1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung…

Nur bedingt ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur bedingt ...

    Autor ten-th 31.12.12 - 03:22

    Dies ist wohl nur bedingt in Verbindung zu bringen ...

    Ich habe seit vielen Jahren unter anderem auch viele Shooter durchgespielt und dabei mit Sicherhet Hunderttausende Pixelfiguren auf alle möglichen Arten erledigt.
    Trotzdem besitze ich keine Waffe und wenn ich auf der Straße einen überfahrenen Igel sehe, wird's mir schon komisch ...

    Ich KANN Echt von Unecht unterscheiden - aber dies kann natürlich nicht auf Jeden übertragen werden, denn meine Denkweise und Moralvorstellung deckt sich mit Sicherheit nur mit einem sehr, sehr, sehr geringen Teil der Menschheit.

    Will damit sagen, daß ich zwar solche Spiele auch mal gerne spiele, aber definitiv nicht dazu neige oder mich dies dann anmacht, Waffen zu besitzen bzw. nutzen zu wollen.
    Und mit einem Hochleistungs-PC kann ich wohl keinem Wehtun.

    Allerdings z.B. wird in Schützenvereinen mit echten Waffen geschossen und diese dann auch besessen. Oder Waffengeschäfte verkaufen "echte" Waffen.
    Das sind für mich die Stellen, welche in der Reihenfolge als Erstes überprüft werden sollten - aber da ja damit viel Geld gemacht wird, wird es wohl unantastbar bleiben ...

    Und - wer wirklich echte Waffen auf andere Menschen richtet und damit kaltblütig Leben beendet (aus Spass, Gewalt- oder Geld-Gier usw.), hat sowieso ein generelles psychisches Problem, da hilft auch kein Verbot vom Shooter-Spielen ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35