Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diablo 3: Blizzard streicht Team…

Todes Pferd

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Todes Pferd

    Autor: Accolade 29.12.12 - 11:37

    Ja gut, ein todes Pferd braucht man nicht mehr Satteln. Danke Blizzard für die schönen Stunden für mich ist seit 2 Monaten Schluß. Verstehe nicht warum die Leute noch Items suchen ? Das Spiel ist mit Inferno fertig. Wozu dann weiter suchen ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Todes Pferd

    Autor: paradigmshift 29.12.12 - 11:50

    Stimme dir zu, aber für mich waren item hoarding Spiele seit Borderlands nichts mehr. Musste mich schon durch den zweiten Teil regelrecht quälen. Habe mich von Diablo III bewusst ferngehalten.

    PS:
    tot schlagen / der Tod
    totes Pferd / Todesstrahlen
    (seit / seid)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Todes Pferd

    Autor: KleinerWolf 29.12.12 - 15:50

    ne Todes Pferde sattelt man nicht, ist viel mehr Style sie so zu reiten ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Todes Pferd

    Autor: iRofl 29.12.12 - 16:02

    Ein Todespferd?! Verdammt, das ist ja noch schlimmer als ein totes Pferd.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Todes Pferd

    Autor: Phreeze 31.12.12 - 15:11

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Todespferd?! Verdammt, das ist ja noch schlimmer als ein totes Pferd.

    Er meint halt das Streitross der Todesritter aus WoW ;)

    ich spiel euach seit Monaten kein D3 mehr, es ist langweilig weil Content fehlt und die Level nichtmal random sind. Gääääääääääääääääähn. Enttäuschung des Jahres.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Todes Pferd

    Autor: redwolf 02.01.13 - 11:30

    Höllenfeuer Ring für dich und Begleiter?
    Paragonlevel 100?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Developer - Cloud Services (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Referent (m/w) Data Warehousing / Business Reporting
    ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  4. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    37,47€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Der Hobbit Trilogie - Extended Edition [3D Blu-ray]
    145,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Planet 51 [Blu-ray]
    6,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"
  2. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  3. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Neue Nutzungsbedingungen Microsoft darf unautorisierte Hardware blockieren
  2. Windows 10 Spiele-Streaming von der Xbox One in sehr hoher Auflösung
  3. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten

  1. Kaspersky Antivirus: Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer
    Kaspersky Antivirus
    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

    Ifa 2015 Kaspersky Lab aktualisiert seine Sicherheitslösungen und will die neuen Lösungen in Kürze auf den Markt bringen. Damit sollen sich Windows-Computer besser vor Angriffen schützen lassen.

  2. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn
    Supernerds
    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

  3. O2-Netz: Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt
    O2-Netz
    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

    Bisher konnten Kabel-Deutschland-Kunden Mobilfunk ohne Grundgebühr im O2-Netz nutzen. Doch jetzt bekamen alle eine Kündigung. Die SIM-Karte ist bald nicht mehr nutzbar.


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21