Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Days of Dawn: Emotionen und Zaubersprüche

Yay ein Final Fantasy Clon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Yay ein Final Fantasy Clon

    Autor: Aerouge 18.12.12 - 10:51

    Nur vermutlich ohne Atemberaubende Grafik und packende Story...

    Und laut Kicktraq vermutlich eh zum scheitern verurteilt:
    http://www.kicktraq.com/projects/bumblebee/days-of-dawn/

    Auch toll wie se den kleinen roten "Hot!" Button auf ihr Kickstarterbild gepackt haben. Damit sieht es jetzt richtig professionell aus und nicht wie nen QVC Verkaufsangebot.

    Die kitschige Grafik der bisherigen Videos und Assetpräsentation ist zwar ganz süß aber wirkt nicht so als ob da ein packendes und erwachsenes Rollenspiel bei rauskommt.

    Kurzum ich seh das Ergebnis schon im 1¤ Wühltisch von Saturn trotz interessanter Ideen. Aber eine gute Spielmechanik (Emotions gesteuertes Magie System finde ich als Idee sehr gut!) macht noch kein gutes Spiel.

  2. Re: Yay ein Final Fantasy Clon

    Autor: EvilDragon 18.12.12 - 11:26

    Süße Grafik hat nichts mit packend oder erwachsen zu tun.
    Eine gute Story geht mit jeder Grafik.
    Ich persönlich mag lieber solche Grafik als die der typisch westlichen RPGs (à la Skyrim).

    Schau Dir mal die Tales-Reihe oder Final Fantasy 9 an.
    Sehr erwachsene und gute Stories, aber definitiv knuddelige Grafik.

    Story ist eben noch das wichtigste bei einem guten RPG.

  3. Re: Yay ein Final Fantasy Clon

    Autor: Aerouge 19.12.12 - 10:35

    Okay Final Fantasy 9 war wirklich gut ... wobei die Grafik meines erachtens nach noch in einem erträglich "knuddelig"-Rahmen war der hier überschritten wird... aber das ist Geschmackssache.

    Und nein: Story ist nicht das wichtigste bei nem guten RPG. Ein gutes RPG lebt von Story, Mechanik und Atmosphäre. Skyrim ist was Atmospähre angeht in meinen Augen ein Meisterwerk. Dragon Age: Origins und Final Fantasy 7 was die Story angeht. Mechanik hab ich jetzt gerade kein Paradebeispiel weil das Geschmackssache ist ... aber ich würde Sagen das ich da FallOut3 weit vorne sehe :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  2. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Stadt Kirchheim unter Teck, Kirchheim unter Teck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Uncharted 4 39,00€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...
  3. 9,49€ statt 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33