Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost in the Shell: Stand Alone Complex…

+++++++++++++++++++++

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. +++++++++++++++++++++

    Autor: neocron 14.02.13 - 12:06

    +++++++++++++++++++++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: +++++++++++++++++++++

    Autor: elgooG 14.02.13 - 12:17

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +++++++++++++++++++++

    + !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: +++++++++++++++++++++

    Autor: neocron 14.02.13 - 12:19

    das sollten wir eine weile so fortsetzen lassen und dann einen brainfuck compiler drueber laufen lassen und sehen was bei raus kommt :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: +++++++++++++++++++++

    Autor: beko 14.02.13 - 12:23

    OMG! I just had a nerdgasm :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5.  

    Autor: frostbitten king 14.02.13 - 12:57

    Syntax Error :-P.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re:  

    Autor: neocron 14.02.13 - 13:40

    Muharr :D but thanks for trying :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re:  

    Autor: frostbitten king 14.02.13 - 21:44

    Ne das meinte ich nicht. Ich hab mich nur mal angehängt mit nem non-breaking space (im topic title) ;). Und das ganze mal unterbrochen. Zumindest glaub ich nicht dass der Brainfuck Compiler das akzeptiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re:  

    Autor: neocron 14.02.13 - 22:01

    grrr wie destruktiv!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re:  

    Autor: frostbitten king 14.02.13 - 23:55

    :evil

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  2. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  3. Controller (m/w)
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  4. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+
    339,00€ statt 384,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März
    Apple
    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

  2. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.

  3. Apples iOS: Datumsfehler macht iPhone kaputt
    Apples iOS
    Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Ein Fehler in der Datumsfunktion von iOS macht ein iPhone unbrauchbar: Wenn das Datum manuell auf den 1. Januar 1970 gestellt wird, bleibt das iPhone bei einem Neustart in einer Bootschleife hängen. Dann lässt es sich nur mit viel Aufwand wiederbeleben.


  1. 12:03

  2. 11:03

  3. 10:13

  4. 14:35

  5. 13:25

  6. 12:46

  7. 11:03

  8. 09:21