Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dawnguard: Sony hilft bei Skyrim mit…

Tipps für mehr Spaß bei Dawnguard

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipps für mehr Spaß bei Dawnguard

    Autor: spambox 11.09.12 - 15:06

    1. Nicht höher als Level 30!
    Ich habe DG als recht einfach empfunden. Das hat am meisten damit zu tun, dass man ab bestimmten Stufen einfach nahezu 'unkillable' ist.
    Mit 20 bis 29 macht DG richtig Spaß. Man ist nicht zu stark und die Fähigkeiten reichen aus, um nicht andauernd zu sterben.

    2. Musik aus!
    Die Musik passt sich der Spannung an und zeigt so vorzeitig auf Gefahren.
    Versucht es mal ohne. Da wird Skyrim gleich zu einem völlig anderen Erlebnis.

    3. Öfter mal zu Fuß reisen!
    Fast-Travel ist zwar nett, macht das Spiel aber auf Dauer öde. Wer öfter mal per pedes reist, erlebt einfach mehr.


    #sb

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tipps für mehr Spaß bei Dawnguard

    Autor: shazbot 11.09.12 - 15:26

    Duh, Fast Travel ist übertrieben in Skyrim.
    Man kann zu jedem Scheißlochen reise, das macht die Sache nicht gerade spannend. Es hätte gereicht wenn man zu den großen Städten Reisen kann, und das vllt auch beschränkt auf den Typ mit dem Pferdeanhänger. Dann wäre man auch mehr auf die Quests in der Umgebung der Stadt fixiert, bevor man für teuer Geld weiterreist.
    inb4 "benutzt es einfach nicht"

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tipps für mehr Spaß bei Dawnguard

    Autor: klink 11.09.12 - 15:33

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Nicht höher als Level 30!
    > Ich habe DG als recht einfach empfunden. Das hat am meisten damit zu tun,
    > dass man ab bestimmten Stufen einfach nahezu 'unkillable' ist.
    > Mit 20 bis 29 macht DG richtig Spaß. Man ist nicht zu stark und die
    > Fähigkeiten reichen aus, um nicht andauernd zu sterben.

    Ich habe Dawnguard mit lvl 60 durchgespielt und es war extrem einfach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tipps für mehr Spaß bei Dawnguard

    Autor: spambox 11.09.12 - 15:41

    Ich habe es einmal mit 55 und dann mit 24 gespielt. Beim 2. mal war es viel spannender.

    #sb

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  2. Deutsche Telekom AG, Berlin
  3. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. 74,90€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Bildbearbeitung unmöglich: Lightroom-App für Apple TV erschienen
    Bildbearbeitung unmöglich
    Lightroom-App für Apple TV erschienen

    Adobe hat seine erste Apple-TV-App vorgestellt. Lightroom kommt auf den heimischen Fernseher. Anders als sich vermuten lässt, ist eine Bildbearbeitung nicht integriert.

  2. Quartalszahlen: Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein
    Quartalszahlen
    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

    Apple hat erneut einen schweren Einbruch bei Umsatz und Gewinn erlitten, weil der unaufhaltsame Aufstieg des iPhones vorerst beendet ist. Doch die Analysten hatten noch Schlimmeres erwartet, der Einbruch erfolgte auf sehr hohem Niveau.

  3. SSD: Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte
    SSD
    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

    Bisher war sie nur mit 750 GByte Kapazität erhältlich: Crucial hat die MX300-SSD mit 275 und 525 GByte sowie mit 1 TByte Speicherplatz im 2,5-Zoll-Formfaktor vorgestellt; die M.2-Varianten folgen.


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52