Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberpunk 2077: "Psycho"-Jäger in der…

geil!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geil!

    Autor: el pollo diablo 11.01.13 - 10:45

    endlich wieder mal ein cyberpunk-szenario. freue mich darauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: geil!

    Autor: Ganta 11.01.13 - 11:19

    ja sieht schon sehr fein aus. und die story bzw. die welt klingt auch spannend.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: geil!!

    Autor: DekenFrost 11.01.13 - 11:49

    Ich glaube das ist momentan das Spiel worauf ich mich am meisten freue, ist genau mein Ding! Es gibt viel zu wenig Cyberpunk spiele.

    Und bei CD Projekt bin ich mir ziemlich sicher dass sie eine stimmige Welt mit toller Athmosphäre schaffen. Man soll zwar keine vorschuss lohrbeeren verteilen .. aber ich kann mich hier nicht zurückhalten .. ich bin gehypt :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: geil!!

    Autor: theFiend 11.01.13 - 12:24

    Ich denke der Release liegt noch so weit weg, da kann man vorher in Ruhe noch Shadowrun und Shadowrun Online durchspielen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: geil!!

    Autor: AtWork 12.01.13 - 21:17

    Pro: Endlich mal wieder was im Cyberpunk-Genre, sehr genial!

    Contra:
    Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.13 21:17 durch AtWork.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: geil!!

    Autor: spacemochi 12.01.13 - 22:00

    AtWork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Contra:
    > Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine
    > Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch
    > kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen
    > wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit
    > Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!

    You, sir, have watched too much porn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: geil!!

    Autor: dEEkAy 12.01.13 - 22:01

    ahahaha
    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: geil!!

    Autor: RP-01 13.01.13 - 18:14

    Halte ich jedenfalls für massentauglicher als Beth Dito (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=beth%20dito&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=M-byUKvmF-b44QTL-oDYCA) oder Christina Aguilera (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=christina%20aguilera&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=eebyULLsHOiC4ATw3IGoDA).

    Ich persönlich (!) habe hinsichtlich der Proportionen Hals abwärts dort keinesfalls was einzuwänden. Und wenn ich an frühen bis mittleren Teenage-Zeiten zurück denke in denen ich noch Pornos konsumiert habe, sahen die meisten Darstellerinnen die auf irgendwelchen Seiten auf der Front waren noch eher aus wie das, was ich mir heute unter 'ner billigen Hure vorstelle.

    ..in einem Punkt muss ich dir dennoch zustimmen: das Gesicht sieht irgendwie echt total billig aus. Wie von dieser kümmerlichen Beckham-Gestalt kopiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.13 18:17 durch RP-01.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, München
  4. Amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ice Age 1-4 Blu-ray je 6,90€, Rio 2 Blu-ray 6,90€, Playstation VR 399€)
  2. ab 219,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mobbing auf Wikipedia: Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
Mobbing auf Wikipedia
Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
  1. Freies Wissen Katherine Maher wird dauerhafte Wikimedia-Chefin

  1. Social Media: Facebook-Nutzer müssen vorerst weiter Klarnamen angeben
    Social Media
    Facebook-Nutzer müssen vorerst weiter Klarnamen angeben

    Max Mustermann muss Max Mustermann heißen: Ein deutsches Gericht hat den Klarnamenzwang bei Facebook bestätigt. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte hatte geklagt.

  2. Xiaomi Mi Qicycle: Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss
    Xiaomi Mi Qicycle
    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

    Xiaomi hat mit dem Mi Qicycle sein erstes Elektrofahrrad vorgestellt. Das Faltrad wiegt 14,5 kg und lässt sich für den Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln zusammenfalten. Das Smartphone wird mittels Bluetooth mit dem Rad verbunden.

  3. The Mill Blackbird: "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen
    The Mill Blackbird
    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

    Wie stellt man ein Auto, das es nicht gibt, realistisch im Film dar? Damit setzt sich die auf visuelle Effekte spezialisiere Firma The Mill aus London auseinander. Sie hat ein veränderbares Chassis gebaut, auf das im Computer jede beliebige Karosserie gesetzt werden kann.


  1. 09:44

  2. 07:58

  3. 07:37

  4. 06:00

  5. 22:47

  6. 19:06

  7. 18:38

  8. 17:19