1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Das Schwarze Auge: Schönere Neuauflage…

"zeitgemäße Grafik"?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: ichbinsmalwieder 28.01.13 - 16:13

    Das was der Screenshot da zeigt, ist doch eher Stand von vor 10 Jahren...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: Muhaha 28.01.13 - 16:50

    Da siehste mal, wie wenig sich optisch in den letzten zehn Jahren getan hat. Bestenfalls kleine Detailverbesserungen und Geschraube unter der Motorhaube. Große Sprünge, wie sie in den 90ern fast schön wöchentlich erfolgten, die sind heute nicht mehr möglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: hypron 28.01.13 - 17:30

    Trotzdem sieht der Screenshot total veraltet aus. Das da könnte auch aus Gothic 1 oder so sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: Benutzername123 28.01.13 - 18:51

    und Grafik ist so wesentlich...

    Ich ziehe ein G1 oder 2 den ganzen Skyrims deutlich vor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: violator 28.01.13 - 18:53

    Und warum nur das eine wenn auch das andere möglich ist? ;)

    Gute Grafik ist heutzutage ja sogar einfacher als ein gutes Spiel, also kann man wenigstens ne Grafik erwarten, die nicht wie von 1998 aussieht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: flow77 28.01.13 - 22:12

    1.) Vorabbild
    2.) Wäre dir ein gerendertes Bild eher recht, so wie das andere Hersteller machen?

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das was der Screenshot da zeigt, ist doch eher Stand von vor 10 Jahren...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Wenn Grafik egal ist, braucht man keine Neuauflage.

    Autor: fratze123 29.01.13 - 07:31

    Dann kann man auch die Originale zocken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: Muhaha 29.01.13 - 09:51

    hypron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trotzdem sieht der Screenshot total veraltet aus. Das da könnte auch aus
    > Gothic 1 oder so sein.

    Ja und? Ist Gothic 1 ein häßlich aussehendes Spiel?

    Aber mal abgesehen davon, wir sprechen hier von UIG. Dort hat man nicht das Budget für Skyrim Enhanced-Graphic.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: Hösch 29.01.13 - 10:12

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das was der Screenshot da zeigt, ist doch eher Stand von vor 10 Jahren...

    Erst wollte ich mich schon fast wieder über diesen Kommentar aufregen, nachdem ich aber das Bild in gross gesehen habe, muss ich dir recht geben. Nicht das es mich stört, vorallem dann nicht, wenn man das Bild mit dem original vergleicht, aber Zeitgemäss wäre definitiv anders.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: Puppenspieler 29.01.13 - 10:27

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst wollte ich mich schon fast wieder über diesen Kommentar aufregen,
    > nachdem ich aber das Bild in gross gesehen habe, muss ich dir recht geben.
    > Nicht das es mich stört, vorallem dann nicht, wenn man das Bild mit dem
    > original vergleicht, aber Zeitgemäss wäre definitiv anders.

    Am Ende wird Bloom, SSAO, DoF oder was auch immer drübergelegt, und kaum einer denkt noch, daß die Grafik veraltet wäre. Viel mehr macht auch bei aktuellen Topspielen den Unterschied nicht aus, habe ich häufiger mal den Eindruck.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: hypron 29.01.13 - 10:54

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja und? Ist Gothic 1 ein häßlich aussehendes Spiel?

    Natürlich. Aus heutiger Sicht. Was sieht an veralteter 3D-Grafik denn "schön" aus?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: shazbot 29.01.13 - 12:11

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am Ende wird Bloom, SSAO, DoF oder was auch immer drübergelegt, und kaum
    > einer denkt noch, daß die Grafik veraltet wäre. Viel mehr macht auch bei
    > aktuellen Topspielen den Unterschied nicht aus, habe ich häufiger mal den
    > Eindruck.

    Pssst, nicht verraten. Wir wollen doch, das die Leute weiterhin geblendet werden von Post-Processing wie in BF3 ;)

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Lächerlich, selbst Gothic 3 sah besser aus

    Autor: dabbes 29.01.13 - 12:16

    Alleine schon diese 0815 geradlinige Bauweise, einfach Öde.

    Gerader Boden, gerade abgeschnittene Dächer, eckige Bauweise ohne Fehler oder Schnörkel.

    Selbst in Gothic 3 aus dem jahre 2006 !!! sah das 1000 x besser aus.

    Und da die bisher mittelmäßige Simulatoren gemacht haben, ahne ich beim Spiel böses, die Grafik wäre mir ja noch egal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: "zeitgemäße Grafik"?

    Autor: ichbinsmalwieder 30.01.13 - 13:42

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Am Ende wird Bloom, SSAO, DoF oder was auch immer drübergelegt, und kaum
    > einer denkt noch, daß die Grafik veraltet wäre. Viel mehr macht auch bei
    > aktuellen Topspielen den Unterschied nicht aus, habe ich häufiger mal den
    > Eindruck.

    Naja, wenn ich's mal mit Skyrim (als Vertreter der zeitgemäßen Grafik) vergleiche, sind's die Mesh- und Texturdetails, die fehlen.
    Und vor allem der komplett flache, langweilige Boden sieht unmöglich aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

  1. Serious Games: Landwirt und Forstwirt im Anmarsch
    Serious Games
    Landwirt und Forstwirt im Anmarsch

    In englischsprachigen Gebieten heißt es Lumberjack Professional 2015, hierzulande hat sich der Publisher für den braven Namen Der Forstwirt 2015 entschieden. Aber es sind noch mehr Programme aus dem ländlichen Raum in Entwicklung.

  2. Stark gestiegener Gewinn: LG verkauft mehr Smartphones und Fernseher
    Stark gestiegener Gewinn
    LG verkauft mehr Smartphones und Fernseher

    Dank guter Verkäufe bei den Smartphones und Fernsehern verzeichnet LG im Jahr 2014 einen deutlich höheren Gewinn als im Vorjahr. Die Abwicklung der Plasma-TV-Sparte im letzten Quartal hat den Profit allerdings deutlich geschmälert.

  3. 50 MBit/s: Neue Mobilfunkfrequenzen werden ab Mai versteigert
    50 MBit/s
    Neue Mobilfunkfrequenzen werden ab Mai versteigert

    Bei der Vergabe der Frequenzen im 700-Megahertz-Bereich sieht die Bundesnetzagentur Deutschland in Europa ganz vorn. Unklar ist, ob der Neueinsteiger Liquid Broadband mit seinen kleinen LTE-NetStations, die in Privathaushalten aufgestellt werden können, dabei sein wird.


  1. 15:11

  2. 14:48

  3. 14:13

  4. 12:43

  5. 12:36

  6. 12:13

  7. 12:02

  8. 11:56