Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dice: Battlefield 4 soll Single- und…

Hübsch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hübsch

    Autor: shazbot 27.03.13 - 12:16

    Und doch frage ich mich, wie weit wird mit Microtransaktionen gegangen?
    EA hatte ja schon was beiläufig erwähnt, dass es sowas wie in Dead Space 3 nun in jedem Spiel von EA geben soll.
    Ansonsten sehe ich BF4 mit gemischten Gefühlen entgegen.
    Sieht eher aus wie BF3.5 mit einer Menge Social-Quatsch. Aber gut, wems gefällt.
    Lustig finde ich, dass im Gameplaytrailer mit einem Controller (offensichtlich) gespielt wurde aber das Spiel selbst auf dem PC lief (noch offensichtlicher). Mal gespannt wie viele glauben, dass es auf den Konsolen auch so aussehen wird lol (jaja ich hate wieder...).
    Aber mein GoTY-Shooter ist ja sowieso schon ArmA 3, da kann BF3 nicht im geringsten mithalten ;)

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hübsch

    Autor: TenogradR5 27.03.13 - 12:21

    Warum sollte das Spiel auf den neuen Konsolen denn wesentlich schlechter aussehen? Wenn die nicht mehr schaffen als die alten, könnte man es ja auch gleich lassen neue auf den Markt zu bringen...^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hübsch

    Autor: Floh 27.03.13 - 12:23

    Micropayments gibt es bereits bei BF3.
    Man kann einfach alle Waffen mit Bezahlung freischalten oder über Spielzeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hübsch

    Autor: shazbot 27.03.13 - 12:23

    Falls du den Trailer gesehen hast, bzw. die Werbung in Origin:
    Das Spiel kommt für PC, Xbox 360 und PS3 raus.
    Das hatte ich damit gemeint.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hübsch

    Autor: shazbot 27.03.13 - 12:24

    Du hast Recht, das war mir ganz entfallen. Um genau zu sein gibts das schon seit Bad Company oO

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hübsch

    Autor: chrulri 27.03.13 - 15:50

    Micropayment schlechthin war sowieso Battlefield: Heroes. Mit der Zeit hat es echt keinen Spass mehr gemacht weil es zu stark in Richtung Pay2Win ging.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Spielst du schon die Alpha von Arma 3?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.13 - 23:02

    Wenn ja, was kann man denn erwarten?

    An Close-Combat Situationen hat sich wohl vermutlich leider nichts verbessert?
    Das ist imo das größte Manko der Arma-Reihe im vergleich mit BF3 ... wäre toll wenn da sich grundlegend etwas ändert

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München
  2. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  3. IT-Security Engineer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Projektmanager/in Digitale Medien
    GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Quantum Break: 27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling
    Quantum Break
    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

    Remedy hat ein Update für Quantum Break veröffentlicht. Das erlaubt es, das interne Upscaling abzuschalten. Die Bildqualität verbessert sich leicht, die Framerate sinkt drastisch. Allerdings läuft das Spiel aufgrund einer Besonderheit gefühlt noch schlechter.

  2. Torsploit: Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI
    Torsploit
    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

    Operation Torpedo zum Aufspüren von Pädokriminellen im Tor-Netzwerk ist vor allem durch die Arbeiten eines früheren Tor-Mitglieds erfolgreich geworden. Im Jahr 2008 arbeitete er noch an Tor selbst, 2012 wurde er indirekt für die US-Bundespolizei FBI tätig.

  3. Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch
    Emulation
    Windows 95 auf der Apple Watch

    Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01