Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce-Probleme: Nvidia warnt PC…

Geforce-Probleme: Nvidia warnt PC-Spieler vor Tomb Raider

Crystal Dynamics hat bei der Entwicklung der PC-Version von Tomb Raider vor allem mit AMD gearbeitet. Nvidia warnt allerdings vor grundlegenden Problemen mit Geforce-Grafikkarten, die nicht nur durch ein Treiberupdate zu beheben sein sollen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Diese Haaaaare...... 1

    Anonymer Nutzer | 11.03.13 11:12 11.03.13 11:12

  2. So hat Nvidia allerdings früher selbst für den schlechten Ruf der ATI/AMD Treiber gesorgt 5

    Lord Gamma | 08.03.13 12:14 11.03.13 08:29

  3. Bei mir ohne Probleme (Seiten: 1 2 ) 24

    KleinerWolf | 08.03.13 12:05 11.03.13 08:11

  4. Patch hat Performance bei mir verbessert 1

    magic23 | 10.03.13 11:08 10.03.13 11:08

  5. NVidia ist am Arsch 9

    Crass Spektakel | 08.03.13 13:46 10.03.13 01:25

  6. Spiess umgedreht 2

    ursfoum14 | 09.03.13 15:42 09.03.13 16:19

  7. Die Quittung von AMD 2

    red creep | 08.03.13 15:43 09.03.13 10:23

  8. Re: Verpassen nichts...

    florifreeman | 09.03.13 00:10 Das Thema wurde verschoben.

  9. Kann ich bestätigen 6

    Gucky | 08.03.13 12:16 08.03.13 21:04

  10. Verpassen nichts... 9

    florifreeman | 08.03.13 13:21 08.03.13 17:39

  11. Re: Verpassen nichts...

    Prypjat | 08.03.13 16:17 Das Thema wurde verschoben.

  12. Kein Thema für Spielkonsolen

    elitezocker | 08.03.13 15:20 Das Thema wurde verschoben.

  13. in nvidias zukunft... 6

    jim | 08.03.13 12:39 08.03.13 14:55

  14. Re: Verpassen nichts...

    Prypjat | 08.03.13 14:21 Das Thema wurde verschoben.

  15. Grafiktreiber an Spiel anpassen?! 2

    SoniX | 08.03.13 13:10 08.03.13 13:47

  16. Standards? 2

    Apollo13 | 08.03.13 12:10 08.03.13 13:12

  17. Nvidia warnt PC-Spieler vor Tomb Raider... 1

    FaKre | 08.03.13 12:25 08.03.13 12:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Allplan Development Germany GmbH, München
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. Janitza electronics GmbH, Lahnau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  2. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Amazon Go: Supermarkt ganz ohne Kasse
    Amazon Go
    Supermarkt ganz ohne Kasse

    Eine kleine Revolution: ein Supermarkt ganz ohne Kasse. Amazon hat seinen ersten Supermarkt eröffnet und will den Einkauf möglichst komfortabel machen. Etliche Sensoren überwachen die Aktivitäten der Kunden.

  2. Apollo Lake: Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb
    Apollo Lake
    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

    Mehr Anschlüsse und mit vorinstalliertem Speicher sowie SSD: Intels neue NUCs mit der Atom-Generation namens Apollo Lake unterstützen unter anderem HDMI 2.0 und Toslink. Eine Barebone-Variante für Selbstbauer gibt es ebenfalls.

  3. Ericsson und Intel: AT&T startet 5G-Test mit Kunden
    Ericsson und Intel
    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

    Erstmals mit Nutzern getestet hat der Mobilfunkbetreiber AT&T die neue 5G-Technologie. Allerdings gibt es bisher noch keine Endgeräte oder gültige Standards.


  1. 11:17

  2. 10:47

  3. 10:20

  4. 10:02

  5. 09:49

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 07:49