Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total-War…

Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Puppenspieler 06.12.12 - 14:48

    Bild: Warhammer 40k
    Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern..."

    Was denn jetzt? :-)

  2. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: theonlyone 06.12.12 - 16:04

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)

    Das muss man ja erstmal wissen das es zwei verschiedene Universen sind (bzw. Zeiten).

  3. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Technokrat 06.12.12 - 16:35

    AUF ZUM WAAAAAAAGH :D

  4. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Neonen 06.12.12 - 16:42

    Bild Warhammer Fantasy.... ^^

  5. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 16:51

    Früher war's lore-technisch ein Universum, heutzutage ist es das nicht mehr. Die zwei haben bis auf den Namen und einige typische Dinge *nichts* gemeinsam!

  6. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 06.12.12 - 23:59

    *auf einen Zwerg zeig*
    zu meinem Squigg: "FASS!!"
    "AUA!!! nicht mich du mistvieh"

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  7. Gemeinsamkeiten spielen ja wohl eine untergeordnete Rolle.

    Autor: fratze123 07.12.12 - 08:18

    Ist trotzdem dasselbe Universum. Ein Universum ist nicht plötzlich ein anderes.

  8. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Kabelsalat 07.12.12 - 10:21

    Nur weil es heute keine Hexenverbrennung mehr gibt leben wir nicht in einem anderen Universum als die Menschen im Mittelalter.

  9. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: wmayer 07.12.12 - 10:43

    "Warhammer 40.000 ist die Science-Fiction-Version des Spiels Warhammer Fantasy Battles, spielt aber nicht in der Zukunft der dort dargestellten Warhammer-Welt, sondern in der Zukunft der Realität, also im 41. Jahrtausend nach Christi Geburt."
    > http://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40.000

    Damit ist wohl eher die Aussage von Selberdenker richtig.

  10. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Aerouge 07.12.12 - 10:53

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)


    Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech, High Fantasy) ... spich Dampfpanzer und Zauberer

    Warhammer 40k ist die "Scy-Fy" Version (High-Tech, High Fantasy) ... sprich Raumschiffe und Psi-Fähigkeiten.

    In beiden Universen gibt es Orks wie in dem verwendeten Bild, da im Warhammer Universum (sowohl Fantasy als auch 40k) Orks fast gleichbleibend sind was ihren technologischen Stand angeht.

    Aus der zitierten Stelle würde ich also eher auf ein 40K Spiel schließen weil es eben in beiden Spielen "an Fantasy erinnernde Orks gibt" aber nur im 40K "futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern...". Aber vielleicht ist das auch nur Golem-Geschreibsel um Leuten die Warhammer überhaupt nicht kennen Infos zu liefern worum es geht ohne konkreten Bezug zum Spiel (Ausser das es wohl ne Warhammer Lizenz ist)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Laserline GmbH, Mülheim-Kärlich
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. über Robert Half Technology, Göppingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. 114,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Up- und Download: Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung
    Up- und Download
    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

    Ein Bündnis, in dem das Wirtschaftsministerium sitzt, fordert hohe Datenraten überall im Land. Die Breitbandversorgung von Unternehmen im ländlichen Raum genüge nicht den Ansprüchen.

  2. Kurznachrichtendienst: Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar
    Kurznachrichtendienst
    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

    Die Eigner von Twitter fordern einen hohen Preis für den Kurznachrichtendienst - für eine Plattform, die nicht mehr wachsen kann.

  3. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00