1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gamestick: Android-Konsole für die…

Innovation?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Innovation?

    Autor BiGfReAk 02.01.13 - 16:49

    Im Prinzip ist es nur solch ein Stick:
    http://www.geekbuying.com/item/Presell-Rikomagic-MK802-III-Dual-Core-Mini-Android-4-1-PC-RK3066-1-6Ghz-Cortex-A9-1GB-RAM-4G-ROM-HDMI-312070.html

    Zusammen mit nem Controller. Ich kann aber mit dem Stick da oben auch nen Playstation Controller verwenden, dann habe ich das was mir der Kerl hier als großartige Innovation verkaufen will ...
    Der Controller vom Gamestick sieht zudem billig und schlecht aus (falls das Design schon final ist). Wird mit nem PS Controller nicht mithalten können.

    Somit komme ich zum Entschluss, dass der Gamestick scheitern wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Innovation?

    Autor widardd 02.01.13 - 17:36

    BiGfReAk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Prinzip ist es nur solch ein Stick:
    > www.geekbuying.com
    >
    > Zusammen mit nem Controller. Ich kann aber mit dem Stick da oben auch nen
    > Playstation Controller verwenden, dann habe ich das was mir der Kerl hier
    > als großartige Innovation verkaufen will ...
    Was es im Prinzip ist hat nicht mal ansatzweise irgendeine Relevanz. Mit der Logik hätten ganze Produktreihen von Nokia oder Apple scheitern müssen.
    Ein Produkt muss in erster Linie Spass machen, irgendein Rumgefrickel hat sich nie, und wird sich nie auf dem Massenmarkt durchsetzen.

    (Man betrachte nur mal das Iphone, und wieviele Menschen bis heute glauben irgendeine Funktion davon hätte es nicht bereits im Jahr 2000 gegeben)
    > Der Controller vom Gamestick sieht zudem billig und schlecht aus (falls das
    > Design schon final ist). Wird mit nem PS Controller nicht mithalten können.
    Und wie billig war der Nintendo DS verarbeitet? War das Ding nicht trotzdem irrsinnig erfolgreich?
    >
    >
    > Somit komme ich zum Entschluss, dass der Gamestick scheitern wird.
    Du bist mir schon sone ENTe. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Risen 3 im Test: Altbacken, aber richtig schön rotzig
Risen 3 im Test
Altbacken, aber richtig schön rotzig
  1. Risen 3 Die Magier der Donnerinsel

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Virtual Reality: Wann kommt die Revolution?
Virtual Reality
Wann kommt die Revolution?
  1. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  2. Cryengine für Oculus Rift Eichhörnchen-Jagd im virtuellen Crysis-Dschungel
  3. Smartphone auf der Nase So soll Samsungs VR-Brille aussehen

  1. Kaspersky Antivirus: Sicherheitssoftware mit Webcam-Sperre und Ransomware-Schutz
    Kaspersky Antivirus
    Sicherheitssoftware mit Webcam-Sperre und Ransomware-Schutz

    Kaspersky Lab hat seine Sicherheitssoftware für Privatanwender aktualisiert. Die neue Version bietet neue Funktionen, um besser gegen künftige Angriffe geschützt zu sein. Vor allem Attacken über Ransomware und eine unbefugte Nutzung der Webcam stehen im Fokus.

  2. Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
    Computerspiele
    Schlechtes Wetter macht gute Games

    Viele erstklassige Spielestudios und hochklassige Games: Finnlands Spieleindustrie boomt. Dafür verantwortlich sind gute Bildung und Förderprogramme. Aber auch das Wetter spielt eine Rolle.

  3. Vernetzte Geräte: Tausende Sicherheitslücken entdeckt
    Vernetzte Geräte
    Tausende Sicherheitslücken entdeckt

    In mehr als 140.000 vernetzten Geräten haben Forscher teils schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt, darunter Zero-Day-Exploits, hartcodierte Passwörter und private Schlüssel.


  1. 12:27

  2. 11:59

  3. 11:16

  4. 11:07

  5. 11:00

  6. 10:53

  7. 10:48

  8. 10:23