1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bombermine: Bomberman mit 1.000 Spielern…

Eine bessere Alternative für alle Fans ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine bessere Alternative für alle Fans ...

    Autor: HerrHerger 28.02.13 - 12:37

    ... der Bomberman-Spiele (egal ob Snes, N64, Atomic Bomberman, ...) sollten wir haben! Ich habe gerade sooo Bock auf eine Onlinerunde AtomicBomberman. Hab jetzt eine Weile gesucht und nichts gefunden. Also:

    Kennt irgendjemand noch ein Bomberman dass ich auf WIN8 zum laufen kriege und das ich online gegen meine alten Kumpels spielen kann?

    Für Hilfe ewig dankbar :)

    HerrH

    Edit: Die Browservariante kommt noch lange nicht an das ran: http://www.youtube.com/watch?v=tloYEvjaqtM



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.13 12:39 durch HerrHerger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eine bessere Alternative für alle Fans ...

    Autor: benji83 28.02.13 - 13:49

    Zumindest SNES kannst du mit dem entsprechenden Emulatororen (z.B. zsnes) im Netzwerk spielen, wenns so einfach wie möglich sein soll würde ich das ganze dann über Hamachi laufen lassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eine bessere Alternative für alle Fans ...

    Autor: Haxx 28.02.13 - 14:19

    Wario vs Bomberman oder wie das auf dem Gameboy hieß ist auch ziemlich cool!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Eine bessere Alternative für alle Fans ...

    Autor: niemandhier 28.02.13 - 18:15

    Auf Win7 läuft das AB noch so einigermaßen. Auf Win8 keine Chance?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Eine bessere Alternative für alle Fans ...

    Autor: HerrHerger 28.02.13 - 18:47

    Hab es noch nicht probiert aber auf Win7 habe ich es schon nicht ordentlich zum laufen gekriegt. Besonders wichtig ist mir halt auch online ordentlich spielen zu können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Erpressung und Geldwäsche: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
Erpressung und Geldwäsche
Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
  1. Malware BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet
  2. Cybercrime Trotz 300 Cyber-Ermittlern bleibt Aufklärungsquote gleich
  3. Cybercrime HP eröffnet Cyber-Abwehrzentrum in Böblingen

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

  1. Jessie: Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer
    Jessie
    Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer

    Für Debian 8 alias Jessie gibt es keine offiziellen Vorversionen. Dafür steht der Installer nun als Release Candidate bereit. Die finale Veröffentlichung könnte in wenigen Wochen erfolgen.

  2. Biicode: Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ soll Open Source werden
    Biicode
    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ soll Open Source werden

    Was Gem für Ruby oder Pip für Python ist, soll Biicode für C und C++ werden. Die Entwickler der Abhängigkeitsverwaltung wollen nun den Quellcode des Werkzeugs freigeben und benötigen dafür Unterstützung.

  3. Mobilfunk: O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei
    Mobilfunk
    O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

    O2-Bestandskunden können ab sofort das LTE-Netz des Mobilfunknetzbetreibers nutzen. In allen Blue-Tarifen ist die LTE-Nutzung nun enthalten. Allerdings wird nur in einem Tarif auch die maximal mögliche Geschwindigkeit angehoben.


  1. 15:22

  2. 14:36

  3. 13:27

  4. 13:14

  5. 13:01

  6. 12:17

  7. 12:04

  8. 12:02