1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elite-Macher David Braben: "Ich mag…

OT: Dangerous...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Dangerous...

    Autor: Keridalspidialose 14.11.12 - 13:41

    Ich glaube das Spiel Elite war zur selben Zeit populär wie der Dangerous-Witz:

    Helmut Kohl war auf einem Staatsbesuch in Kenia. Zum Abschuß wurde eine Safari organisiert. Als erstes sahen die Besucher Giraffen. Helmut Kohl zeigte mit dem Finger auf die Giraffen und rief:"Dangurus!" Später entdeckten sie Löwen. Wieder zeigte Helmut Kohl auf die Tiere und rief:"Dangurus!" So ging es den ganzen Tag. Helmut Kohl benannte alls Tiere "Dangurus!" Am Abend fragte Klaus Kinkel:"Helmut, warum benennst Du alle Tiere als Dangurus?" Helmut Kohl antwortete:" Hast Du das Schild am Anfang des Parks nicht gesehen? Dort hieß es: "All animals are dangerous!"

    Und nun kommt Elite Dangerous.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: Dangerous...

    Autor: caso 14.11.12 - 14:30

    Ist ja schön dass du die Pointe vorwegnimmst, sonst wäre es ja lustig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT: Dangerous...

    Autor: Hotohori 14.11.12 - 16:39

    caso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist ja schön dass du die Pointe vorwegnimmst, sonst wäre es ja lustig.

    Und ich fragte mich schon warum ich das kein bisschen lustig fand... ^^

    Wobei mir der Zusammenhang außer eben dem englischen Wort für gefährlich auch nicht so recht einleuchten will, aber das passt irgendwie ins Gesamtbild des Posts. ^^;



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 16:41 durch Hotohori.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Assassin's Creed Rogue: Abstecher zu den Templern
Test Assassin's Creed Rogue
Abstecher zu den Templern
  1. Assassin's Creed Unity Patch-Evolution statt Revolution
  2. Test Assassin's Creed Unity Schöner meucheln in Paris
  3. Radeon und Geforce Grafiktreiber von AMD und Nvidia für Call of Duty und Unity

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

  1. Honor 3C: Gut ausgestattetes 5-Zoll-Smartphone für 140 Euro
    Honor 3C
    Gut ausgestattetes 5-Zoll-Smartphone für 140 Euro

    Günstiger Preis ohne gravierende Nachteile: Huawei bringt das Smartphone Honor 3C auf den Markt. Es ist ab Montag zu haben und bietet für 140 Euro eine sehr gute Ausstattung.

  2. Zulieferer: Foxconn will exklusive Displayfabrik für Apple bauen
    Zulieferer
    Foxconn will exklusive Displayfabrik für Apple bauen

    Apples Zulieferer Foxconn setzt viel Geld ein, um innerhalb der nächsten zwei Jahre zum Displayhersteller für Apple zu werden. Umgerechnet 2 Milliarden US-Dollar soll die Fabrik kosten, die in Taiwan gebaut wird.

  3. Tiny Titan: Der Supercomputer für Zuhause
    Tiny Titan
    Der Supercomputer für Zuhause

    Um Schüler und Studenten mehr für Supercomputer zu begeistern, haben die Erbauer des Titan eine Anleitung herausgebracht, um selbst einen Mini-Supercomputer zu bauen - auf der Basis mehrerer Raspberry Pi.


  1. 08:41

  2. 08:28

  3. 08:00

  4. 07:40

  5. 07:26

  6. 07:19

  7. 20:59

  8. 18:58