Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost in the Shell: Stand Alone Complex…

Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Digital_Ronin 14.02.13 - 13:26

    Freue mich ja sehr, dass es noch mehr Anime-fans hier gibt, aber... sollte eine urheberrechtlich geschützte GitS:SAC Episode in voller Länge wirklich fest in einem Golem-Artikel eingebettet sein?

    Ich mein ja nur...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 13:27 durch Digital_Ronin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: LH 14.02.13 - 13:27

    Digital_Ronin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Freue mich ja sehr, dass es noch mehr Anime-fans hier gibt, aber... sollte
    > eine urheberrechtlich geschützte GitS:SAC Episode in voller Länge wirklich
    > fest in einem Golem-Artikel eingebettet sein?
    > Ich mein ja nur...

    Scheint ein offizieller Channel zu sein, warum also nicht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Digital_Ronin 14.02.13 - 13:35

    Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    https://www.youtube.com/user/GITSchannel?feature=watch
    (ja ich kann Japanisch)

    Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    Hätte ich nicht für möglich gehalten.

    Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: ck (Golem.de) 14.02.13 - 13:59

    Digital_Ronin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    > www.youtube.com
    > (ja ich kann Japanisch)
    >
    > Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    > Hätte ich nicht für möglich gehalten.
    >
    > Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O

    Mich hat es auch überrascht. :-) Auf jeden Fall ist es positiv, da auch mit Untertiteln.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: elgooG 14.02.13 - 15:09

    ck (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Digital_Ronin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    > > www.youtube.com
    > > (ja ich kann Japanisch)
    > >
    > > Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    > > Hätte ich nicht für möglich gehalten.
    > >
    > > Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O
    >
    > Mich hat es auch überrascht. :-) Auf jeden Fall ist es positiv, da auch mit
    > Untertiteln.
    >
    > Gruß
    > Christian Klaß
    > Golem.de

    Das ist gar nicht so unüblich. Funimation stellt auch teilweise komplette Folgen auf Youtube. Es handelt sich ja nur um eine Art Demo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: niabot 14.02.13 - 15:26

    Viele Anbieter streamen mittlerweile die Serien und einige Serien werden sogar zuerst im Internet gezeigt und laufen erst ein viertel Jahr später im Fernsehen. Ebenso ist es nahezu schon üblich geworden zumindest die erste Folge in voller Länge als Kostprobe bei Youtube oder mit eigenen Servern kostenlos als Werbung zur Verfügung zu stellen.

    Man hat halt germerkt das die Fans die Katze nicht im Sack kaufen wollen. Zudem soll es auch davon abhalten das sich Fans genau aus diesem Grund illegale Kopien besorgen. Nicht ohne Grund hat z.B. Kadokawa Shoten mit Youtube und Nico Nico Douga experimentiert und bewusst Fanvideos (z.B. AMVs) nicht löschen lassen, da der werbende Effekt mehr Einnahmen brachte als es Ausfälle durch die Urheberrechtsverletzungen gab. Nicht ohne Grund gehört Die Melancholie der Haruhi Suzumiya oder K-On! zu den meistverkauften Serien überhaupt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 15:34 durch niabot.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Khazar 14.02.13 - 16:30

    niabot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele Anbieter streamen mittlerweile die Serien und einige Serien werden
    > sogar zuerst im Internet gezeigt und laufen erst ein viertel Jahr später im
    > Fernsehen. Ebenso ist es nahezu schon üblich geworden zumindest die erste
    > Folge in voller Länge als Kostprobe bei Youtube oder mit eigenen Servern
    > kostenlos als Werbung zur Verfügung zu stellen.
    >
    > Man hat halt germerkt das die Fans die Katze nicht im Sack kaufen wollen.
    > Zudem soll es auch davon abhalten das sich Fans genau aus diesem Grund
    > illegale Kopien besorgen. Nicht ohne Grund hat z.B. Kadokawa Shoten mit
    > Youtube und Nico Nico Douga experimentiert und bewusst Fanvideos (z.B.
    > AMVs) nicht löschen lassen, da der werbende Effekt mehr Einnahmen brachte
    > als es Ausfälle durch die Urheberrechtsverletzungen gab. Nicht ohne Grund
    > gehört Die Melancholie der Haruhi Suzumiya oder K-On! zu den
    > meistverkauften Serien überhaupt.

    So siehts aus und "Crunchyroll" ist inzwischen ein richtig fetter Streaming-Anbieter von Anime geworden und wächst jeden Tag. Aus der Mangasparte: Besonders koreanische Webcomics/-mangas sind sehr populär geworden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding
  4. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38