Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dead Space 3: Mikrotransaktionen für…

GAME OVER! PLEASE INSERT COIN

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GAME OVER! PLEASE INSERT COIN

    Autor: Prypjat 23.01.13 - 14:16

    So oder so ähnlich stelle ich mir die Zukunft der Games vor, wenn ich Berichte wie diesen lese. Es reicht heute nicht mehr mit deinem fertigen Produkt Geld zu verdienen. NEIN!, es muss darüber hinaus Geld erwirtschaftet werden und das mittlerweile auf eine lächerliche Art und Weise.

    Diese Geschäftsmodelle lassen sich auch auf andere Gebiete übertragen und da bekomme ich bei dem Gedanken echt Gänsehaut.

    Wie weit geht der Kapitalismus noch Auszureizen?

  2. Re: GAME OVER! PLEASE INSERT COIN

    Autor: dEEkAy 23.01.13 - 16:48

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So oder so ähnlich stelle ich mir die Zukunft der Games vor, wenn ich
    > Berichte wie diesen lese. Es reicht heute nicht mehr mit deinem fertigen
    > Produkt Geld zu verdienen. NEIN!, es muss darüber hinaus Geld
    > erwirtschaftet werden und das mittlerweile auf eine lächerliche Art und
    > Weise.
    >
    > Diese Geschäftsmodelle lassen sich auch auf andere Gebiete übertragen und
    > da bekomme ich bei dem Gedanken echt Gänsehaut.
    >
    > Wie weit geht der Kapitalismus noch Auszureizen?


    Wart mal ab bis man das was man in Social Games wie auf Facebook findet, auch in Konsolen und PC spiele einbaut. Ich spreche von dem Modell, man hat 5 Energiepunkte. Alle halbe bis eine Stunde regeneriert sich ein Energiepunkt und gewisse Aktionen kosten Energiepunkte. Wer sofort weiter spielen will muss zahlen.

    Nach dem Motto: Einmal gestorben = -1 Energiepunkt.
    Bei 0 Energiepunkten muss man erst zwei Stunden warten oder 50 Cent bezahlten für einen weiteren Punkt. Ich seh's schon kommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar
  3. über Robert Half Technology Personalvermittlung, Oberhausen
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)
  2. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)
  3. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

  1. Hilfe von Google: Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
    Hilfe von Google
    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

    Der größte bislang bekannte DDoS-Angriff hat Brian Krebs nur kurzzeitig offline genommen. Das Blog des Sicherheitsforschers wird künftig von Googles Project Shield geschützt.

  2. Filmdatenbank: Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen
    Filmdatenbank
    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

    In Kalifornien ansässige Schauspieler können künftig verlangen, dass ihr Alter aus Datenbanken der Branche entfernt wird. So will es ein Gesetz gegen Altersdiskriminierung, das in Kalifornien verabschiedet wurde. Kritiker sehen dadurch die Redefreiheit eingeschränkt.

  3. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour: Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos
    Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour
    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

    Smart will laut Medienbericht ab 2017 alle Fahrzeuge seiner Modellpalette auch mit Elektromotoren anbieten. Dazu gehören der Fortwo, das Fortwo Cabrio und der Forfour.


  1. 13:45

  2. 13:30

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:03

  6. 11:49

  7. 11:37

  8. 11:30