1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eurocom: 007-Legends-Entwickler entlässt…

Der PC ist Tod

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der PC ist Tod

    Autor dabbes 23.11.12 - 17:41

    oder wohl eher doch nicht, die Konsole ist wegen Mobilgeräten wohl eher bedroht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Der PC ist Tod

    Autor booyakasha 23.11.12 - 23:59

    Der PC ist also der Konsole Tod? Oder meinst du die Konsole wäre ohnehin tot?
    So betrachtet könnte man auch sagen, das Tablet ist des PC's Tod. Oder der 3D-Drucker des CNC-Fräsers Tod. Die Realität sieht aber oftmals anders aus. Wieviel Wahres in den Worten der Person liegt, welche die Entlassungen ausgesprochen hat lässt sich nur schwer erahnen. Fakt ist aber, dass weder das eine, noch das andere Gerät jemals sterben kann. Und das Adjektiv von Tod ist tot.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Der PC ist Tod

    Autor Muhaha 24.11.12 - 13:41

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Konsole ist wegen Mobilgeräten wohl eher bedroht.

    Nein, ist sie nicht. Solche "Bedrohungen" werden in der Regel nur von Leuten ausgemacht, die einen Sündbock für fehlerhafte Geschäftspolitik benötigen oder die als Hersteller von Spieleplattform XYZ dem dummen und uninformierten Kunden einreden wollen, jetzt doch bitte Spieleplattform XYZ zu kaufen, weil die Spieleplattform ZYX angeblich "tot" sei. Marketing, verlogenes Marketing. Nichts weiter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Der PC ist Tod

    Autor shazbot 25.11.12 - 22:01

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder wohl eher doch nicht, die Konsole ist wegen Mobilgeräten wohl eher
    > bedroht.

    Hahaha sicher. Am besten wir fangen wieder da an, wo wir vor 15 jahren waren lol

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  1. Crowdsourcing: DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an
    Crowdsourcing
    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor einem digitalen Proletariat durch Crowdsourcing oder Crowdworking. Arbeitnehmerrechte müssten auch für diese Jobs gelten.

  2. Thomas Voß: "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
    Thomas Voß
    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

    In einem Interview erklärt der Entwickler Thomas Voß technische Unterschiede zwischen Wayland und Mir. Er lässt sich aber auch zu der Aussage hinreißen, das Mir relevanter als Wayland werden wird.

  3. Tor Browser: Mit Meek gegen Zensoren
    Tor Browser
    Mit Meek gegen Zensoren

    Mit der Integration des Meek-Protokolls in Version 4.0 des Tor Browser Bundles sollen die Zensoren in China Nutzer des Tor-Netzwerks nicht mehr erkennen können. Außerdem gibt es jetzt einen Browser-internen Updater.


  1. 12:55

  2. 12:43

  3. 12:25

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 12:05

  7. 12:00

  8. 11:16