1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diablo 3: Blizzard sperrt mehrere…
  6. Th…

Ich habe gebottet...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich habe gebottet...

    Autor: theonlyone 20.12.12 - 09:55

    Durchaus, das eine ist halt legal das andere nicht.


    Wirklich den "mega" Sinn hat das nicht.

    Aber irgendwo zieht man eben seine willkürliche Linie und die wird angezündet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich habe gebottet...

    Autor: nf1n1ty 20.12.12 - 12:03

    S4bre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ganze zu organsieren, zu monitoren und am Laufen zu halten
    > sowie das Gold in Geld umzuwandeln IST Arbeit und hat nix mit Spass
    > zu tun. Und wenn du mal zu 20 Stunden täglich grinden versklavt wurdest
    > wie in China dann würdest du wohl kaum von Nichtstun reden.

    Was haben denn jetzt die China-Farmer mit den Bottern in (zB) Deutschland zu tun?

    > Ist doch echt scheissegal ob man am Rechner kundendaten bearbeitet oder
    > für geld bottet, zockt oder was auch immer...dat is alles Arbeit...hat nix
    > mit
    > Spass zu tun.

    Und ist eben nicht das selbe. Ich gebe dir einen Tipp: Steuer.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich habe gebottet...

    Autor: theonlyone 20.12.12 - 13:04

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > S4bre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist doch echt scheissegal ob man am Rechner kundendaten bearbeitet oder
    > > für geld bottet, zockt oder was auch immer...dat is alles Arbeit...hat
    > nix
    > > mit
    > > Spass zu tun.
    >
    > Und ist eben nicht das selbe. Ich gebe dir einen Tipp: Steuer.

    Du musst auch fürs "botten" deine Steuern bezahlen, das sind genauso Einnahmen.

    Wenn das ein halbwegs nennenswerter Betrag ist wird das ein echtes Problem, Steuerhinterziehung ist gar nicht lustig, das "nachzuzahlen" kann auch ruck zuck der wirtschaftliche Tod sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich habe gesündigt ...

    Autor: Baron Münchhausen. 20.12.12 - 16:21

    Ich habe Tag und Nacht gebottet. Ohne Rücksicht auf andere. Ohne auch nur mit den Schultern zu zucken. Ich habe gecheatet und andere betrogen. Ich kann nicht anders. Ich bin Botsüchtig. Jetzt hat mir Blizzard mein ganzes Vermögen gesperrt und ich bin voll pleite. Was kann ich dafür? Das ist wie Kleptomanie...

    lieber Weihnachtsmann. BITTE BITTE SCHENKE MIR DIABLO 3.... ich verspreche, ich botte nicht mehr... ganz sicher nicht!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 16:22 durch Baron Münchhausen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich habe gesündigt ...

    Autor: Baron Münchhausen. 20.12.12 - 16:23

    Weihnachtsmann?! WARUM sagst du nichts?! Ich brauche meinen Stoff!!!1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich habe gebottet...

    Autor: nf1n1ty 21.12.12 - 13:52

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nf1n1ty schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > S4bre schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ist doch echt scheissegal ob man am Rechner kundendaten bearbeitet
    > oder
    > > > für geld bottet, zockt oder was auch immer...dat is alles Arbeit...hat
    > > nix
    > > > mit
    > > > Spass zu tun.
    > >
    > > Und ist eben nicht das selbe. Ich gebe dir einen Tipp: Steuer.
    >
    > Du musst auch fürs "botten" deine Steuern bezahlen, das sind genauso
    > Einnahmen.

    Das habe ich doch gesagt. Ich denke aus dem Kontext der vorherigen Beiträge geht das genau hervor. :D

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

  1. Nocomentator: Filterkiste blendet Sportkommentare aus
    Nocomentator
    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

    Das Crowdfunding-Projekt Nocommentator will eine kleine Box finanzieren, die bei Sportübertragungen im Fernsehen den Sprecher ausblendet. Dem Prinzip liegt ein recht alter Trick der Tontechnik zugrunde.

  2. Gameworks: Nvidia rollt den Rasen aus
    Gameworks
    Nvidia rollt den Rasen aus

    Nvidias Turf Effects soll künftig für die Grasdarstellung in PC-Spielen sorgen. Die einzelnen Büschel bestehen aus echter Geometrie, interagieren mit Objekten und verschatten sich gegenseitig.

  3. Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt
    Rolling-Release
    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

    Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut.


  1. 17:43

  2. 17:36

  3. 17:03

  4. 16:58

  5. 15:56

  6. 15:39

  7. 15:12

  8. 14:48