Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberpunk 2077: "Psycho"-Jäger in der…

geil!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geil!

    Autor: el pollo diablo 11.01.13 - 10:45

    endlich wieder mal ein cyberpunk-szenario. freue mich darauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: geil!

    Autor: Ganta 11.01.13 - 11:19

    ja sieht schon sehr fein aus. und die story bzw. die welt klingt auch spannend.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: geil!!

    Autor: DekenFrost 11.01.13 - 11:49

    Ich glaube das ist momentan das Spiel worauf ich mich am meisten freue, ist genau mein Ding! Es gibt viel zu wenig Cyberpunk spiele.

    Und bei CD Projekt bin ich mir ziemlich sicher dass sie eine stimmige Welt mit toller Athmosphäre schaffen. Man soll zwar keine vorschuss lohrbeeren verteilen .. aber ich kann mich hier nicht zurückhalten .. ich bin gehypt :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: geil!!

    Autor: theFiend 11.01.13 - 12:24

    Ich denke der Release liegt noch so weit weg, da kann man vorher in Ruhe noch Shadowrun und Shadowrun Online durchspielen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: geil!!

    Autor: AtWork 12.01.13 - 21:17

    Pro: Endlich mal wieder was im Cyberpunk-Genre, sehr genial!

    Contra:
    Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.13 21:17 durch AtWork.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: geil!!

    Autor: spacemochi 12.01.13 - 22:00

    AtWork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Contra:
    > Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine
    > Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch
    > kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen
    > wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit
    > Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!

    You, sir, have watched too much porn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: geil!!

    Autor: dEEkAy 12.01.13 - 22:01

    ahahaha
    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: geil!!

    Autor: RP-01 13.01.13 - 18:14

    Halte ich jedenfalls für massentauglicher als Beth Dito (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=beth%20dito&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=M-byUKvmF-b44QTL-oDYCA) oder Christina Aguilera (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=christina%20aguilera&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=eebyULLsHOiC4ATw3IGoDA).

    Ich persönlich (!) habe hinsichtlich der Proportionen Hals abwärts dort keinesfalls was einzuwänden. Und wenn ich an frühen bis mittleren Teenage-Zeiten zurück denke in denen ich noch Pornos konsumiert habe, sahen die meisten Darstellerinnen die auf irgendwelchen Seiten auf der Front waren noch eher aus wie das, was ich mir heute unter 'ner billigen Hure vorstelle.

    ..in einem Punkt muss ich dir dennoch zustimmen: das Gesicht sieht irgendwie echt total billig aus. Wie von dieser kümmerlichen Beckham-Gestalt kopiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.13 18:17 durch RP-01.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. MEDIAN Kliniken GmbH, Berlin
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Alternatives Android: Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen
    Alternatives Android
    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

    Insidern zufolge soll Cyanogen aktuell einen nicht unerheblichen Teil seiner Entwickler entlassen. Dies soll im Zusammenhang mit einer Refokussierung des Unternehmens stehen, nach der eher Apps anstelle der lizenzierten Android-Version Cyanogen OS programmiert werden sollen.

  2. Update: Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon
    Update
    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

    Mit einem Update erweitert Microsoft die Foto-Funktionen seines Online-Speichers Onedrive: Automatische Alben, eine verbesserte Suche und eine "An diesem Tag"-Funktion sollen mehr Nutzen für die Anwender bringen. Auch am Pokémon-Go-Hype will Microsoft teilhaben.

  3. Die Woche im Video: Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt
    Die Woche im Video
    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

    Golem.de-Wochenrückblick Mittelsmarte Türschlösser, Tablets an der Wand und Grafikkarten im Wettstreit: Wir hatten diese Woche viele Geräte in der Hand. Musk hat einen Masterplan - und Unister kein Geld mehr. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 14:19

  2. 13:08

  3. 09:01

  4. 18:26

  5. 18:00

  6. 17:00

  7. 16:29

  8. 16:02