1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total-War…

Bitte Warhammer (nicht 40k) Fantasy RPG

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte Warhammer (nicht 40k) Fantasy RPG

    Autor Thaodan 06.12.12 - 16:52

    kt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte Warhammer (nicht 40k) Fantasy RPG

    Autor Cesair 06.12.12 - 20:08

    stimme nicht zu.
    Ich hoffe definitiv auf 40k

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte Warhammer (nicht 40k) Fantasy RPG

    Autor Thaodan 06.12.12 - 22:25

    Cesair schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stimme nicht zu.
    > Ich hoffe definitiv auf 40k
    Als wenn es nicht schon genug 40k Games gibt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Wattn Argument...

    Autor fratze123 07.12.12 - 08:19

    Als wenn es nicht schon genug Warhammer-Spiele gibt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wattn Argument...

    Autor shazbot 07.12.12 - 09:57

    Nicht genug gute.
    Die Dawn of War Serie war nett, aber Space Marine war schon grenzwertig...

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wattn Argument...

    Autor Kabelsalat 07.12.12 - 10:19

    Oh vergiss nicht Warhammer Online katastrophal

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wattn Argument...

    Autor Aerouge 07.12.12 - 11:00

    Hmmm wenn man die Qualität der unter der jeweiligen Lizenz entstandenen Spiele gegeneinander hält ...

    Mist dann wüsste ich garnicht welche die verwenden sollten da mit beiden Lizenzen viel Müll produziert wurde.

    Aber ich hoffe eher auf ne Fantasy Lizenz da die Dawn of War Reihe zwar gute RTS Games waren aber mit dem ursprünglichen Warhammer ausser der Lizenz fast nix am Hut hatten. Da lieber wieder Fantasy ... die ließen mit "Dark Omen" und im "Schatten der gehörnten Ratte" (Was ein Scheiß-Titel ... weiß heute noch wie die Tussi an der Bestellhotline aus dem Lachen nicht mehr rauskam) ihre Table-Top Wurzeln noch sehr gut erkennen und waren wirklich schöne Spiele.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.12.12 11:01 durch Aerouge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wattn Argument...

    Autor Drizzt 07.12.12 - 11:19

    Bei Release hat Warhammer Online extrem viel Spaß gemacht!

    Schlecht wurde es erst nach Übernahme durch EA.
    Die offenen RvR Gebiet regelmäßig zu resetten hat das ganze Prinzip der Burgen/Belagerungschlachten sinnlos gemacht, und mit der Einführung der Skavenspots wurde das Leveln so stark vereinfacht, dass man in 2-3 Stunden maxlevel erreichen konnte, und die low-level Gebiete ausgestorben sind...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Xbox One Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
  2. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  3. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle

  1. Projekt DeLorean: Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg
    Projekt DeLorean
    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

    Ein Forschungsprojekt von Microsoft will Techniken von Onlinespielen mit Servern und Clients auch auf das Streaming von Titeln übertragen. Dazu werden spekulativ Ereignisse vorausberechnet, was langsame Verbindungen und andere Latenzen ausgleichen soll.

  2. Digitale Agenda: Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
    Digitale Agenda
    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

    Die Bundesregierung setzt beim Breitbandausbau stark auf die Mobilfunktechnik. Freiwerdende Frequenzen müssten daher komplett an die Mobilfunkbetreiber gehen, verlangte Bitkom.

  3. Watch Dogs: Gezielt Freunde hacken
    Watch Dogs
    Gezielt Freunde hacken

    Ubisoft hat ein größeres Update für Watch Dogs veröffentlicht. Jetzt können Spieler heimlich Kumpels von ihrer Freundesliste "hacken" und angreifen. Ebenfalls neu ist ein System, das Betrüger in Multiplayerpartien mit anderen Betrügern zusammenbringt.


  1. 16:02

  2. 15:45

  3. 14:50

  4. 14:00

  5. 13:57

  6. 13:43

  7. 13:12

  8. 12:29