1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dice: Battlefield 4 soll Single- und…

ich haette mir gewuenscht, dass ea

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich haette mir gewuenscht, dass ea

    Autor: neocron 27.03.13 - 13:53

    mal die macken in bf3 behebt! imbalanced spielszenarien, fehlende koordination und fehlendes zusammenspiel wird nicht bestraft, grottiger netcode/schraege hitboxen, verbuggtes movement bei dem man aller nase lang an irgend welchen unsichtbaren kanten haengen bleibt oder sporadisch durch ein bad luck stirbt!
    das spiel bietet viel potential und macht auch bereits in diesem zustand spass. aber ich hatte mir besserung erhofft!

    und warum gibt es einen origin und pb zwang, wenn anti cheat so gut wie nicht existiert?
    ich schaetze die zahl der mogelnden Spieler liegt vermutlich im 10-15% bereich, wenn nicht gar hoeher ...
    das sollte sich ea unbedingt mal anschauen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ich haette mir gewuenscht, dass ea

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.13 - 20:04

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das sollte sich ea unbedingt mal anschauen!

    Warum? Relative Marktsättigung dürfte zu diesem Zeitpunkt erreicht sein und auf den eigenen Ruf hat EA sowieso noch nie etwas gegeben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Solange der Rubel rollt ...

    Autor: hutzlibu 27.03.13 - 22:57

    läuft alles weiter wie bisher.
    Schade eigentlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ich haette mir gewuenscht, dass ea

    Autor: Kampfmelone 28.03.13 - 00:04

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und warum gibt es einen origin und pb zwang, wenn anti cheat so gut wie
    > nicht existiert?
    > ich schaetze die zahl der mogelnden Spieler liegt vermutlich im 10-15%
    > bereich, wenn nicht gar hoeher ...
    > das sollte sich ea unbedingt mal anschauen!

    Sorry, aber Cheater sehe ich kaum in BF. Alle paar Wochen mal einen. Kann es sein dass du einfach nur gute Spieler als Cheater bezeichnest?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ich haette mir gewuenscht, dass ea

    Autor: swisspower 28.03.13 - 11:31

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und warum gibt es einen origin und pb zwang, wenn anti cheat so gut wie
    > > nicht existiert?
    > > ich schaetze die zahl der mogelnden Spieler liegt vermutlich im 10-15%
    > > bereich, wenn nicht gar hoeher ...
    > > das sollte sich ea unbedingt mal anschauen!
    >
    > Sorry, aber Cheater sehe ich kaum in BF. Alle paar Wochen mal einen. Kann
    > es sein dass du einfach nur gute Spieler als Cheater bezeichnest?

    Ist doch klar, jeder der mich abschiesst, MUSS ein Cheater sein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft könnte an einer kleinere Version der Xbox One arbeiten, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Das Design dieses Chips wurde seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04