1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte: Blizzards Titan spielt doch…

Welche Welten gibt es denn?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Welten gibt es denn?

    Autor BiGfReAk 04.01.13 - 10:59

    Also ich kenne nur die Diablo, Warcraft und Starcraft Welten.
    Warcraft wird ausgeschlossen. Diablo 3 kam erst letztens raus. Und Starcraft ist ein Strategiespiel, gab also noch nie ein Rollenspiel in dieser Welt.
    Denke die Starcraft Welt wäre am realistischsten.

    Vor vielen Jahren gabs dann noch ein paar kleinere Spiele (gemessen an den 3 oben).
    Kann mir aber nicht vorstellen, dass man auf diese zurück greift.
    Außerdem passt Titan gut zu Starcraft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor OpisWahn 04.01.13 - 11:02

    Warcraft war auch mal ein Strategiespiel ;)
    Ausserdem sagt das Setting der Welt ja nix darüber aus, was man da für Genres ansiedeln kann. WoW sollte ursprünglich ja mal n Adventure werden...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. World of Diablo :-)

    Autor Puppenspieler 04.01.13 - 11:05

    "The blizzard campus is on lock down on a day to day basis, but the guys working on Titan is something like a team of 13 sr software engineers locked away in a unmarked, key card locked room at the end of a hall far from anyone else. Nobody at Blizz knows shit about Titan accept for a design team consisting of like 5 senior execs. The software engineers have no clue what the game is about ... outside of the fact that it IS a spin off of an existing franchise and NOT a brand new IP like previous stated. My sources are hinting at some kind of World of Diablo-like ... spin off. I have been told straight faced it is not a brand new IP and can be lead to be believed as one since its a spin off."

    [hardforum.com]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: World of Diablo :-)

    Autor Endwickler 04.01.13 - 11:07

    Das ganze in einer isometrischen 3D-Ansicht und in 5 Leveln. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Muhaha 04.01.13 - 11:08

    OpisWahn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WoW sollte ursprünglich ja mal n Adventure werden...

    Nope. WoW sollte schon immer ein MMO werden :) Du meinst das gecancelte Warcraft-Adventure, das irgendwann 1998/99 hätte erscheinen sollen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor robinx999 04.01.13 - 12:47

    BiGfReAk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich kenne nur die Diablo, Warcraft und Starcraft Welten.
    Nen paar ältere spiele gibt es auch noch http://eu.blizzard.com/de-de/games/legacy/
    Wie währe es denn mit einem Lost Vikings MMO *g*
    Und Blackthorne hatte wohl auch eine eigene Welt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Phreeze 04.01.13 - 13:18

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BiGfReAk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich kenne nur die Diablo, Warcraft und Starcraft Welten.
    > Nen paar ältere spiele gibt es auch noch eu.blizzard.com
    > Wie währe es denn mit einem Lost Vikings MMO *g*
    > Und Blackthorne hatte wohl auch eine eigene Welt ;)


    Jo wär cool :)
    von der "Welt" hergesehen, wär was im Stracraft Universum am wahrscheinlichsten, auch wenn ich an ein Hellgate London denke, was allerdings eher son Spinoff und nicht richtig Blizzard war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Garalor 04.01.13 - 13:32

    das aller beste wäre ein mmo im SC Universum
    aber diesmal bitte richtig! Da Sci-Fi:

    - Planeten auf denen man Landen kann
    - Planeten die entsprechend groß sind (wow like Kontinente frei erkundbar)
    - Weltraum ala Freelancer
    - Weltraumbasen in denen man sich komplett frei bewegen kann
    - Möglichkeiten verschiedene Raumschiffe zu wechseln (Garage auf Planet oder Weltraumbasis)
    - ein Weltraum der komplett frei Befliegbar ist.
    d.h. es gibt Sprungtore (ala freelancer) aber wenn man bock hätte könnte man auch in eine Richtung fliegen und ein Abend später würde man ankommen
    - sinnvolle Unterstützung von Gilden & Fraktionen
    - Möglichkeit SELBER Basen & Sprungtore zu bauen die Frei begehbar wären
    - Häuser bau auf Kontinenten?!

    achja und
    - Unterstützung der Oculus Rift(!)


    also sowas wie eine verbindung von MassEffect, Freelancer, WoW und weiteren.
    das Ganze nach dem Motto "easy to learn, hard to master" Das was sie bei D3 irgendwie vergessen haben.

    auf sowas warte ich schon lange. Und blizzard traue ich zu soetwas zu bauen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Puppenspieler 04.01.13 - 13:34

    Und in diesem Spiel was du da ansprichst, trifft man da hin und wieder auch mal andere Spieler? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor gold3n 04.01.13 - 13:47

    Das wär richtig geil.
    Dazu noch eine neue Art von "Cluster"-Server, wo ALLE Spieler sich in einer Welt bewegen.

