1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total-War…

Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor Puppenspieler 06.12.12 - 14:48

    Bild: Warhammer 40k
    Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern..."

    Was denn jetzt? :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor theonlyone 06.12.12 - 16:04

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)

    Das muss man ja erstmal wissen das es zwei verschiedene Universen sind (bzw. Zeiten).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor Technokrat 06.12.12 - 16:35

    AUF ZUM WAAAAAAAGH :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor Neonen 06.12.12 - 16:42

    Bild Warhammer Fantasy.... ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor Anonymer Nutzer 06.12.12 - 16:51

    Früher war's lore-technisch ein Universum, heutzutage ist es das nicht mehr. Die zwei haben bis auf den Namen und einige typische Dinge *nichts* gemeinsam!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor Nolan ra Sinjaria 06.12.12 - 23:59

    *auf einen Zwerg zeig*
    zu meinem Squigg: "FASS!!"
    "AUA!!! nicht mich du mistvieh"

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Gemeinsamkeiten spielen ja wohl eine untergeordnete Rolle.

    Autor fratze123 07.12.12 - 08:18

    Ist trotzdem dasselbe Universum. Ein Universum ist nicht plötzlich ein anderes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor Kabelsalat 07.12.12 - 10:21

    Nur weil es heute keine Hexenverbrennung mehr gibt leben wir nicht in einem anderen Universum als die Menschen im Mittelalter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor wmayer 07.12.12 - 10:43

    "Warhammer 40.000 ist die Science-Fiction-Version des Spiels Warhammer Fantasy Battles, spielt aber nicht in der Zukunft der dort dargestellten Warhammer-Welt, sondern in der Zukunft der Realität, also im 41. Jahrtausend nach Christi Geburt."
    > http://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40.000

    Damit ist wohl eher die Aussage von Selberdenker richtig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor Aerouge 07.12.12 - 10:53

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)


    Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech, High Fantasy) ... spich Dampfpanzer und Zauberer

    Warhammer 40k ist die "Scy-Fy" Version (High-Tech, High Fantasy) ... sprich Raumschiffe und Psi-Fähigkeiten.

    In beiden Universen gibt es Orks wie in dem verwendeten Bild, da im Warhammer Universum (sowohl Fantasy als auch 40k) Orks fast gleichbleibend sind was ihren technologischen Stand angeht.

    Aus der zitierten Stelle würde ich also eher auf ein 40K Spiel schließen weil es eben in beiden Spielen "an Fantasy erinnernde Orks gibt" aber nur im 40K "futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern...". Aber vielleicht ist das auch nur Golem-Geschreibsel um Leuten die Warhammer überhaupt nicht kennen Infos zu liefern worum es geht ohne konkreten Bezug zum Spiel (Ausser das es wohl ne Warhammer Lizenz ist)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

  1. Leistungsschutzrecht: Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück
    Leistungsschutzrecht
    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

    Niederlage für die Verlage im Kampf gegen Google: Das Bundeskartellamt sieht keine Anhaltspunkte, dass der Suchmaschinenkonzern seine Marktmacht missbraucht. Beide Kontrahenten könnten aber in Zukunft Ärger mit der Behörde bekommen.

  2. Projekt DeLorean: Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg
    Projekt DeLorean
    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

    Ein Forschungsprojekt von Microsoft will Techniken von Onlinespielen mit Servern und Clients auch auf das Streaming von Titeln übertragen. Dazu werden spekulativ Ereignisse vorausberechnet, was langsame Verbindungen und andere Latenzen ausgleichen soll.

  3. Digitale Agenda: Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
    Digitale Agenda
    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

    Die Bundesregierung setzt beim Breitbandausbau stark auf die Mobilfunktechnik. Freiwerdende Frequenzen müssten daher komplett an die Mobilfunkbetreiber gehen, verlangte Bitkom.


  1. 23:16

  2. 16:02

  3. 15:45

  4. 14:50

  5. 14:00

  6. 13:57

  7. 13:43

  8. 13:12