Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dice: Battlefield 4 soll Single- und…

Erstes BF ohne mich..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstes BF ohne mich..

    Autor: deutscher_michel 30.03.13 - 12:14

    und auch im Freundeskreis haben viele nach der Premium-"sch***" bei BF3 aufgehört.

    Wenn Dice irgendwann EA und Origin los ist und man nicht mehr das Gefühl hat permanent "gemolken" zu werden kommen wir evtl. wieder... mal sehen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Erstes BF ohne mich..

    Autor: Woodycorn 31.03.13 - 17:23

    Wieso "gemolken"? Wenn Du Premium gekauft hast, kommen alle neuen Packs gratis.. also ich bin sehr zufrieden.. ;(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.03.13 17:23 durch Woodycorn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Erstes BF ohne mich..

    Autor: nf1n1ty 01.04.13 - 13:59

    Woodycorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso "gemolken"? Wenn Du Premium gekauft hast, kommen alle neuen Packs
    > gratis.. also ich bin sehr zufrieden.. ;(

    Also das Premium-Paket war doch wirklich sein Geld wert. Man hat zwar nicht wirklich einen Vorteil gehabt durch Premium, aber für diesen Preis alle Addons zu bekommen, war ein sehr guter Deal. Da kamen wenigstens neue Waffen (wenn auch sehr wenige), neue Spielmodi und wirklich neue Karten mit eigenen Thematiken dazu.

    Habe es so ganz nebenbei für ca. 18¤ über einen indischen Proxy besorgt...also war es das allemal wert. :D

    Die Battlefield-Franchise ist eigentlich das einzige, was EA noch nicht vollständig zerstört hat.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Android App-Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. IT-Administrator und IT-Supporter (m/w)
    AOK-Bundesverband, Berlin
  3. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. SW-Entwickler Fahrerassistenzfunktionen Location referencing and Map Data (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)
  2. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  3. Blu-ray Filme reduziert
    (u. a .Into the Wild 8,97€, Black Hawk Down 8,97€, Act of Valor 7,99€)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Galaxy J5: Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro
    Galaxy J5
    Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro

    In Kürze wird Samsung das Smartphone Galaxy J5 ankündigen. Es hat eine etwas bessere Ausstattung als Motorolas neues Moto G, kostet aber weniger.

  2. Galliumnitrid: Bisher kleinstes Notebook-Netzteil entwickelt
    Galliumnitrid
    Bisher kleinstes Notebook-Netzteil entwickelt

    Bessere Halbleiter für Leistungselektronik: Immer mehr Transistoren nutzen Galliumnitrid statt Silizium. Das ermöglicht kompaktere und effizientere Netzteile für Smartphones oder Elektroautos bis hin zu Supercomputern. Das kleinste Notebook-Netzteil stammt vom MIT.

  3. Luftschiff: Zeppeline für die Zukunft
    Luftschiff
    Zeppeline für die Zukunft

    Die Ära der Zeppeline liegt fast 80 Jahre zurück. Ihre Zeit schien vorbei, doch jetzt werden sie wieder gebaut. Und zwar keine Retrofluggeräte, sondern moderne Maschinen, die sogar in der Raumfahrt eingesetzt werden sollen.


  1. 13:14

  2. 13:07

  3. 12:03

  4. 11:42

  5. 11:38

  6. 11:15

  7. 10:47

  8. 10:35