Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty: Black Ops 2 wohl…

Treyarch MW4

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Treyarch MW4

    Autor: Free Mind 26.11.12 - 18:05

    Das wird sich nächstes Jahr ändern. Die bei Treyarch werden sich noch wundern beim Release von MW4. Ich bin schon seit vielen Jahren CoD-Fan, aber die haben den Bogen überspannt. Die Teile sind konsequent schlechter geworden mit dem Gipfel an Müll was sich Black Ops 2 nennt. Dann noch die Abzocke der Vorbesteller, das muss sich in Verkaufszahlen des Nachfolgers rächen. Ich für meinen Teil werde nie wieder ein Game von Treyarch kaufen.

    btw, der beste Kommentar zu Nuketown: https://twitter.com/Kirko_Frankz/status/270627468153597953

  2. Re: Treyarch MW4

    Autor: pur3 26.11.12 - 21:32

    Ehm was du so rauslässt stimmt bis auf den fakt das BOPS1 das beste COD aller zeiten ist vollkommen.

  3. Re: Treyarch MW4

    Autor: pampashase 26.11.12 - 21:55

    Sollte MW4 nicht auch wie MW3 von Infinity Ward stammen?

  4. Re: MW4 ist was für die, die mit Neuerungen nichts anfangen können und lieber Geld für ein DLC ausgeben

    Autor: Anonymer Nutzer 27.11.12 - 08:27

    Free Mind schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird sich nächstes Jahr ändern. Die bei Treyarch werden sich noch
    > wundern beim Release von MW4. Ich bin schon seit vielen Jahren CoD-Fan,
    > aber die haben den Bogen überspannt. Die Teile sind konsequent schlechter
    > geworden mit dem Gipfel an Müll was sich Black Ops 2 nennt. Dann noch die
    > Abzocke der Vorbesteller, das muss sich in Verkaufszahlen des Nachfolgers
    > rächen. Ich für meinen Teil werde nie wieder ein Game von Treyarch kaufen.
    >
    > btw, der beste Kommentar zu Nuketown: twitter.com

    Was für ein niveauloser Sch*! Und ganz ehrlich, sich zu beschweren, dass Treyarch endlich mal irgendwas verändert ist einfach nur arm. Freu dich auf dein MW 2.7!


    pampashase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sollte MW4 nicht auch wie MW3 von Infinity Ward stammen?

    Ja, das wird es auch, in Kooperation mit Sledgehammer und Raven Software.

  5. Re: MW4 ist was für die, die mit Neuerungen nichts anfangen können und lieber Geld für ein DLC ausgeben

    Autor: Free Mind 27.11.12 - 09:17

    fmyasitch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Free Mind schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird sich nächstes Jahr ändern. Die bei Treyarch werden sich noch
    > > wundern beim Release von MW4. Ich bin schon seit vielen Jahren CoD-Fan,
    > > aber die haben den Bogen überspannt. Die Teile sind konsequent
    > schlechter
    > > geworden mit dem Gipfel an Müll was sich Black Ops 2 nennt. Dann noch
    > die
    > > Abzocke der Vorbesteller, das muss sich in Verkaufszahlen des
    > Nachfolgers
    > > rächen. Ich für meinen Teil werde nie wieder ein Game von Treyarch
    > kaufen.
    > >
    > > btw, der beste Kommentar zu Nuketown: twitter.com
    >
    > Was für ein niveauloser Sch*! Und ganz ehrlich, sich zu beschweren, dass
    > Treyarch endlich mal irgendwas verändert ist einfach nur arm. Freu dich auf
    > dein MW 2.7!
    >
    > pampashase schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sollte MW4 nicht auch wie MW3 von Infinity Ward stammen?
    >
    > Ja, das wird es auch, in Kooperation mit Sledgehammer und Raven Software.

    Infinity Ward gibt es zwar noch, aber die Leute die MW2 entwickelt haben haben alle das Studio wegen Blizzard verlassen.
    Was "Treyarch endlich mal verändert hat" sind jetzt lieblos gemachte karten, Respawns der Feinde in Messerreichweite, Lags ohne ende und die Trefferberechnung enthält wohl irgendwo im Code Math.Random. Taktik und Skill sind in diesem Spiel irrelevant, es fühlt sich an wie eine schlechte Version von Unreal Tournament.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. COMPO Expert GmbH, Münster
  4. WITTUR Gruppe, Wiedenzhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. UHD-Blu-ray PowerDVD spielt 4K-Discs
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
    Kosmobits im Test
    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

    Wenn die Kids ständig vor der Spielekonsole abhängen, warum soll man ihnen nicht Programmieren mit einem Spielecontroller beibringen? Diesen Ansatz verfolgt ein neues Mikrocontroller-Experimentierset von Kosmos. Wir haben gedaddelt und programmiert.

  2. Open Data: Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht
    Open Data
    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

    Auch die Schweiz hat eine Open-Data-Plattform gestartet, um die Daten des Öffentlichen Personennahverkehrs zentral zur Verfügung zu stellen. Noch ist sie im Aufbau, erste Daten gibt es aber bereits.

  3. Telekom: 1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring
    Telekom
    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

    Die Telekom treibt den Netzwerkausbau voran. In 99 Kommunen und Städten wird ab heute bundesweit das Internet schneller.


  1. 12:01

  2. 11:52

  3. 11:51

  4. 11:48

  5. 11:39

  6. 11:39

  7. 11:32

  8. 11:26