1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crytek: Crysis 3 läuft auf PC nur mit…

Crytek: Crysis 3 läuft auf PC nur mit DirectX-11

Wer Crysis 3 am PC spielen möchte, muss möglicherweise aufrüsten: Das Actionspiel setzt eine Grafikkarte voraus, die kompatibel mit DirectX-11 ist. Hersteller Crytek nennt auch Konfigurationsbeispiele für die optimale Darstellung.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aktuelle Grafikkarte - Empfehlung / Preis?   (Seiten: 1 2 ) 21

    jpsh | 03.12.12 15:39 25.07.13 19:15

  2. Der nächste Resource-Hog ohne wesentliche Spielneuerungen. 1

    Charles Marlow | 06.12.12 09:00 06.12.12 09:00

  3. Konsolengamer....   (Seiten: 1 2 3 ) 52

    Anonymer Nutzer | 03.12.12 17:35 05.12.12 17:50

  4. Prioritätenwechsel 18

    Muhaha | 03.12.12 16:19 05.12.12 09:37

  5. bekommt crytek dafür was von M$? 11

    Moe479 | 03.12.12 20:34 04.12.12 21:40

  6. Crytek skaliert mal wieder super. 2

    ChriDDel | 04.12.12 10:30 04.12.12 15:17

  7. Hohe Mindestanforderung am PC aber zeitgleich Konsole? 3

    mindo | 04.12.12 09:52 04.12.12 15:08

  8. 4 Threads, nicht Kerne 14

    rangnar | 03.12.12 15:42 04.12.12 12:46

  9. "irgendwie mit älterer Hardware" 9

    Lord Gamma | 03.12.12 15:30 04.12.12 10:41

  10. Die CPUs.... 2

    Satan | 04.12.12 01:10 04.12.12 09:27

  11. Hmmm 40 % WinXP User 14

    dabbes | 03.12.12 17:02 04.12.12 07:46

  12. Crysis 3 ist unwichtig 1

    jtsn | 04.12.12 00:01 04.12.12 00:01

  13. Schaut aus wie das alte.. 1

    Hathawulf | 03.12.12 19:05 03.12.12 19:05

  14. @Golem "Crytek rät zur Vierkern-CPU" 2

    HerrMannelig | 03.12.12 18:23 03.12.12 18:36

  15. hoffentlich auch mit interessantem Gameplay 5

    KleinerWolf | 03.12.12 15:26 03.12.12 17:05

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Streaming-Dienst: Netflix-App für Amazons Fire TV ist da
    Streaming-Dienst
    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

    Amazon hat die deutsche Netflix-App für die Streaming-Box Fire TV veröffentlicht. Vor der Installation der App muss eine neue Firmware auf das Fire TV installiert werden. Wer bereits die US-Version der Netflix-App genutzt hat, muss sich erneut anmelden.

  2. Pilot tot: Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab
    Pilot tot
    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

    Spaceship Two, das Raketenflugzeug des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, ist in der Mojave-Wüste abgestürzt. Dabei kam wohl der Co-Pilot ums Leben, der Pilot soll schwer verletzt sein. Wie es zu dem Unglück kam, ist zur Stunde nicht bekannt. Das Trägerflugzeug WhiteKnightTwo landete unversehrt.

  3. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."


  1. 23:29

  2. 23:23

  3. 17:58

  4. 17:56

  5. 15:04

  6. 14:57

  7. 14:02

  8. 13:38