/articles/2013/01/15/bioshock-infinite-the-pc-version-difference

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: M.Kessel 19.01.13 - 15:22

    Liegt an der gnadenlos veralteten Hardware der Konsolen.

    Auch den Analysten ist das entgangen, rätseln sie doch immer noch, warum niemand neue PC Hardware kauft.

    Das ändert sich wieder im Herbst, wenn die neuen Konsolen rauskommen, dann erst muß ein PC-Spieler wieder "aufrüsten", um up-to-date zu sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: Dereptor 29.01.13 - 13:57

    Yooh,

    > Das ändert sich wieder im Herbst, wenn die neuen Konsolen rauskommen, dann
    > erst muß ein PC-Spieler wieder "aufrüsten", um up-to-date zu sein.

    Ich frage mich gerade wie du darauf kommst. kannste ne Quelle angeben, damit ich weis inwiefern ich meinen PC aufrüsten muss, damit ich mit ner neuen Konsole mithalten kann? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Apple Music: iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
    Apple Music
    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

    Wer Apples neuen Streaming-Dienst Apple Music verwenden will, erhält die Rückfrage, ob die iCloud Music Library verwendet werden soll. Wer einwilligt, muss im Falle eines lokalen Datenverlustes mit unangenehmen Konsequenzen rechnen.

  2. Ex-Minister Pofalla: NSA-Affäre war doch nicht beendet
    Ex-Minister Pofalla
    NSA-Affäre war doch nicht beendet

    Vor dem NSA-Ausschuss hat der frühere Kanzleramtschef Pofalla die gegen ihn erhobenen Vorwürfe komplett zurückgewiesen. So will er die NSA-Affäre nie für beendet erklärt haben und die Öffentlichkeit in Sachen No-Spy-Abkommen nie getäuscht haben.

  3. Grüne: Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten
    Grüne
    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

    Die Grünen haben errechnet, dass ein Rechtsanspruch auf Breitband in Deutschland 12 Milliarden Euro kosten würde. Die Partei hatte bereits in früheren Jahren die Kosten für einen Universaldienst berechnen lassen.


  1. 00:09

  2. 23:14

  3. 18:34

  4. 17:58

  5. 16:50

  6. 15:30

  7. 15:24

  8. 15:18