1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Entwicklerpreis: Spec Ops The…

Oha.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oha.

    Autor: shazbot 13.12.12 - 16:04

    Ich wusste nicht, das Spec Ops: The Line von einem deutschen Entwicklerstudio war. Respekt. Das Spiel wirkte anfangs wie ein 0815-3p-Shooter, aber die Story, in welcher der Spieler letztenendes mit seinen ganzen kranken Taten konfrontiert wird, war echt überraschend gut.
    Risen 2 hingegen, nunja, war es das einzige RPG aus Deutschland? Weil wirklich gut war es nicht. Dabei hatte ich mich so darauf gefreut, wieder etwas Gothic-artiges zu haben.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Oha.

    Autor: rooowdy 13.12.12 - 16:21

    Spec Ops war mir bekannt, aber mich hat überhaupt gewundert, dass z.B. Risen ein deutsches Game ist. Auch dachte ich, dass Blue Byte seit Siedler nichts mehr gemacht hat.
    So kann man sich täuschen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Oha.

    Autor: Ganta 13.12.12 - 16:27

    Jo war zwar zuviel Psycho-Kacke im Game aber war mal was anderes. Also schon ganz gut. Hats also verdient.
    Risen 2 war ein Witz. Also sorry aber das Game dürfte eigentlich nichtmal erwähnt werden egal in wie xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Oha.

    Autor: Switchblade 13.12.12 - 20:21

    Ich hab Risen 2 einmal durchgespielt und fand es sehr gut. Nur der Wiederspielwert war gering bis nicht vorhanden. Das hat mich am meisten gestört.

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

  1. Hands Free Payment: Google will das Bezahlen revolutionieren
    Hands Free Payment
    Google will das Bezahlen revolutionieren

    Nur mit seinem Namen bezahlen, das will Google Wirklichkeit werden lassen. Käufer müssen für den Einkauf weder Smartphone noch Geldbörse oder Kreditkarte zücken. Kunden sagen nur, dass sie mit Google zahlen wollen, das ist alles.

  2. Googles VR-Expeditions: Cardboards müssen an die Schulen!
    Googles VR-Expeditions
    Cardboards müssen an die Schulen!

    IMHO Ausflüge, ohne die Schule zu verlassen, Moleküle in 3D: Wie schön hätte meine Schulzeit verlaufen können, wenn Google seine VR-Expeditions für die Cardboard-Brille nicht erst gestern auf der Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt hätte! Immerhin gibt es Hoffnung für die nächsten Generationen.

  3. FBI-Panne: Pornos, Drogen und Malware bei Megaupload
    FBI-Panne
    Pornos, Drogen und Malware bei Megaupload

    Das FBI hat offenbar vergessen, die Registrierung der beschlagnahmten Adresse Megaupload zu verlängern. Dadurch entstand dort ein illegales Angebot, wie Kim Dotcom berichtet.


  1. 12:22

  2. 11:59

  3. 11:58

  4. 11:30

  5. 11:10

  6. 10:59

  7. 10:26

  8. 09:51