1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total-War…

Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Puppenspieler 06.12.12 - 14:48

    Bild: Warhammer 40k
    Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern..."

    Was denn jetzt? :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: theonlyone 06.12.12 - 16:04

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)

    Das muss man ja erstmal wissen das es zwei verschiedene Universen sind (bzw. Zeiten).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Technokrat 06.12.12 - 16:35

    AUF ZUM WAAAAAAAGH :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Neonen 06.12.12 - 16:42

    Bild Warhammer Fantasy.... ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 16:51

    Früher war's lore-technisch ein Universum, heutzutage ist es das nicht mehr. Die zwei haben bis auf den Namen und einige typische Dinge *nichts* gemeinsam!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 06.12.12 - 23:59

    *auf einen Zwerg zeig*
    zu meinem Squigg: "FASS!!"
    "AUA!!! nicht mich du mistvieh"

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Gemeinsamkeiten spielen ja wohl eine untergeordnete Rolle.

    Autor: fratze123 07.12.12 - 08:18

    Ist trotzdem dasselbe Universum. Ein Universum ist nicht plötzlich ein anderes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Kabelsalat 07.12.12 - 10:21

    Nur weil es heute keine Hexenverbrennung mehr gibt leben wir nicht in einem anderen Universum als die Menschen im Mittelalter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: wmayer 07.12.12 - 10:43

    "Warhammer 40.000 ist die Science-Fiction-Version des Spiels Warhammer Fantasy Battles, spielt aber nicht in der Zukunft der dort dargestellten Warhammer-Welt, sondern in der Zukunft der Realität, also im 41. Jahrtausend nach Christi Geburt."
    > http://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40.000

    Damit ist wohl eher die Aussage von Selberdenker richtig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Aerouge 07.12.12 - 10:53

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)


    Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech, High Fantasy) ... spich Dampfpanzer und Zauberer

    Warhammer 40k ist die "Scy-Fy" Version (High-Tech, High Fantasy) ... sprich Raumschiffe und Psi-Fähigkeiten.

    In beiden Universen gibt es Orks wie in dem verwendeten Bild, da im Warhammer Universum (sowohl Fantasy als auch 40k) Orks fast gleichbleibend sind was ihren technologischen Stand angeht.

    Aus der zitierten Stelle würde ich also eher auf ein 40K Spiel schließen weil es eben in beiden Spielen "an Fantasy erinnernde Orks gibt" aber nur im 40K "futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern...". Aber vielleicht ist das auch nur Golem-Geschreibsel um Leuten die Warhammer überhaupt nicht kennen Infos zu liefern worum es geht ohne konkreten Bezug zum Spiel (Ausser das es wohl ne Warhammer Lizenz ist)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

  1. Nocomentator: Filterkiste blendet Sportkommentare aus
    Nocomentator
    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

    Das Crowdfunding-Projekt Nocommentator will eine kleine Box finanzieren, die bei Sportübertragungen im Fernsehen den Sprecher ausblendet. Dem Prinzip liegt ein recht alter Trick der Tontechnik zugrunde.

  2. Gameworks: Nvidia rollt den Rasen aus
    Gameworks
    Nvidia rollt den Rasen aus

    Nvidias Turf Effects soll künftig für die Grasdarstellung in PC-Spielen sorgen. Die einzelnen Büschel bestehen aus echter Geometrie, interagieren mit Objekten und verschatten sich gegenseitig.

  3. Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt
    Rolling-Release
    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

    Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut.


  1. 17:43

  2. 17:36

  3. 17:03

  4. 16:58

  5. 15:56

  6. 15:39

  7. 15:12

  8. 14:48