1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gamestick: Android-Konsole für die…

Wie wärs mal mit einem Gerät das man auch hinstellen kann?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wärs mal mit einem Gerät das man auch hinstellen kann?

    Autor EqPO 03.01.13 - 06:44

    Jedes Mistgerät meint, es muss auf jeden Fall noch unförmiger sein als das letzte unförmige, damit man es ja nicht in den Schrank rein kriegt, ohne einen eigenen Platz dafür verschwenden zu müssen.
    Wie wärs mal mit Hifi-Formfaktor zum Stapeln? Ich krieg heute noch die neuen Verstärker formschön auf alte Kassettenlaufwerke gestapelt. Auch wenn die Teile zum Großteil leer sind, so behalten sie doch ihre Form und werden nicht dreieckig oder zu einem Würfel.

    Und jetzt also einen Joypad. Demnächst Kugeln. Damit auf keinen Fall irgendwas drauf paßt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 06:47 durch EqPO.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie wärs mal mit einem Gerät das man auch hinstellen kann?

    Autor TC 03.01.13 - 11:00

    bau dir nen HTPC ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie wärs mal mit einem Gerät das man auch hinstellen kann?

    Autor Fun 03.01.13 - 11:02

    Der Grund ist, dass ein quaderförmiger Controller in Hifi-Geräte-Größe einfach nicht portabel und erst recht unhandlich zum spielen ist.

    Und es geht bei dem Ding ja gerade darum dass es handlich und zum mitnehmen ist, wie es seit dem Gameboy (wenn nicht schon länger) Mode ist. Aber zu Hause findet sich bestimmt auch eine Erfindung namens Schachtel oder Karton, dann kannste mehrere stapeln.

    Oder steck das Ding in deinen Videorecorder, passt bestimmt. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

  1. Urteil: Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet
    Urteil
    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

    Eine Anzeige in der Nähe einer Foxconn-Fabrik hat mit hohen Preisen beim Ankauf von Apple-Teilen gelockt. Ein Beschäftigter hat daraufhin offenbar sechs Rückseiten des iPhone 6 entwendet und weiterverkauft.

  2. Weniger Consumer-Notebooks: Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
    Weniger Consumer-Notebooks
    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

    Weltweit verlieren bei Toshiba bald 900 Menschen ihren Job. Die Stellenstreichung ist Teil des Umbaus der PC-Abteilung des Unternehmens, mit dem es sich in manchen Märkten vor allem aus dem Consumer-Geschäft zurückzieht. Toshiba ist damit das dritte Unternehmen in kurzer Zeit.

  3. XSS: Cross-Site-Scripting über DNS-Records
    XSS
    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

    Eine besonders kreative Variante einer Cross-Site-Scripting-Lücke macht auf der Webseite Hacker News die Runde: Mittels eines TXT-DNS-Records lässt sich auf zahlreichen Webseiten Javascript einfügen.


  1. 16:41

  2. 16:31

  3. 16:13

  4. 15:09

  5. 15:03

  6. 14:51

  7. 14:46

  8. 14:33