    ByeBye Real Life!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor LH 04.01.13 - 13:48

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und in diesem Spiel was du da ansprichst, trifft man da hin und wieder auch
    > mal andere Spieler? ;-)

    Er hat den Punkt vergessen:
    - Keine anderen Spieler

    ... ;)

    Aber im Ernst, das ist schon ein Problem. Wird das Spiel zu groß, findet man niemanden. Zudem ist Größe oft ein Killer für Details. Die Welt von WoW ist nicht sehr groß, aber dafür eben oft liebevoll gestaltet. Ist ein Planet riesig, und es gibt davon viele, muss man Abstriche dabei machen. Die Entwicklung solcher Welten kostet viel Geld.
    Ein Beispiel für ein solches Problem ist SWToR. Es gab dort riesige Planeten (Tatooine), aber diese waren dann eher leer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor cluz0r 04.01.13 - 13:55

    Gibts da nich auch noch ein Spiel mit drei Wickingern oder so? Lost Vikings! Vielleicht spielts ja da *ggg*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor xeRo0 04.01.13 - 14:31

    Ist nicht ganz richtig. Hast du mal EVE Online gespielt? Diese Welt ist riiiesiig. Und es gibt dort auch Wurmlöcher wo sich ganze Allianzen drin verstecken und trotzdem hat man genug Gesellschaft. Dort ist man froh, wenn man in einem System mal allein ist und ein Erz-Belt für sich allein hat oder man sich keine Sorgen machen muss aus dem Schiff geballert zu werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor LH 04.01.13 - 14:36

    xeRo0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist nicht ganz richtig. Hast du mal EVE Online gespielt? Diese Welt ist
    > riiiesiig. Und es gibt dort auch Wurmlöcher wo sich ganze Allianzen drin
    > verstecken und trotzdem hat man genug Gesellschaft. Dort ist man froh, wenn
    > man in einem System mal allein ist und ein Erz-Belt für sich allein hat
    > oder man sich keine Sorgen machen muss aus dem Schiff geballert zu werden.

    War auch eher als Spaß gemeint. Natürlich gibt es immer mal Treffpunkte, wobei Eve mit der zusammenhängenden Welt für alle sowieso eher genug Spieler zusammenbringt.

    Wobei eben das Gleichgewicht so schwerer zu wahren ist. Bei 5000 Spielern kann man diese besser auf eine Welt aufteilen als bei 50'000. Da ist es einfach wahrscheinlicher, das sich an einem Punkt viele treffen. Das ist für ein Spiel nicht nur gut.
    Man stelle sich ein Spiel wie WoW vor, bei dem 10'000 Leute aus dem Portal in die Scherbenwelt kommen ;)
    Es muss zum Spiel passen.

    Ist es sehr Storydriven, und alle gehen den gleichen Weg durch die Welt, sollten es besser nicht zu viele Spieler sein, die auch diesem einen Pfad gleichzeitig an einem Punkt folgen können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor dEEkAy 04.01.13 - 16:56

    Eine Art World of Starcraft - Battle for Eve Online irgendwas gedöns Geschichte xD

    Ich denke hier ein MMO im Starcraft Universum wäre am wahrscheinlichsten. Etwas simpler in der hinsicht, dass man nicht zig Skills managen muss, es wohl eher auf den eigenen Skill anstatt auf die Skill-Rotation ankommt und et voila, man kann dies auch auf der Konsole zocken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Thaodan 04.01.13 - 17:56

    Quelle dazu?
    WC3 sollte anfangs etwas RPG Artiges werden.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Welche Welten gibt es denn?

    Autor Thaodan 04.01.13 - 17:59

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Beispiel für ein solches Problem ist SWToR. Es gab dort riesige
    > Planeten (Tatooine), aber diese waren dann eher leer.
    Du meinst wohl SWG, Tatoine ist in SWToR sehr klein.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Probleme mit der Haltbarkeit: Wearables gehen zu schnell kaputt
    Probleme mit der Haltbarkeit
    Wearables gehen zu schnell kaputt

    Die Hersteller von Wearables betreten in vielen Fällen Neuland: Sie haben schlicht keine Erfahrung mit Elektronik, die direkt am Körper getragen wird. Zu LGs und Samsungs Smartwatches gibt es Anwenderberichte, die auf schnellen Verschleiß, aber auch auf eine untaugliche Konstruktion hindeuten.

  2. Nachfolger von Brendan Eich: Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef
    Nachfolger von Brendan Eich
    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

    Mozilla hat Chris Beard nach einer Orientierungsphase zum neuen Chef ernannt. Zuvor war er schon Übergangschef und löste den vorherigen Chef Brendan Eich ab, den seine Haltung gegen die Gleichberechtigung homosexueller Paare sein Amt kostete.

  3. E-Plus: Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet
    E-Plus
    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

    E-Plus will seinen Kunden bis Ende 2014/Anfang 2015 schnelles mobiles Internet in der Berliner U-Bahn ermöglichen. Für das nächtliche Großprojekt mit dem Netzwerkausrüster ZTE ist ein weiteres Teilstück fertiggestellt worden.


  1. 22:24

  2. 20:51

  3. 19:20

  4. 19:03

  5. 18:18

  6. 17:17

  7. 17:13

  8. 17:08